IT Consulting: Infos zum Berufsfeld

Eigenverantwortung, Überzeugungsstärke und Know-how – das macht einen IT Consultant aus. Erfahre hier, welche Aufgaben in dem Beruf auf dich warten und mit welchen Berufsaussichten du im IT Consulting rechnen kannst.

Definition IT Consulting

IT Consulting umfasst die ganzheitliche Ausarbeitung informationstechnologischer Prozesse – von der Einführung und Entwicklung neuer IT-Systeme bis hin zur Systemintegration. IT-Berater arbeiten in erster Linie bei oder für Kunden, die bei diversen IT-Projekten fachliche Unterstützung benötigen. Dabei können die konkreten Aufgaben eines IT Consultant in Abhängigkeit des Kunden oder des Projekts stark variieren.

Arbeitgeber aus dem Bereich IT & Development

Bereiche im IT Consulting

Unternehmen lassen sich zu den unterschiedlichsten IT-Themen beraten. Dementsprechend vielfältig sind deine Tätigkeitsbereiche. So kannst du dich beispielsweise auf eines der folgenden Fachgebiete spezialisieren, die gegenwärtig gefragt sind:

IT Consulting Studium

Es gibt keinen maßgeschneiderten Ausbildungsweg, um IT Consultant zu werden. Vielmehr gilt: Alle Wege führen nach Rom. Auch solche, die nicht geradewegs verlaufen. So ist besonders die Beratungsbranche von vielen Quereinstiegen gekennzeichnet.

Mit einem informationstechnischen Studium machst du in jedem Fall nichts verkehrt. Denn das gibt dir die fachlichen Grundlagen mit an die Hand, die du bei deiner alltäglichen Arbeit benötigst. Du lernst die Logik des Programmierens kennen, kommst gleichzeitig mit Hardware in Berührung und beschäftigst dich mit aktuellen IT-Themen – zum Beispiel Cyber Security oder Data Science. Während das Bachelorstudium für gewöhnlich sechs bis sieben Semester in Anspruch nimmt, dauert ein weiterführendes Masterstudium in der Regel vier Semester.

Was muss man studieren, um im IT Consulting zu arbeiten?

Viele Studiengängen qualifizieren dich für Jobs im IT Consulting. Wirtschaftsinformatik ist beispielsweise eine Fachrichtung, die sich anbietet. Denn hier lernst du sowohl das technische Know-how als auch die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge, die in einem Unternehmen vorherrschen. Alternativ kommen Studiengänge infrage, die einen technischen Schwerpunkt besitzen. Zum Beispiel die klassische Informatik, Physik, Mathematik oder Data Science. Zudem gibt es in Deutschland Hochschulen, die ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt (IT-)Consulting anbieten.

Was muss ich im IT Consulting können?

IT Consultants sollten vor allem ein Verständnis für ihr jeweiliges Fachgebiet mitbringen. Experten der Cyber Security müssen über die gängigsten Methoden des Hacking informiert sein, Berater im Bereich Data Science sollten die Programmiersprache Python aus dem Effeff kennen. Da du als IT-Beraterin vor allem beim Kunden eingesetzt wirst, sind in diesem Job Kommunikationstalent und Überzeugungskraft Pflicht. So gilt: Bei allem, was du tust, steht der Kunde im Vordergrund. Ohne eine ausgeprägte Serviceorientierung kommst du hier nicht weit.

Was macht ein IT Consultant?

Als IT Consultant gehört es zu deinen Aufgaben, Projekte bei Kunden umzusetzen. Von der Planung über die Durchführung bis zur Erfolgskontrolle: Du bist maximal involviert.

In der Regel geht es nicht darum, wahllose Maßnahmen aus dem Boden zu stampfen. Vielmehr entwickelst du als IT-Beraterin ganzheitliche Strategien – und begleitest Kunden entsprechend über einen längeren Zeitraum hinweg. Dabei evaluierst du bestehende Geschäftsprozesse, definierst IT-Anforderungen und stellst Wirtschaftlichkeitsanalysen auf. Du hast einen Blick für die Sicherheit der IT-Infrastruktur und führst Qualitätskontrollen durch. Außerdem gehört es zu deinen Aufgaben, dich mit den Entwicklern, Ingenieuren oder Business Analysten des Hauses abzustimmen und als Koordinator zu fungieren.

Finde Jobs im Bereich IT & Development in deiner Nähe:

    Berufsaussichten im Bereich IT Consulting

    Zahlreiche Statistiken zeigen: Jobs im IT Consulting werden überdurchschnittlich gut bezahlt – und es gibt wenige Mitbewerber um offene Stellen. Daher sieht es für dich rosig aus, deine Jobchancen stehen ausgezeichnet. Vor allem bei großen Unternehmensberatungen winken lukrative Verdienstmöglichkeiten, doch auch als selbstständiger IT Consultant kannst du schnell und erfolgreich Karriere machen.

    Mit wachsender Berufserfahrung steigt häufig nicht nur dein Skillset, sondern auch dein Verantwortungsbereich. Das wiederum wirkt sich auf dein IT-Gehalt, die Aufgaben als Führungskraft sowie deine weiteren Karriereaussichten aus.

    Hier findest du 500 Jobs im Bereich IT Consulting.
    Zu den Jobs
    WAS WILLST DU ALS NÄCHSTES LESEN?