Gehalt im Bereich Consulting.

von
5.034€
Ø
6.137€
bis
7.482€

Welches Gehalt du vom Junior Consultant bis zum gestandenen Unternehmensberater erwarten kannst, welche Faktoren dein Gehalt beeinflussen und wie deine Gehaltsaussichten im Laufe deiner Karriere aussehen, erfährst du hier.

Was verdient ein Consultant?

  • Consultants verdienen mit 5.034 Euro bis 7.482 Euro monatlich überdurchschnittlich viel. Dafür haben sie allerdings auch ein besonders hohes Arbeitspensum.
  • Im Laufe der Karriere steigt das Gehalt enorm: Während man als Junior Consultant mit ca. 47.000 Euro jährlich einsteigt, kann man sich bis zum Partner auf 175.000 Euro steigern.
  • Wichtigen Einfluss auf das Gehalt haben außerdem die Unternehmensgröße, der Studienabschluss, die Unternehmensbranche und das Bundesland.
Arbeitgeber aus dem Bereich Consulting

Einstiegsgehalt für Junior Consultants.

Unternehmensberater_innen* beziehen in der Regel ein überdurchschnittlich hohes Gehalt, haben dafür aber auch einen enormen Arbeitseinsatz und Leistungsdruck. Mit einer typischen 40-Stunden-Woche kommst du in dem Job als Berater in den allermeisten Fällen nicht aus.

Der klassische Einstieg in die Unternehmensberatung (Alle Infos für den Bereich Consulting) erfolgt als Junior Consultant. Von dort aus kannst du dich mit hoher Leistungsbereitschaft dann über den Senior-Berater bis hin zum Partner weiterentwickeln. Parallel dazu steigt auch dein Verdienst. Dabei ist vor allem in großen Unternehmensberatungen ein deutlich höherer Stundenlohn festgelegt:

POSITION DURCHSCHNITTSGEHALT JÄHRLICH
Junior Consultant 47.000–57.000 €
Consultant 53.000–65.000 €
Senior Consultant 75.000–100.000 €
Partner ca. 175.000 €

Quelle: gehalt.de

Arbeitgeber aus dem Bereich Consulting

Gehaltscheck bei Bearingpoint

In Kooperation mit BearingPoint GmbH Logo

Neben einem soliden marktüblichen Gehalt, erwartet dich bei BearingPoint eine offene und fördernde Unternehmenskultur. Flache Hierarchien sind elementarer Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Einer unserer Werte ist „easy to work with“ – sowohl intern als auch mit den Kunden. Du wirst in freundlichen und engagierten Teams in einem vertrauensvollen Umfeld bei namhaften Kunden arbeiten. Nach dem Motto „Design your own career“ gestaltest du hier deine Karriere aktiv mit.

Die Karrieremöglichkeiten bei BearingPoint stehen dir sowohl mit einem Master-, als auch einem Bachelorabschluss offen. BearingPoint bietet dir flexible Arbeitszeiten. Bei Projekteinsätzen stimmen die Teams sich untereinander ab. Als Berater bist du in der Regel fünf Tage in der Woche beim Kunden. Trotzdem versucht das Unternehmen, individuell auf die private Situation der Mitarbeiter einzugehen. Mögliche Lösungsansätze sind der Abbau von Mehrarbeit innerhalb des Monats, eine temporäre Arbeitszeitreduzierung oder auch ein Sabbatical.

Einsatz und gute Ergebnisse werden bei BearingPoint belohnt! Auch internes Engagement – beispielsweise in der Weiterbildung von Kolleginnen und Kollegen – bringt Bonuspunkte und die bringen bares Geld oder zusätzlichen Urlaub! Die Entscheidung kannst du ganz individuell selbst treffen. Als Mitarbeiter hast du zudem die freie Wahl zwischen den neusten Mobiltelefonen und Notebooks – ob Apple MacBook oder Samsung Handy. Tablet optional.

Einstiegsgehalt: Bachelor vs. Master.

Auch der Hochschulabschluss spielt eine Rolle für das Gehalt in der Unternehmensberatung. Akademiker mit Masterabschluss verdienen jährlich zwar mehr als Absolventen mit Bachelor, jedoch ist der Mastertitel für den Einstieg als Consultant nicht unbedingt notwendig.

Wer im Laufe der Karriere in das Top-Management möchte, kommt um einen Masterabschluss meist jedoch nicht herum. Ein Doktortitel bringt teilweise einen nochmals größeren Vorteil bei den Gehaltsverhandlungen.

