Bewerbung

Bewerbung

Wer bei der Jobsuche erfolgreich sein will, muss eine überzeugende Bewerbung anfertigen können. Hier gilt: Qualität vor Quantität. Die Bewerbungsmappe ist nämlich bekanntlich die erste Arbeitsprobe und somit die Visitenkarte des Bewerbers. Hier kann man viel falsch, aber auch sehr viel richtig machen. ABSOLVENTA gibt praxisnahe Tipps und Tricks für die erfolgreiche Bewerbung.

Die Bewerbung ist der Türöffner für den neuen Job – sofern sie vollständig, fehlerlos und überzeugend ist. Dazu muss man den richtigen Ton treffen und die passende Form wählen. Beispielsweise sollte man seine Bewerbung daran anpassen, ob man sich per Post, per E-Mail oder über ein Bewerbermanagement-System bewirbt. 

Als Bewerbungsratgeber leistet ABSOLVENTA kompetente Hilfestellung bei der Erstellung erfolgsversprechender Bewerbungsunterlagen: vom Anschreiben über das Bewerbungsfoto und den Lebenslauf bis zum Zeugnis; von der klassischen Bewerbung über die Initiativbewerbung und die Bewerbung im Ausland bis zur kreativen Bewerbung.

Top-Artikel aus dieser Kategorie

Alle Infos zur E-Mail-Bewerbung
Tipps für Bewerber

Alle Infos zur E-Mail-Bewerbung

In den meisten Stellenangeboten findet sich mittlerweile der Hinweis „Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu“. Welche Vorteile eine E-Mail-Bewerbung hat und wie diese aufgebaut ist, erklärt dir ABSOLVENTA. 

Zum Artikel
So gelingt auch dir das Anschreiben für deine Bewerbung!
Türöffner zum neuen Job

So gelingt auch dir das Anschreiben für deine Bewerbung!

Jedem dritten Bewerber graut es vor dem Anschreiben in der Bewerbung! Geht es dir genauso? Willst du dich bewerben, kommst du jedoch um ein Anschreiben nicht herum. Dabei sollte es den Personaler überzeugen, dass du die perfekte Besetzung für die Stelle bist und du auch menschlich zum Unternehmen passt. Im Anschreib...

Zum Artikel
Kreative Bewerbung
Auffallend anders

Kreative Bewerbung

Bewerbungen zu schreiben bereitet den wenigsten großes Vergnügen. Mit jeder Absage wächst der Frust. Aber Frust gibt es nicht nur bei Bewerbern, sondern auch bei Personalern. Wenn diese entnervt das einhundertste Motivationsschreiben eines „teamfähigen, flexiblen, kommunikativen und kreativen“ Bewerbers beiseite leg...

Zum Artikel
Der tabellarische Lebenslauf
Ordnung muss sein!

Der tabellarische Lebenslauf

Der tabellarische Lebenslauf ist die gängigste Form, den eigenen beruflichen Werdegang kompakt und übersichtlich darzustellen. Die wichtigsten Bausteine im tabellarischen Lebenslauf sind Angaben zu Ausbildung, Studium und Berufserfahrung. ABSOLVENTA erklärt, wie man einen tabellarischen Lebenslauf erstellt und worau...

Zum Artikel
Cover Letter
„Dear Sir or Madam, ...“

Cover Letter

Im englischsprachigen Raum bildet der Cover Letter (zu deutsch: „Anschreiben“, „Motivationsschreiben“, „Begleitbrief“) zusammen mit dem Curriculum Vitae (kurz: CV, zu deutsch: Lebenslauf) die entscheidenden Bestandteile der Bewerbungsunterlagen. Wer sich dort für einen Job bewirbt, sollte einen überzeugenden Cover L...

Zum Artikel
Das Motivationsschreiben
„Ich kann und ich will“

Das Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben entspricht im Prinzip dem Anschreiben einer Bewerbung. Von der Intention ist es ähnlich, doch im Motivationsschreiben liegt der Fokus noch etwas stärker auf der persönlichen Motivation, warum man in genau diesem Job und in genau dieser Firma arbeiten möchte. ABSOLVENTA gibt Tipps für ein übe...

