(Junior) Controller (m/w/d) Schwerpunkt internationales Investitionscontrolling

    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
    Heilbronn
    vom 30.03.2020

    Trainee (m/w/d) im Bereich Vermögensverwaltung

    R+V Versicherung AG
    Wiesbaden
    vom 20.03.2020

    (Senior) Finance Manager_in (m/w/d)

    Trendence Institut GmbH
    Berlin
    vom 20.03.2020

    Steuerassistent (m/w/d)

    RSM GmbH
    Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
    vom 25.03.2020

    Prüfungsassistent (m/w/d)

    RSM GmbH
    Bremen, Chemnitz
    + 5 weitere
    Düsseldorf,
    Krefeld,
    Frankfurt am Main,
    München,
    Dresden
    vom 25.03.2020

    Prüfungs- / Steuerassistent (m/w/d)

    RSM GmbH
    Berlin, Bremen
    + 4 weitere
    Chemnitz,
    Dresden,
    Köln,
    Krefeld
    vom 25.03.2020
    Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
    1

    Wie mache ich schnell Karriere bei Rechnungswesen Jobs?

    Hier brauchst du auf jeden Fall Leidenschaft für Zahlen und großes Interesse für das Thema Finanzen. Für Stellenangebote im Rechnungswesen werden deshalb oft Bewerbungen von Absolventen der Wirtschaftswissenschaften bevorzugt, aber auch Mathematiker haben gute Chancen.

    Ein Praktikum kann ein zusätzlicher Türöffner sein. Hier kannst du auch in andere Abteilungen reinschnuppern und herausfinden, wie Marketing, Vertrieb und Sachbearbeiter zusammenarbeiten. Und natürlich, wie das Zusammenspiel von Buchhaltung und Controlling funktioniert und wer für welche Bereiche und Aufgaben zuständig ist.

    Als zukünftiger Mitarbeiter solltest du folgende Voraussetzungen für den Job mitbringen:

    • Kenntnisse über Bilanzierung und Wirtschaftsrecht
    • Erste Erfahrung mit SAP und SQL 
    • Sehr gute Englischkenntnisse
    • Teamfähigkeit & Belastbarkeit
    • Unternehmerisches Denken & strukturierte Arbeitsweise
    • Erste Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen ist vorteilhaft
    2

    Wie zukunftsfähig sind Jobs im Rechnungswesen?

    Neue Jobs im Rechnungswesen sind zahlreich. Egal, ob du direkt oder über ein Trainee-Programm den Berufseinstieg bei einem Unternehmen findest: Du übernimmst als Mitarbeiter schnell Verantwortung und die Entwicklungschancen sind hoch.

    Hast du bereits ein paar Jahre Erfahrungen im Job gesammelt, hast du die Möglichkeit, Abteilungsleiter zu werden oder dich zum Bilanzbuchhalter weiterzubilden. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist eine Option.

    3

    Wie bewerbe ich mich erfolgreich auf Stellenangebote im Rechnungswesen?

    Bei deiner Bewerbung auf Jobs im Rechnungswesen überzeugst du vor allem mit Fachwissen, z. B. in Buchhaltung, Controlling, internationaler Rechnungslegung und bereichsspezifischer IT wie etwa SAP oder SQL.

    Deine Motivation für den ausgeschriebenen Job im Rechnungswesen kannst du bei deiner Bewerbung etwas ausführlicher darstellen. Was verbindet dich mit dem Bereich Finanzen? Was gefällt die an der Arbeit als Buchhalter? Welchen Schwerpunkt findest du am interessantesten in dem Beruf? Alles Fragen, die du im Anschreiben oder später im Vorstellungsgespräch beantworten kannst. Auch deine Praxiserfahrung sollte aus deiner Bewerbung hervorgehen: Erwähne zum Beispiel Praktika oder Werkstudententätigkeiten.

    Hier findest du mehr Tipps zur Bewerbung für Rechnungswesen Stellenangebote.