HOCHSCHULABSCHLUSS EINSTIEGSGEHALT
Bachelorabschluss 45.000 €
Masterabschluss 49.000 €

Top 10 Arbeitgeber im Bereich Consulting.

Top 10 Arbeitgeber im Bereich Consulting.

Unter den beliebtesten Arbeitgebern für Consultants sind natürlich die Big Four, also

  • Deloitte,
  • EY (Ernst & Young),
  • KPMG und
  • PwC (PricewaterhouseCoopers).

Doch auch andere namhafte Unternehmensberatungen wie

  • McKinsey & Company,
  • accenture,
  • Boston Consulting Group und
  • Bain & Company sind unter den Top 10.

Ebenso ranken auch IT-Beratungsunternehmen wie

sehr hoch, wenn es um die beliebtesten Arbeitgeber im Bereich Consulting geht.

Einstiegsgehälter in den „Big Four“.

Zu den Big Four, also den vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, gehören:

Sie erwirtschaften rund zwei Drittel des weltweiten Umsatzes in der Wirtschaftsprüfung. Wenn einer der Großen Vier dein Arbeitgeber ist, gehörst du zu den Spitzenverdienern – musst dich aber auch auf einen stressigen Arbeitsalltag einstellen und einige Überstunden in Kauf nehmen.

Vergleicht man die durchschnittlichen Gehälter vom Junior Consultant bis zum Partner einer Unternehmensberatung mit den Gehältern der Big Four, sieht man deutliche Unterschiede:

DURCHSCHNITTSGEHALT
Unternehmensberatung
DURCHSCHNITTSGEHALT
„Big Four“
Junior Consultant 47.000–57.000 € 70.000–100.000 €
Consultant 53.000–65.000 € 75.000–120.000 €
Senior Consultant 75.000–100.000 € 80.000–140.000 €
Partner ca. 175.000 € über 300.000 €

Quelle: gehalt.de / consultingheads.com

Einflussfaktoren auf das Gehalt in der Unternehmensberatung.

Das Gehalt in der Consulting Branche steigt mit wachsender Berufserfahrung stetig. Die meisten Unternehmen stocken das Gehalt ihrer Consultants sukzessive mit den Jahren der Betriebszugehörigkeit auf.

Es hängt jedoch nicht nur von der Position und der Unternehmensgröße ab, auch dein Hochschulabschluss und der Sitz des Unternehmens spielen eine Rolle. Dazu kommen noch andere Einflussfaktoren:

Consulting-Gehalt nach Branche.

Unternehmensberatungen sind in den verschiedensten Branchen tätig. Fast in jedem Bereich hast du die Gelegenheit, als Consultant einzusteigen.

Als Inhouse Consultant, der fest in einem Unternehmen eingestellt ist, hast du natürlich die Möglichkeit, dich auf ein Themenfeld zu spezialisieren, welches dich besonders interessiert.

Als externer Unternehmensberater bekommst du wiederum Einblick in verschiedenste Branchen und unterschiedliche Firmen. Beides hat wohl seine Reize.

Je nach Tätigkeitsbereich variieren auch hier die Gehälter:

BRANCHE DURCHSCHNITTSGEHALT
Pharmaindustrie 65.795 €
Finanzdienstleister  66.419 €
Fahrzeugbau/-zulieferer 66.719 €
Unternehmensberatung, Recht 67.129 €
Versicherungen 68.175 €
Maschinen- und Anlagenbau  68.984 €
Banken 69.207 €
Telekommunikation  70.816 €

Einstieg je nach Studiengang.

Die meisten Absolventen, die sich als Junior-Berater in Unternehmensberatungen bewerben, haben einen eher wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund, sprich ein abgeschlossenes BWL- oder VWL-Studium.

Absolventen aus anderen Bereichen wie zum Beispiel der IT, Medizin oder den Naturwissenschaften haben ebenfalls gute Chancen im Consulting. Unabhängig vom Studiengang solltest du bereits für deine Bewerbung im Consulting überdurchschnittlich gute Noten erzielen und zu den Top-Absolventen gehören.

Durchschnittsgehalt nach Unternehmensgröße.

Wie in fast allen Berufen gilt auch beim Consultant, dass du höhere Gehälter erwarten kannst, umso größer das Unternehmen ist, in dem du anfängst. Grundsätzlich erwartet dich in einem Großkonzern als Berater ein höheres Gehalt als in einer kleinen Firma.

