Stellenanzeigen direkt online kaufen: Vorteile vom E-Commerce.

Stellenanzeigen direkt online kaufen: Vorteile vom E-Commerce.

Das müssen Sie wissen

  • E-Recruiting ist der neue Standard im HR-Bereich und Online-Jobbörsen sind weiterhin der Recruitingkanal Nr. 1.
  • E-Commerce-Modelle bieten viele Vorteile beim Online-Kauf von Stellenanzeigen.
  • Stellenanzeigen online zu kaufen, geht durch Selbstbuchungsmodelle smart und schnell.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand – mit dem Newsletter von Absolventa.
Jetzt anmelden!

Was ist E-Commerce?

E-Commerce steht für Electronic Commerce und meint den elektronischen Handel, Kauf und Verkauf im Internet. Klassische Instrumente im E-Commerce sind Onlineshops – Kleidung, Elektronik oder Reisen online zu kaufen, ist gang und gäbe. Dabei ist es ganz egal, ob mit dem Smartphone oder direkt über PC, Laptop oder Tablet gekauft wird.

Auch im HR-Bereich können Personaler:innen* den Großteil der Dienstleitungen, Arbeitsmaterialen und Tools online erwerben – ebenso Stellenanzeigen. Dass sie Anzeigen allerdings mit wenigen Klicks und ganz ohne Beratung der Jobbörse selbst buchen können, ist neu. Diese Art des Onlinehandels im HR-Bereich ist Teil des übergeordneten Prinzips des E-Recruitings und demnach ein logischer Schritt in der Digitalisierung der HR-Branche.

E-Recruiting ist der neue Standard

Seit Jahren dominiert die Online-Jobsuche den Arbeitsmarkt. Mehr noch: Je mehr vom Bewerbungsprozess online erfolgt, desto besser. E-Recruiting ist der neue Standard in der Personalbeschaffung.

Bei einer Befragung gaben 127 der 1.000 größten deutschen Unternehmen an, dass sie offene Stellen fast ausschließlich online veröffentlichen. Lediglich 13 Prozent setzen stattdessen oder zusätzlich auf Printmedien. Nach der eigenen Unternehmenswebsite sind Online-Jobbörsen die erfolgreichsten Kanäle, um Bewerber zu erreichen.

Folgende Kanäle nutzen Unternehmen zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen:

Rekrutierungskanal Anteil
Unternehmenswebseite 86,4 %
Internet-Stellenbörse 74,1 %
Agentur für Arbeit 50,6 %
Mitarbeiterempfehlung 42,6 %
Karrierenetzwerk 35,7 %
Soziale Netzwerkplattform 17 %
Printmedien 8,7 %
Weitere Social-Media-Kanäle 4,7 %
Sonstige 13,5 %

Um den kompletten Prozess des Recruitings elektronisch abzuwickeln, ist es nur konsequent, damit schon bei der Schaltung der Stellenanzeigen zu beginnen. Dazu gehört eben nicht nur, diese in Online-Jobbörsen – also genau da, wo die Zielgruppe sucht – zu veröffentlichen, sondern auch, den Prozess dahinter für die HR-Abteilung zu digitalisieren. Ein logischer Schritt ist daher, Stellenanzeigen auch online über ein Selbstbuchungssystem mit wenigen Klicks erwerben und ganz selbstständig schalten zu können.

Status quo: Stellenanzeigen online buchen

Recruiter kennen das gängige Prozedere, um Stellenanzeigen bei einer Jobplattform zu buchen:

  1. Bedarf an Stellenanzeigen intern feststellen
  2. Jobbörsen kontaktieren
  3. Mit Ansprechpartner geeignetes Paket schüren
  4. Angebot einholen
  5. Angebotszusage
  6. Kontakt zu Kundenservice
  7. Stellenanzeige veröffentlichen (lassen)

Dieser Prozess mag zwar Routine in der Branche sein, aber bei genauerem Hinschauen stellt man fest, dass einige Schritte davon überflüssig sind. Gerade die Angebotsanfrage kann deutlich vereinfacht werden, wenn Personalverantwortliche alle Informationen dazu online finden und die Stellenanzeige einfach selbst buchen können.

Genau deshalb können Sie Ihre Stellenausschreibungen bei Absolventa nun online buchen, bezahlen und im Self-Service einstellen – ohne zuvor mit einem Sales-Mitarbeiter oder jemandem vom Kundenservice sprechen zu müssen. Somit finden Sie noch schneller und bequemer Kandidaten für Ihre offenen Vakanzen.

Sie wollen Stellen besetzen?

Nutzen Sie Absolventa, um Akademiker:innen für Ihre offenen Positionen zu gewinnen!

Mehr erfahren

Vorteile des Online-Kaufs von Stellenanzeigen

  1. Flexibilität: Beim E-Commerce sind Sie nicht auf die Arbeitszeiten der Service-Mitarbeiter angewiesen. Sie können Ihr gewünschtes Produkt jederzeit selbstständig buchen.
  2. Zeiteinsparung: Die Zeit für persönliche Gespräche und zusätzliche Kontaktschleifen entfällt.
  3. Ressourceneinsparung: Für den Buchungsprozess ist weniger Personal notwendig.
  4. Transparenz: Das Einholen von Angeboten und das Verhandeln fallen dank der Preistransparenz weg. Sie wissen von vornherein, welche Kosten auf Sie zukommen.
  5. Schneller Zahlungsprozess: Sie können Ihre Produkte buchen und direkt online, z. B. per Kreditkarte, zahlen.
  6. Verkürzter Recruitingprozess: Wenn Sie den Buchungsprozess vereinfachen, bedeutet das im Umkehrschluss auch eine schnellere Schaltung der Anzeigen und eine schnellere Besetzung Ihrer Vakanzen.
  7. Keine Verpflichtung: Sie können auch nur einzelne Anzeigen online kaufen und somit unsere Jobplattform zuerst einmal kennenlernen, bevor Sie sich für weitere Produkte entscheiden.
  8. Unterstützung: Sie sind nicht auf sich allein gestellt. Möchten Sie doch lieber Beratung zu unseren Produkten in Anspruch nehmen, können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.
  9. Zukunftsorientierung: Stellenanzeigen werden nicht mehr in Print-Magazinen geschaltet, