Zum Hauptinhalt
Gratis Absolventa-Gutscheinheft

C++: Infos zum Berufsfeld

C++: Infos zum Berufsfeld

Anwenderorientierte Lösungen suchst und findest du mit der Computersprache C++. Was du für den Beruf des C++ Developers mitbringen solltest, wie deine Karrierechancen aussehen und welche Aufgaben dich im Bereich C++ erwarten, erfährst du hier.

Definition C++

Per Definition handelt es sich bei C++ um eine Programmiersprache, die aus der Allzwecksprache C hervor gegangen ist. Typische Anwendungen sind Betriebssysteme, virtuelle Maschinen und Treiber.

C++ Developer, auch Entwickler oder Programmierer genannt, sind für das Schreiben solcher Anwendungen verantwortlich. In ihren Bereich fällt der Entwurf, die Entwicklung, Testungen und die Implementierung von C++ Software.

Arbeitgeber aus dem Bereich Softwareentwicklung

Bereiche in C++

Anwendungen mit C++ kommen in allen Wirtschaftsbereichen zum Einsatz. Mögliche Arbeitsfelder für dich im Gebiet der C++ sind zum Beispiel:

C++ Studium

In der Informatik sind praktische Fähigkeiten Gold wert – daneben rückt ein Hochschulabschluss meist in den Hintergrund. Das gilt auch für den Bereich C++, wo du als Quereinsteiger mit entsprechendem Know-how und einer zertifizierten Weiterbildung in C++ gute Chancen hast.

Für deinen zukünftigen Job kann ein absolviertes Studium in manchen Fällen aber auch Voraussetzung sein. Im Fall von C++ ist das üblicherweise eines aus dem Bereich Informatik. Für den Bachelor solltest du eine Regelstudienzeit von sechs bis acht Semester einplanen und das Abitur oder die Fachhochschulreife mitbringen.

Was muss man studieren, um C++ Developer zu werden?

Um als C++ Developer oder C++ Developerin Fuß zu fassen, kannst du mit einem Studium der Informatik, Technischen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Mathematik starten – so schulst du dein logisches Denkvermögen. An manchen Fernschulen kannst du dich zum geprüften C++ Programmierer ausbilden lassen.

Unternehmen im Bereich Softwareentwicklung:

Alle anzeigen

Was muss ich im Bereich C++ können?

Mit umfangreichen Kenntnissen in C++ punktest du in diesem beruflichen Feld natürlich am meisten. Viele C++ Developer und Developerinnen bringen sich das Programmieren in Eigenregie bei, belegen entsprechende Zertifizierungskurse und bilden sich fortlaufend weiter, um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein. Hilfreich hierbei sind Fähigkeiten wie Eigenmotivation, ein gutes Selbstmanagement sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung.

Weil du während deiner Arbeit als C++ Developer unter anderem mit Backend-Entwicklern, Software-Architekten und Funktionsdesignern im Austausch bist, solltest du teamfähig sein und klar kommunizieren können. Stressresistenz und Lösungsorientiertheit helfen dabei, bei unvorhergesehenen Problemen oder schlechtem Feedback der Kunden ruhig zu bleiben. Für einen reibungslosen Ablauf sind als C++ Developer außerdem Kenntnisse im Projektmanagement hilfreich.

Was macht man im Bereich C++?

Keine Frage: Das Schreiben von Software ist sicherlich eine der wichtigsten Aufgaben im Gebiet der C++. Damit Anwendungen den Kundenbedürfnissen und Erwartungen entsprechen, stehst du wiederholt mit deinen Auftraggebern oder – je nach Unternehmensgröße – mit deinem Projektleiter in Kontakt. Nach Abschluss eines Auftrags kannst du mit der Pflege und Wartung der abgelieferten C++ Anwendung betreut sein. Wenn nötig, besserst du nach und hilfst so bei der Lösung technischer Probleme.

Deine typischen Aufgaben als C++ Developerin lassen sich grob in verschiedene Bereiche aufteilen. Zwei davon stellen wir dir kurz vor:

Design, Entwicklung & Implementierung

Software mit den Möglichkeiten von C++ entwerfen, individuelle Anpassungen auf der Basis von Kundenwünschen vornehmen und funktionierende Anwendungen in ein bestehendes System integrieren: Als C++ Developer gehört als das zu deinen Kernaufgaben.

Problemerkennung und -behebung

Wenn es mal nicht so läuft wie gedacht, analysierst du als C++ Developer das konkrete Problem, begibst dich auf Lösungssuche und führst entsprechende Änderungen durch. Mit Softwaretests von Benutzeroberflächen und anderen C++ entlarvst du Schwierigkeiten außerdem schon in der Entwicklungsphase.

Finde Jobs im Bereich Softwareentwicklung in deiner Nähe:

    Berufsaussichten im Bereich C++

    Der anhaltende Fachkräftemangel sollte es dir leicht machen, als C++ Developerin branchenübergreifend eine Anstellung zu finden. Die alteingesessene Programmiersprache gilt weiterhin als eine der beliebtesten Programmiersprachen für die System- und Anwendungsprogrammierung und wird kontinuierlich weiter entwickelt.

    Um optimale Karrierechancen zu haben, solltest du dich kontinuierlich über Neuerungen informieren und dein theoretisches Wissen schon studienbegleitend bei Praktika unter Beweis stellen. Vor allem für leitende Positionen kann ein Masterabschluss von Vorteil sein.

    Hier findest du 23 C++ Jobs.

    Bildnachweis: Yakobchuk Olena – stock.adobe.com