Personalmanagement Gehalt

Im Personalwesen verdienst du gut bis sehr gut – besonders das Personalmanagement Gehalt kann überdurchschnittlich hoch ausfallen. Welche Faktoren deine Verdienstaussichten beeinflussen und wo du mit Spitzensätzen rechnen kannst, erfährst du hier.

Wie viel verdienst du im Bereich Personalwesen?

Karriere-Level Gehalt
Einstiegsgehalt 3.283 €
Durchschnittsgehalt 3.986 €
Gehalt mit Berufserfahrung 4.691 €

Wie viel verdient man im Personalmanagement?

  • Arbeitest du als Personalmanager, wartet ein durchschnittliches Jahresgehalt von ca. 50.500 Euro brutto.
  • Top-Gehälter im Personalwesen warten in Baden-Württemberg und Hessen.
  • Die lukrativsten Branchen für Personaler und ein hohes Personalmanagement Gehalt sind die Chemie- und erdölverarbeitende Industrie, Banken sowie der Maschinen- und Anlagenbau.

Arbeitgeber aus dem Bereich Personalwesen

So entwickelt sich dein Gehalt im Personalmanagement über die Jahre

Im Personalmanagement kannst du finanziell zufrieden sein – immerhin fällt dein Gehalt schon zu Beginn ordentlich aus. Im Verlauf deines Jobs im Personalmanagement warten dann einige Verdienstsprünge, der größte davon, wenn du bereits umfangreich Erfahrung gesammelt hast. Hier kannst du sehen, wie dein Erfahrungslevel und dein durchschnittliches Gehalt als Personalmanagerin zusammen hängen.

Berufserfahrung Gehaltsdurchschnitt
<3 Jahre 43.500 €
3–6 Jahre 45.566 €
7–9 Jahre 48.245 €
>9 Jahre 55.547 €

Faktoren, die das Gehalt im Personalmanagement beeinflussen

Deine Berufserfahrung macht dich für ein Unternehmen besonders wertvoll. Aber auch diese drei Faktoren bestimmen dein Personalmanagement Gehalt:

  • Branche
  • Unternehmensgröße
  • Bundesland

Im Folgenden schauen wir uns die einzelnen Faktoren und ihre Auswirkungen auf dein mögliches Gehalt genauer an.

Gehalt im Personalmanagement nach Branche und Berufsfeld

Im Bereich Personalwesen sind Personalleiter die unangefochtenen Spitzenreiter, was den Verdienst angeht. Hier kannst du von durchschnittlich 87.360 Euro im Jahr ausgehen. Das Personalmanagement Gehalt bewegt sich mit 50.500 Euro pro Jahr im oberen Mittelfeld. Ähnlich verdient der Personalreferent. Auf ihn warten im Mittel 50.960 Euro jährlich.

Mit kleinerem Verantwortungsbereich und ohne Aufgaben im Personalmanagement schrumpft das Gehalt weiter. So können Recruiter nur noch mit ca. 43.160 Euro im Jahr rechnen. Als Personaldisponent liegt dein Jahresgehalt bei durchschnittlich 37.440 Euro.

Entscheidend für dein Personalmanagement Gehalt ist außerdem die Branche, in der du arbeitest. 2021 waren die Verdienstaussichten für Personaler in der Chemie- und erdölverarbeitenden Industrie mit durchschnittlich fast 75.000 Euro am besten, gefolgt von dem Gehalt in Banken und dem Maschinen- und Anlagenbau.

Gehalt im Personalmanagement nach Unternehmensgröße

In kleineren Unternehmen kannst du dich im Personalmanagement ausprobieren und bekommst häufig mehr Aufgaben und Verantwortung übertragen als in Großkonzernen. Das hat Vorteile. Gleichzeitig fällt dein Personalmanagement Gehalt in Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern um durchschnittlich 5.000 Euro im Jahr niedriger kleiner aus, als wenn du als Personalmanager bei einem Unternehmen mit bis zu 1.000 Angestellten tätig wärst.

Wie deine Verdienstchancen von der Unternehmensgröße abhängen können, zeigt dir dieses Diagramm:

Unternehmensgröße Jahresgehalt
<100 Mitarbeiter 44.544 €
101–1.000 Mitarbeiter 50.371 €
1.000–20.000 Mitarbeiter 54.674 €
>20.000 Mitarbeiter 61.348 €

Personalmanagement Gehalt nach Bundesland

Eine weitere Möglichkeit, dein Personalmanagement Gehalt zu verbessern, ist die überregionale Jobsuche. Abhängig davon, in welchem Bundesland ein Unternehmen seinen Standort hat, kann dein Verdienst als Personalmanagerin höher oder niedriger ausfallen. Zum Teil beträgt der Gehaltsunterschied bis zu 15.700 Euro im Jahr.

ID TITLE VALUE
DE-BW Baden-Württemberg 54.653 €
DE-BY Bayern 53.052 €
DE-BE Berlin 47.859 €
DE-BB Brandenburg 40.413 €
DE-HB Bremen 48.742 €
DE-HH Hamburg 53.591 €
DE-HE Hessen 54.639 €
DE-MV Mecklenburg-Vorpommern 38.921 €
DE-NI Niedersachsen 46.583 €
DE-NW Nordrhein-Westfalen 51.224 €
DE-RP Rheinland-Pfalz 49.703 €
DE-SL Saarland 48.323 €
DE-SN Sachsen 40.877 €
DE-ST Sachsen-Anhalt 40.217 €
DE-SH Schleswig-Holstein 44.742 €
DE-TH Thüringen 41.291 €

Während Baden-Württemberg und Hessen mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von jeweils um die 54.600 Euro aufwarten, musst du in Mecklenburg-Vorpommern von einem deutlich geringeren Verdienst ausgehen. Hier bekommst du als Personalmanager im Mittel etwa 38.900 Euro jährlich.

Finde Jobs im Bereich Personalwesen in deiner Nähe:

    Wo verdient man im Personalmanagement am meisten?

    Das beste Gehalt als Personalmanager zahlen Großunternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeitern in der Chemie- und erdölverarbeitenden Industrie. Im Ländervergleich warten Spitzensätze vor allem in Baden-Württemberg und Hessen. Für ein hohes Personalmanagement Gehalt achte also speziell auf Jobangebote aus Städten wie Stuttgart und Frankfurt am Main.

    Einstiegsgehalt im Personalmanagement

    Das durchschnittliche Einstiegsgehalt im Bereich Human Resources liegt bei rund 36.500 Euro im Jahr. Da du im Personalmanagement schon zu Beginn verantwortungsvolle Aufgaben übertragen bekommst, kannst du deutlich bessere Verdienstaussichten haben. Nur ein Beispiel: Als Personalmanager liegt das Durchschnittsgehalt innerhalb der ersten drei Jahre im Berufsleben bei 43.500 Euro jährlich.

    Das reicht dir nicht? Ein paar generelle Tipps können helfen, um selbstbewusster in Gehaltsverhandlungen zu gehen. Bei Bedarf findest du hier eine Auswahl:

    Hier findest du 1412 Jobs im Bereich Personalwesen.
    Zu den Jobs
    WAS WILLST DU ALS NÄCHSTES LESEN?