Bewerbung im Bereich Versicherungswesen.

Deine Bewerbung für einen Job bei der Versicherung verlangt vor allem eines: Professionalität. Worauf du bei deinen Bewerbungsunterlagen achten solltest und wie du dich im Vorstellungsgespräch gut präsentierst, erfährst du hier.

Du suchst einen Job? So erhältst du kostenlos Job-Angebote.
  1. Bewerbungsvorlagen.

    Personaler im Bereich Versicherungswesen bevorzugen eine klassische Bewerbung.

  2. Bewerbung im Versicherungswesen.

    Willst du dich für einen Job im Versicherungswesen bewerben, benötigst du neben einer Vorliebe für Zahlen und wirtschaftlichem Verständnis besonders gute Analysefähigkeiten sowie Kommunikationsstärke. Einstellungsvoraussetzung ist oftmals auch sehr gutes Englisch, da die Branche international aufgestellt ist.

    Erfüllst du die wichtigsten Voraussetzungen, heißt es jetzt, ran an die Bewerbung. Damit deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind, brauchst du:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse/Anlagen

    Die Versicherungsbranche ist allerdings konservativer als beispielsweise die Medienbranche. Heißt: Achte bei deinen Bewerbungsunterlagen auf eine angemessene Ansprache und ein schlichtes Layout.

  3. Das zählt beim Anschreiben für Versicherungen.

    Ein Anschreiben sollte dich und deine Qualifikationen authentisch präsentieren und einen Einblick in deine Persönlichkeit geben. Jobs bei einer Versicherung erfordern Genauigkeit, Kommunikationsstärke und ein überzeugendes Auftreten. Das Anschreiben ist also auch eine Art erste Arbeitsprobe.

    Starte dein Anschreiben am besten mit einem Statement, das individuell ist und unmittelbar die Aufmerksamkeit auf dich lenkt. Hast du die Aufmerksamkeit des Personalers gewonnen, fängst du im nächsten Abschnitt an, zu erläutern, was deine Fähigkeiten sind, die dich für den Job qualifizieren. Berichte hier zum Beispiel von einem Projekt, das du in deinem Praktikum umgesetzt hast, sage, was du dort konkret gelernt hast und wieso diese Kenntnisse wichtig für die ausgeschriebene Stelle sind. Ganz wichtig, und das nicht nur im Bewerbungsanschreiben für eine Versicherung: Liste nicht einfach stumpf auf, was du getan hast, sondern nenne nur relevante Beispiele.

    Abschließend sagst du in deinem Versicherungsanschreiben, dass du dich über eine positive Rückmeldung und eine Einladung zum Gespräch freust, nennst deine Gehaltsvorstellungen und ab wann du einsteigen kannst. Vermeide dabei den Konjunktiv. Sofern du das Bewerbungsschreiben nicht online verschickst, fehlt jetzt nur noch deine Unterschrift. Auch deine Kontaktdaten sollten auf dem Anschreiben auf keinen Fall fehlen.

  4. Einstellungstest als Versicherungskaufmann.

    Hast du deine Bewerbung für ein Stellenangebot als Versicherungskaufmann oder Versicherungskauffrau abgeschickt, ist der nächste Schritt oftmals ein Einstellungstest. Es handelt sich dabei um einen schriftlichen Eignungstest mit einem hohen Multiple-Choice-Anteil, der eine Mischung aus einem Leistungs- und Konzentrationstest, einem Persönlichkeitstest und einem Intelligenztest darstellt. Mit einer guten Allgemeinbildung, guten schulischen Leistungen und einem Interesse an aktuellen finanzwirtschaftlichen Fragen stehen die Chancen gut, dass du diesen Test bestehst.

    • Versuche dich im Persönlichkeitstest authentisch darzustellen. Da du als Versicherungskaufmann viel mit Kunden zusammenarbeitest, solltest du dich möglichst freundlich und empathisch zeigen.

    • Durch Fragen zu Themen wie Dreisatz oder Zins- und Währungsrechnung werden deine mathematischen Fähigkeiten auf die Probe gestellt. Logisches Denkvermögen wird oft durch Zahlenreihen getestet, die fortgesetzt werden sollen.

    • Weiterhin können Fragen zum Testen des Ausdrucksvermögens sowie Grammatik und Rechtschreibung gestellt werden.

    Beispielfragen für den Einstellungstest im Versicherungswesen

    Fragenart Beispielfragen
    Allgemeinwissen Wie heißt der Index für die 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der Frankfurter Börse? Was bedeutet die Abkürzung IWF?
    Mathematik Wie viel sind 14 % von 2.958? Versicherungsunternehmen XYZ erhält eine Rechnung über 160,50 € inklusive Mehrwertsteuer. Wie lautet der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer?
    Logisches Denkvermögen Kegel : Raum wie Rechteck : ? 20, 26, 21, 25, 22, 24, ?
    Schon gewusst? So erhältst du Job-Anfragen von Top-Arbeitgebern.