    4

    Was verdiene ich bei Jobs im Rechnungswesen?

    von
    3.532€
    Ø
    4.161€
    bis
    5.833€

    Stellenangebote locken hier oft mit hohen Einstiegsgehältern. Wie hoch dein Gehalt als Mitarbeiter wirklich ausfällt, hängt allerdings auch von deinem Studienabschluss, deiner Berufserfahrung, der Unternehmensgröße sowie dem Standort des Unternehmens ab.

    So kannst du z. B. als Bachelorabsolvent mit einem durchschnittlichen Einstiegsgehalt von 42.380 Euro rechnen. Mit einem Master verdienst du rund 13 Prozent mehr: Hier erwarten dich im Schnitt 47.810 Euro jährlich.

    Mehr Infos zu Einstiegsgehalt und Gehaltsaussichten findest du hier.

    Karrierestart (w/m/d) Digitalisierung in der Wirtschaftsprüfung

    EY (Ernst & Young GmbH)
    Frankfurt am Main, Stuttgart
    vom 20.03.2020

    Consultant (w/m/d) Wirtschaftsprüfung

    EY (Ernst & Young GmbH)
    Frankfurt am Main
    vom 20.03.2020

    Studentische Aushilfskraft Business-Supporting-Functions: Finance / IT / HR (m/w/d)

    Hormosan Pharma GmbH
    Frankfurt am Main
    vom 30.03.2020

    Consultant (w/m/d) Wirtschaftsprüfung

    EY (Ernst & Young GmbH)
    Berlin, Leipzig
    + 2 weitere
    Hannover,
    Hamburg
    vom 20.03.2020

    Junior Consultant Steuern /Berater für Tax /Steuerberatung (w/m/d)

    Steuerkanzlei Petra Grotstabel
    Falkensee
    vom 25.03.2020

    Werkstudent Buchhaltung (m/w/d)

    Lidl
    Neckarsulm, Neckarsulm
    vom 26.03.2020

    Consultant (w/m/d) Wirtschaftsprüfung

    EY (Ernst & Young GmbH)
    Stuttgart, Heilbronn
    + 2 weitere
    Saarbrücken,
    Villingen-Schwenningen
    vom 20.03.2020

    Consultant (w/m/d) Wirtschaftsprüfung

    EY (Ernst & Young GmbH)
    München
    vom 20.03.2020

    Consultant Wirtschaftsprüfung / Audit mit berufsbegleitendem Master AuditXcellence (w/m/d)

    PwC
    Berlin, Bielefeld
    + 16 weitere
    Bremen,
    Düsseldorf,
    Essen,
    Frankfurt a. M.,
    Hamburg,
    Hannover,
    Kassel,
    Kiel,
    Köln,
    Mannheim,
    München,
    Nürnberg,
    Osnabrück,
    Saarbrücken,
    Schwerin,
    Stuttgart
    vom 20.03.2020

    Consultant Wirtschaftsprüfung / Audit für den Raum Karlsruhe (w/m/d)

    PwC
    Stuttgart
    vom 20.03.2020

    Consultant Wirtschaftsprüfung / Audit für den Raum Freiburg (w/m/d)

    PwC
    Stuttgart
    vom 20.03.2020

    Inhouse Consultant nationale / internationale Rechnungslegung (w/m/d)

    PwC
    Frankfurt a. M.
    vom 20.03.2020

    Consultant Wirtschaftsprüfung / Audit Financial Services (w/m/d)

    PwC
    Berlin, Düsseldorf
    + 5 weitere
    Frankfurt a. M.,
    Hamburg,
    Hannover,
    München,
    Stuttgart
    vom 20.03.2020

    Consultant Wirtschaftsprüfung / Audit - Gesundheitswesen (w/m/d)

    PwC
    Berlin, Düsseldorf
    + 5 weitere
    Frankfurt a. M.,
    Hamburg,
    München,
    Stuttgart,
    Kiel
    vom 20.03.2020
Wissenschaft kann mehr.
Als Wissenschaftler bei KPMG die Wirtschaftswelt von Morgen bewegen? Bei KPMG ist analytisches Denken gefragt – denn mit dir wird dein Team zur perfekten Mischung aus Innovation, Effizienz, strukturierter Analyse und pragmatischer Umsetzung.