Zum Artikel
Lebenslauf schreiben: Tipps und Infos
Kurz-Biographie für den Personaler

Lebenslauf schreiben: Tipps und Infos

Dir ist klar, dass der Lebenslauf das zentrale Dokument deiner Bewerbung ist. Denn dein Lebenslauf zeigt Personalern auf einen Blick, welche Ausbildung und Voraussetzungen du für eine Stelle mitbringst. Deswegen ist es wichtig, dass alle relevanten Informationen und Qualifikationen in deinem Lebenslauf enthalten sin...

Zum Artikel
Der ausführliche Lebenslauf
CV in Aufsatzform

Der ausführliche Lebenslauf

Ein ausführlicher Lebenslauf ist in der Regel unübersichtlicher als der tabellarische Lebenslauf. Daher wird er auch nur noch von wenigen Arbeitgebern verlangt. ABSOLVENTA gibt Tipps, wie man einen ausführlichen Lebenslauf erstellt, damit er trotzdem übersichtlich und einen guten Eindruck macht.

Zum Artikel
Sprachkenntnisse bei Bewerbungen
Verhandlungssicher

Sprachkenntnisse bei Bewerbungen

ABSOLVENTA verrät, wie man seine Sprachkompetenzen im Lebenslauf angeben sollte, um sich nicht unter Wert zu verkaufen oder sich im Sprachtest im Vorstellungsgespräch nicht blamiert, weil man mit den Fähigkeiten zu hoch gepokert hat.

Zum Artikel

Klassische Bewerbung

Die klassischen Elemente der Bewerbung sind das Anschreiben, der Lebenslauf und das Bewerbungsfoto. Erfahre hier, wie du deine Bewerbung zusammenstellst, was du dabei beachten solltest und worauf es den Unternehmen wirklich ankommt. Hier findest du zudem Tipps zum Motivationsschreiben und zur klassischen Bewerbungsmappe.

„Say cheese“

Bewerbungsfoto: Der erste Eindruck zählt

Wir machen ständig Fotos für Facebook, Instagram oder Snapchat – aber wenn es um das Bewerbungsfoto geht, fällt das Lächeln plötzlich gar nicht mehr leicht. Verkrampft, verkniffen, unnatürlich – da...

Zum Artikel

Türöffner zum neuen Job

So gelingt auch dir das Anschreiben für deine Bewerbung!

Jedem dritten Bewerber graut es vor dem Anschreiben in der Bewerbung! Geht es dir genauso? Willst du dich bewerben, kommst du jedoch um ein Anschreiben nicht herum. Dabei sollte es den Personaler ü...

Zum Artikel

„Ich kann und ich will“

Das Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben entspricht im Prinzip dem Anschreiben einer Bewerbung. Von der Intention ist es ähnlich, doch im Motivationsschreiben liegt der Fokus noch etwas stärker auf der persönliche...

Zum Artikel

Ordnung muss sein!

Der tabellarische Lebenslauf

Der tabellarische Lebenslauf ist die gängigste Form, den eigenen beruflichen Werdegang kompakt und übersichtlich darzustellen. Die wichtigsten Bausteine im tabellarischen Lebenslauf sind Angaben zu...

Zum Artikel

Schön analog

Die klassische Bewerbungsmappe

Bewerbungsmappe – wie unmodern Und überhaupt: wer braucht die noch in Zeiten von Online-Bewerbung & Co.? Stimmt, Bewerbungsmappen werden stetig weniger nachgefragt. Dennoch bevorzugen rund 3...

Zum Artikel

Kurz-Biographie für den Personaler

Lebenslauf schreiben: Tipps und Infos

Dir ist klar, dass der Lebenslauf das zentrale Dokument deiner Bewerbung ist. Denn dein Lebenslauf zeigt Personalern auf einen Blick, welche Ausbildung und Voraussetzungen du für eine Stelle mitbri...

Zum Artikel

„Darf ich vorstellen? Ich!“

Das Bewerbungsschreiben: Tipps

Die Aufgabe des Bewerbungsschreibens besteht darin, den Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass man genau der richtige Kandidat für die Stelle ist. Es ist der „Icebreaker“ jeder Bewerbung und enthält...

