Gehalt Infos im Bereich Fahrzeugtechnik

von
4.331 €
Ø
5.625 €
bis
7.083 €

Die Fahrzeugtechnik ist eine der lukrativsten Branchen im ingenieurtechnischen Bereich. Erfahre hier, welche Einstiegsgehälter du erwarten kannst und wie die Gehaltsentwicklungen aussehen.

Du suchst einen Job? So erhältst du kostenlos Job-Angebote.
  1. Einstiegsgehalt in der Fahrzeugtechnik.

    Zunächst hängt dein Einstiegsgehalt in der Fahrzeugtechnik von der Art deines Berufseinstiegs ab. Im Praktikum bekommst du in aller Regel das geringste Gehalt, danach kommen Trainee-Programme und der Direkteinstieg in Vollzeit. Folgende Faktoren haben einen maßgeblichen Einfluss auf dein Einstiegsgehalt:

    • Dein Studienabschluss
    • Das Bundesland
    • Die Unternehmensgröße

    Dein Studienabschluss hat direkten Einfluss auf dein Einstiegsgehalt als Ingenieur der Fahrzeugtechnik. Die zusätzlichen zwei Studienjahre pushen also nicht nur dein Fachwissen, sondern auch dein Brutto-Jahresgehalt. Hier die genauen Zahlen:

    BACHELOR OF ENGINEERING MASTER OF ENGINEERING
    49.239 51.809

    Quelle: Stepstone Gehaltsreport 2017

    Mit rund 2.500 Euro mehr Gehalt pro Jahr startet der Master. Die Gehaltsunterschiede zwischen einem Diplom-Ingenieur und einem Fahrzeugtechniker mit einem Master-Abschluss sind nur minimal. Auch das Studium an der FH oder Uni wirkt sich nur vereinzelt auf dein Gehalt aus. Vielmehr verteilen die richtigen Bundesländer die Gehaltsspritzen. Im Süd-Westen von Deutschland, insbesondere Bayern und Baden-Württemberg, verdienst du in der Fahrzeugtechnik am besten. Klar: Hier liegt die große Industrie der Automobilbranche. So verdienst du in München oder Stuttgart gerne mal 10.000 Euro im Jahr mehr als in Berlin. Gibst du in deiner Bewerbung als Ingenieur der Fahrzeugtechnik jedoch konkrete Gehaltsvorstellungen an, solltest du dich an den Werten oben orientieren.

    Weiteren Einfluss auf dein Einkommen in der Fahrzeugtechnik nimmt die Unternehmensgröße. Die Faustregel: Je größer das Unternehmen, desto höher dein (Einstiegs-) Gehalt. Konzerne mit über 5.000 Mitarbeitern zahlen im Schnitt die höchsten Gehälter. Heißt: Globale Fahrzeug- und Automobilhersteller wie auch internationale Zulieferer locken mit Top-Löhnen, kleine Ingenieurbüros oder Unternehmen der Landwirtschaft müssen zurückstecken.

  2. Gehaltsaussichten als Ingenieur der Fahrzeugtechnik.

    Sogar unter den Gehältern fachverwandter Ingenieurswissenschaften führt dein Gehalt in der Fahrzeugtechnik die Spitze an. Und mit zunehmender Berufserfahrung steigt der Lohn rapide an. Die folgende Gehaltstabelle zeigt dir die durchschnittlichen Jahresgehälter von unterschiedlichen Ingenieursdisziplinen in Deutschland:

    BERUFSFELD 3–5 JAHRE 6–10 JAHRE MEHR ALS 10 JAHRE
    Automatisierungstechnik 56.824 Euro 67.140 Euro 75.262 Euro
    Bauwesen 48.067 Euro 51.072 Euro 66.736 Euro
    Elektrotechnik 57.353 Euro 65.531 Euro 82.056 Euro
    Energietechnik 54.130 Euro 69.038 Euro 81.188 Euro
    Fahrzeugtechnik 60.562 Euro 69.134 Euro 85.488 Euro
    Maschinenbau 57.151 Euro 67.262 Euro 80.510 Euro
    Umwelttechnik 54.130 Euro 69.038 Euro 81.188 Euro

    Quelle: Stepstone Gehaltsreport 2017. Jedes Gehalt bezieht sich auf einen akademischen Abschluss.

    Schon nach drei bis fünf Jahren wächst dein Brutto-Jahresgehalt in der Fahrzeugtechnik auf 60.562 Euro an. Das sind 5.047 Euro im Monat. Diese beeindruckende Gehaltsentwicklung steigt im Laufe deiner Berufszeit weiter rasant an und beschafft dir mit mehr als zehn Jahren Berufserfahrung rund 85.488 Euro. Ein Spitzenwert, sogar unter Ingenieuren.

    Schon gewusst? So erhältst du Job-Anfragen von Top-Arbeitgebern.