ANZAHL MITARBEITENDE DURCHSCHNITTSGEHALT
Weniger als 100 Mitarbeitende 71.412 €
101–1.000 Mitarbeitende 76.601 €
1.001–20.000 Mitarbeitende 80.268 €
Mehr als 200.000 Mitarbeitende 83.923 €

Gehaltsvergleich: Bundesländer.

Noch heute ist es so, dass zwischen dem Osten und Westen Deutschlands ein Gefälle zwischen den Gehältern herrscht. Grundsätzlich gilt auch für Consultants, dass du im Westen mehr verdienst als im Osten und im Süden mehr als im Norden.

Jedoch sind in den jeweiligen Regionen auch entsprechend höhere oder niedrigere Lebenshaltungskosten zu verzeichnen.

Spitzenreiter ist Hessen mit der Finanzmetropole Frankfurt am Main – hier verdienen Consultants das höchste Gehalt.

BUNDESLAND GEHALT JOBS
Baden-Württemberg 82.557 Euro Jobs in Stuttgart
Bayern 80.017 Euro Jobs in München
Berlin 71.648 Euro Jobs in Berlin
Brandenburg 60.415 Euro Jobs in Potsdam
Bremen 73.258 Euro Jobs in Bremen
Hamburg 80.696 Euro Jobs in Hamburg
Hessen 84.623 Euro Jobs in Frankfurt am Main
Meckl.-Vorpommern 57.893 Euro Jobs in Schwerin
Niedersachsen 70.013 Euro Jobs in Hannover
Nordrhein-Westfalen 76.937 Euro Jobs in Duesseldorf
Rheinland-Pfalz 74.871 Euro Jobs in Mainz
Saarland 72.672 Euro Jobs in Saarbrücken
Sachsen 60.964 Euro Jobs in Dresden
Sachsen-Anhalt 59.851 Euro Jobs in Magdeburg
Schleswig-Holstein 67.193 Euro Jobs in Kiel
Thüringen 61.779 Euro Jobs in Erfurt

Quelle: gehalt.de

! TIPP

Verhandlungsgeschick als Gehaltsfaktor: Jeder Bewerber sollte bei der Frage nach dem Gehaltswunsch eine ungefähre Summe im Kopf haben. Das Gehalt bis zwanzig Prozent höher anzusetzen vermittelt Selbstbewusstsein.

Bei den meisten Unternehmensberatungen locken zusätzlich geldwerte Vorteile wie Firmenwagen, Monatskarten, Mitgliedschaften im Fitnessstudio oder sogar Altersvorsorge.

Berater-Gehalt nach Berufserfahrung.

Beim Einstiegsgehalt eines Junior Beraters ist vor allem die Praxiserfahrung während des Studiums von hoher Bedeutung bei der Bewerbung. Wer bereits als Praktikant oder Werkstudent in der Unternehmensberatung tätig oder sogar Teil einer studentischen Unternehmensberatung war, hat bei der Gehaltsverhandlung bessere Chancen.

Natürlich wächst auch mit steigender Berufserfahrung im Consulting-Bereich dein Know-how und du kannst mehr verdienen:

BERUF Weniger als 2 Jahre 3–5 Jahre 6–10 Jahre Mehr als 10 Jahre
Managementberatung 64.467 € 67.048 € 82.181 € 101.211 €
Analyse 46.907 € 58.377 € 67.636 € 75.005 €
Beratung (z. B. Personal, Organisation) 48.770 € 59.043 € 68.043 € 74.917 €

Quelle: Stepstone Gehaltsreport für Fach- und Führungskräfte 2020.

Gehaltsvergleiche zu anderen Berufen.

Auch im Vergleich zu anderen Jobs in der Branche kann sich dein Gehalt als Consultant sehen lassen. Das Einstiegsgehalt eines Unternehmensberaters bewegt sich in etwa auf dem gleichen Niveau wie das eines Wirtschaftsprüfers.

Auf demselben Level stehen zum Beispiel auch Vertriebler oder Wirtschaftsingenieure. Das Einstiegsgehalt eines Ausbildungsberufes, wie zum Beispiel das eines Bürokaufmanns, liegt allerdings deutlich darunter.

BRANCHE EINSTIEGSGEHALT
Wirtschaftsprüfer/-in 40.000–55.000 €
Vertriebler/-in 40.000–50.000 €
Wirtschaftsingenieur/-in 45.000–50.000 €
Bürokaufmann/-frau 25.000–30.000 €

Bewerberguide für den Bereich Consulting.

Hier bekommst du alle Infos für einen erfolgreichen Berufseinstieg im Consulting.

Hier findest du 808 Jobs im Bereich Consulting.
Zu den Jobs