Zum Artikel

Online Bewerben

Die meisten Firmen fordern heute Online-Formulare und E-Mail-Bewerbungen. Besonders in Konzernen setzt man auf Online-Bewerbung und Bewerber-Management-Systeme, um der großen Zahl an Bewerbungen Herr zu werden. Im Prinzip gelten hier dieselben Richtlinien wie bei der klassischen Bewerbung. Und noch einige mehr.

Tipps für Bewerber

Alle Infos zur E-Mail-Bewerbung

In den meisten Stellenangeboten findet sich mittlerweile der Hinweis „Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu“. Welche Vorteile eine E-Mail-Bewerbung hat und wi...

Zum Artikel

Mitarbeitersuche mal anders

Active Sourcing

Die aktive Kandidatensuche bietet viele Möglichkeiten, doch hält sie auch Fallstricke parat. Das Karriereportal ABSOLVENTA zeigt die verschiedenen Wege des „Active Sourcing“ auf – und wie Personale...

Zum Artikel

Eine moderne Jobsuch-Strategie

Social Media Bewerbung | Jobsuche 2.0

Die klassische Bewerbung per Post ist fast vollständig ausgestorben. Heutzutage werden Bewerbungen an eine E-Mail angehängt oder über Bewerbermanagementsysteme eingereicht. Zusätzlich treten Bewerb...

Zum Artikel

Do´s und Dont´s

Die Online-Bewerbung

Ein Großteil der Bewerbungen wird heute in elektronischer Form verschickt. Auch die Firmen schreiben ihre offenen Stellen immer öfter im Internet aus und erwarten, dass man sich online bewirbt. Die...

Zum Artikel

Persönlichkeit schlägt Abschlussnote

Bewerbermanagementsystem: Richtig bewerben

Wer im Netz auf Jobsuche ist, dem begegnen immer häufiger Bewerbungsformulare. Dahinter steckt meist ein sogenanntes Bewerbermanagementsystem. ABSOLVENTA verrät, welche Vor- und Nachteile diese Art...

Zum Artikel

Bewerbungsratgeber

In unserem Bewerbungsratgeber zeigen wir, worauf es bei einer Bewerbung wirklich ankommt, was professionelle Bewerbungsunterlagen ausmacht und wie du dich und deine Fähigkeiten am besten verkaufst. Praktische und wertvolle Tipps für Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsfoto & Co. – Erhöhe deine Chancen bei der nächsten Bewerbung. 

Mut zur Lücke

Anspruchsvolle Stellenangebote? Trotzdem bewerben!

Große Firmen wie Procter & Gamble erhalten mehrere Tausend Bewerbungen am Tag. Dabei arbeiten dort weltweit "nur" ca. 125.000 Leute. Die Anzahl der Bewerbungen übersteigt den Bedarf also um ein...

Zum Artikel

Blablabla...

10 Floskeln im Bewerbungsschreiben

„Hier bewerbe ich mich um die Stelle als...“ Oder: „Ich bin teamfähig, flexibel, kommunikativ und kreativ“. Das sind 1000fach verwendete Sätze im Bewerbungsschreiben, bei denen Personalverantwortli...

Zum Artikel

Für mehr Erfolg bei der Jobsuche

Bewerbungshilfe

ABSOLVENTA leistet Bewerbungs­hilfe: Tipps für Aufbau, Inhalte und Ge­stal­tung der Bewerbung – vom Anschreiben über den Le­bens­lauf bis zu den Zeugnissen. So verbesserst du deine Chancen bei der ...

Zum Artikel

Stellenanzeigen-Blabla: 7 Tipps wie du alle Anforderungen im Bewerbungsschreiben unterbringst

ABSOLVENTA hat euch gefragt, was bei Stellenanzeigen wirklich zählt. Das Ergebnis zeigt, dass Studenten und Berufsstarter viele Stellenanzeigen als austauschbar empfinden. Im Bewerbungsschreiben si...

Zum Artikel

Verhandlungssicher

Sprachkenntnisse bei Bewerbungen

ABSOLVENTA verrät, wie man seine Sprachkompetenzen im Lebenslauf angeben sollte, um sich nicht unter Wert zu verkaufen oder sich im Sprachtest im Vorstellungsgespräch nicht blamiert, weil man mit d...

