Alles zum Thema Arbeitsrecht.

Mit dem Thema Arbeitsrecht kommt man spätestens bei seinem ersten Job in Berührung, wenn der Arbeitsvertrag unterschrieben wird – sei es für ein Praktikum, ein Trainee-Programm oder eine Festanstellung. Das Individualarbeitsrecht legt die Rechte und Pflichten von einzelnen Arbeitsnehmern und Arbeitgebern fest. Die Regelungen des Arbeitsrechts werden im Arbeitsvertrag festgehalten und sind für beide Vertragsparteien verbindlich. ABSOLVENTA stellt die wichtigsten Infos für den Karrierestart vor.  
  1. Welche Vertragsarten gibt es im Arbeitsleben?

    Im Punkt „Vertragsarten“ stellen wir die verschiedenen Formen von Verträgen vor, die im Arbeitsleben eine maßgebliche Rolle spielen, wie zum Beispiel der befristete Arbeitsvertrag und der Tarifvertrag. Zudem gehen wir auf ausgewählte Sonderregelungen beim Arbeitsrecht ein, wie zum Beispiel die Probezeit und die freie Mitarbeit.

  2. Welche Zeugnisse erwarten dich in der Arbeitswelt?

    Im Unterpunkt „Zeugnistypen“ liegt der Fokus auf den Arbeitszeugnissen. Diese spielen im Arbeitsrecht eine wichtige Rolle, angefangen vom Praktikumszeugnis über das Zwischenzeugnis bis zum qualifizierten Arbeitszeugnis. Zudem übersetzen wir die Zeugnissprachen-Codes der Personaler (“stets zur vollsten Zufriedenheit“) in konkrete Noten.

Artikel zu Arbeitsrecht.