Zum Artikel

Bunt kommt an

Roter Faden im Lebenslauf

Bis vor wenigen Jahren legten die Unternehmen üblicherweise großen Wert darauf, dass die Bewerber einen roten Faden im Lebenslauf haben. Am besten hätte man schon in der Grundschule wissen sollen, ...

Zum Artikel

Tipps für deine Bewerbung

5 Apps, die deine Bewerbung erleichtern

Laut einer Studie der Universität Bonn verbringen wir drei Stunden täglich am Smartphone – im Schnitt haben wir alle sieben Minuten unser iPhone, Samsung- oder HTC-Gerät in der Hand. Neben der Frei...

Zum Artikel

Von nichts kommt nichts

Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess

Je höher das Angebot an Arbeitskräften, desto höher können die Anforderungen der Firmen sein. Umso wichtiger ist es für Bewerber, sich den Unternehmen bestmöglich zu präsentieren.

Zum Artikel

Was Personalern wichtig ist

Soft Skills im Stellenangebot

Ausgezeichnete Fachkompetenzen sind für den Berufseinstieg unerlässlich, keine Frage. Doch die so genannten Soft Skills haben mittlerweile bei der Personalauswahl einen vergleichbaren Stellenwert e...

Zum Artikel

Das geht besser!

Lebenslauf optimieren: 10 Tipps

Stell dir vor, du bist Personaler und jeden Tag landen hunderte Lebensläufe auf deinem Schreibtisch. Klar, dass da pro Bewerbung meist nur wenige Sekunden bleiben, um sich einen ersten Eindruck vom...

Zum Artikel

So wird´s gemacht

Bewerbungsunterlagen erstellen

Die Bewerbungsunterlagen sind der Türöffner zum Job – sofern sie überzeugend, fehlerfrei und vollständig sind. ABSOLVENTA erklärt, welche Infos und Dokumente in die Bewerbungsunterlagen gehören, wi...

Zum Artikel

Ein typischer Tagesablauf

Sich bewerben: Ein Full-Time-Job

Arbeitslos und kein Spaß dabei. Auf Jobsuche zu sein und Bewerbungen zu schreiben ist ein hartes Los. Sozialer Druck, die eigenen Ansprüche und limitierte finanzielle Mittel sorgen dafür, dass Bewe...

Zum Artikel

Bewerbungsratgeber

Lebenslauf-Muster: Die passende Vorlage finden

Bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen ist es heutzutage selbstverständlich im Internet nach Vorlagen und Mustern zu suchen. Die Online-Recherche befördert schnell und einfach eine breite Ausw...

Zum Artikel

Kniffs und Infos

Bewerbungstipps für Hochschulabsolventen

Das Karriereportal ABSOLVENTA gibt praktische Bewer­bungs­tipps, damit Jobsuche, Bewerbung, Telefoninterview und Vorstellungsgespräch erfolgreich verlaufen. Viel Erfolg!

Zum Artikel

Sonderformen der Bewerbung

Einige Berufe erfordern ungewöhnliche Bewerbungen. Nicht nur im kreativen Bereich wird von den Bewerbern erwartet, dass sie aus konventionellen Denkstrukturen ausbrechen können. Erfahre hier, welche Sonderformen der Bewerbung es gibt und wie man sie erfolgreich umsetzen kann.

Auffallend anders

Kreative Bewerbung

Bewerbungen zu schreiben bereitet den wenigsten großes Vergnügen. Mit jeder Absage wächst der Frust. Aber Frust gibt es nicht nur bei Bewerbern, sondern auch bei Personalern. Wenn diese entnervt da...

Zum Artikel

Das Glück erzwingen

Die Initiativbewerbung

Mit einer Initiativbewerbung kann man sich bei einem Unternehmen bewerben, auch wenn es zur Zeit keine Stellenangebote ausgeschrieben hat. Das kann erfolgreich sein, muss es aber nicht. Doch viele ...

Zum Artikel

Von der grauen Masse abheben

Guerilla-Bewerbung

Eine Guerilla-Bewerbung soll Personaler überraschen sowie dabei helfen, aus dem mitunter großen Bewerberpool herauszustechen und so die Job-Chancen zu erhöhen. Wie bei herkömmlichen Bewerbungen auc...

Zum Artikel

Sinnvoll oder nicht?

Blindbewerbung

Eine Blindbewerbung zielt darauf ab, möglichst viele Unternehmen mit der gleichen Bewerbung anzusprechen. Dabei gehen die Bewerbungen aber nicht auf die einzelnen Firmen ein. Achtung: Solche allgem...

Zum Artikel

Sinn oder Unsinn?

Bewerbungsflyer

Ein guter Bewerbungsflyer kann eine sinnvolle Alternative zu einer klassischen Bewerbung sein, zum Beispiel bei einer Jobmesse oder ähnlichen Karriereveranstaltungen. Dazu muss man aber einige Ding...

Zum Artikel

Vom Außendienst bis zum Wirtschaftsingenieur

Bewerbung: Tipps für 50 Berufe

Wer im Bewerbungs- und Auswahlverfahren erfolgreich sein will, sollte Sorgfalt walten lassen. Massenbewerbungen führen nur selten bis gar nicht zum Erfolg. Daher muss jede Bewerbung möglichst genau...

Zum Artikel

In der Kürze liegt die Würze

Die Kurzbewerbung

Die Kurzbewerbung besteht nur aus Anschreiben und Lebenslauf. Sie dient dazu, dich vorzustellen und das Interesse der Firma auszuloten. Einige Unternehmen fordern im ersten Schritt nur Kurzbewerbun...

Zum Artikel

Bewerbungshomepage | Eine Sonderform der Bewerbung

Eine persönliche Bewerbungshomepage bietet Menschen mit und ohne IT-Kenntnissen, eine Möglichkeit sich optimal mit allen Bewerbungsunterlagen zu präsentieren. Vorsicht ist jedoch in Hinblick auf Si...

Zum Artikel

Eigene Homepage als Trumpf bei Bewerbungen

In einer konjunkturellen Krise kommen viele Bewerber auf wenige Stellen. Da ist die entscheidende Frage: Wie kann sich ein Bewerber von seinen Konkurrenten positiv unterscheiden? Natürlich ist es b...

Zum Artikel

Optionale Bewerbungsunterlagen

Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse lassen sich wunderbar durch optionale Bewerbungsunterlagen ergänzen. Allerdings solltest du dabei einige Punkte beachten, damit die Bewerbung Aussicht auf Erfolg hat. Erfahre hier, wie sich Arbeitsproben ansprechend präsentieren lassen und wann die sog. „Dritte Seite“ sinnvoll ist.

CV in Aufsatzform

Der ausführliche Lebenslauf

Ein ausführlicher Lebenslauf ist in der Regel unübersichtlicher als der tabellarische Lebenslauf. Daher wird er auch nur noch von wenigen Arbeitgebern verlangt. ABSOLVENTA gibt Tipps, wie man einen...

Zum Artikel

Persönlichkeit & Motivation

Die "Dritte Seite" in der Bewerbung

Der Name der sogenannten „Dritten Seite“ leitet sich daraus ab, dass es in der Bewerbung neben dem Anschreiben und dem Lebenslauf noch ein drittes Dokument gibt, mit dem sich Bewerber bei einem Unt...

Zum Artikel

Selbst Hand anlegen

Der handschriftliche Lebenslauf

Ein handschriftlicher Lebenslauf wird nur noch von wenigen Arbeitgebern gefordert. Wenn in einer Stellenanzeige diese Variante explizit verlangt wird, sollte man sich unbedingt dran halten, denn di...

Zum Artikel

Zusatzinfos für den Personaler

Die Leistungsbilanz

Die Leistungsbilanz ist ein optionaler Bestandteil der Bewerbung, der deine bisherigen Leistungen, Kenntnisse, Erfahrungen und Eigenschaften übersichtlich und knapp auflistet. Die Leistungsbilanz k...

Zum Artikel

Die "Dritte Seite" richtig nutzen

Die Über-Mich-Seite

Die Über-Mich-Seite bietet in einer Bewerbung die Möglichkeit, relevante Charaktereigenschaften und Stärken aufzuzeigen, die in Anschreiben und Lebenslauf keinen Platz mehr finden oder die dort nic...

Zum Artikel

Das Aushängeschild

Das Deckblatt

Ein Deckblatt kann bei einer Bewerbung sinnvoll sein, muss es aber nicht. Es kommt immer darauf an, wie es gestaltet ist und ob es bei der Bewerbung auf eine bestimmte Stelle überhaupt sinnvoll ist...

Zum Artikel

Einen Leumund haben

Empfehlungsschreiben

Empfehlungsschreiben sind vor allem bei universitären Karrieren sehr wichtig für die Bewerber. Auch wer sich zusätzlich im Ausland bewerben will, kommt selten umher, einen Vorgesetzten um die Ausst...

Zum Artikel

Gekonnt in Szene setzen

Arbeitsproben

Wenn Arbeitsproben in einer Stellenanzeige gefordert werden, wähle die besten Deiner Arbeiten aus und prüfe zudem, ob sie zu dem Unternehmen passen. Fordert eine Firma keine Arbeitsproben, erwarten...

Zum Artikel

Verbessert die Chancen

das Referenzschreiben

Ein Empfehlungsschreiben ist ein schriftliches Dokument mit einer positiv wertenden Empfehlung zu einer Person. Die Bewertung muss positiv sein, ansonsten macht das Referenzschreiben keinen Sinn. A...

Zum Artikel

Bewerben im Ausland

Ob Auslandssemester, Work & Travel oder internationales Trainee-Programm – Auslandserfahrung ist eine gefragte Kompetenz. Bewerbungen im Ausland bergen jedoch eine Vielzahl von Tücken. Erfahre hier, welche gängigen Fehler man bei der Auslandsbewerbung unbedingt vermeiden sollte und was es sonst noch zu beachten gilt.

An der Elite-Uni überzeugen

Personal Statement

Das Personal Statement (engl.: „Persönliche Stellungnahme“) ist ein wichtiger Bestandteil der Bewerbung an englischsprachigen Hochschulen. Elite-Universitäten wie Yale, Harvard oder Oxford verlange...

Zum Artikel

„Dear Sir or Madam, ...“

Cover Letter

Im englischsprachigen Raum bildet der Cover Letter (zu deutsch: „Anschreiben“, „Motivationsschreiben“, „Begleitbrief“) zusammen mit dem Curriculum Vitae (kurz: CV, zu deutsch: Lebenslauf) die entsc...

Zum Artikel

Englischer Lebenslauf

CV - Tipps für den Curriculum Vitae

In Großbritannien spricht man bei einem Lebenslauf von einem „Curriculum Vitae“ (bzw. „CV“), in den USA jedoch von einem „Resume“. Obwohl der CV ebenfalls ein tabellarischer Lebenslauf ist, werden ...

Zum Artikel

Europass

Der Europäische Lebenslauf

Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich 2002 auf eine Vorlage für Lebensläufe bei Bewerbungen innerhalb der EU geeinigt: Der Europäische Lebenslauf. Die Vorlagen sind nicht verpflichtend, sie sollen jed...

Zum Artikel

Hilfreiche Informationen

Letter of Motivation

Der „Letter of Motivation“ entspricht in etwa dem deutschen Motivationsschreiben und findet hauptsächlich für anvisierte Auslandsaufenthalte Anwendung. Mittels eines Letter of Motivation stellen Be...

Zum Artikel

Bewerben in den USA

Resume: Der amerikanische Lebenslauf

In Großbritannien spricht man bei einem Lebenslauf von einem „Curriculum Vitae“ (CV), in den USA jedoch von einem „Resume“. Während der Curriculum Vitae ein bis zwei DIN-A4-Seiten umfasst, ist der ...

Zum Artikel

Mit Referenzen überzeugen

Letter of Recommendation

Der Letter of Recommendation ist im englischsprachigen Ausland und vielen anderen Ländern ein elementarer Bestandteil der Bewerbungsmappe. Er ist ein Empfehlungsschreiben, der im Ausland das Arbeit...

Zum Artikel

C.V. oder Resume?

Englische Bewerbung: Merkmale und Besonderheiten

Englische Bewerbungen unterschieden sich maßgeblich von deutschsprachigen Bewerbungen. Zudem gibt es Unterschiede zwischen amerikanischem Englisch (AE) und dem britischen Englisch (BE). Dies äußert...

Zum Artikel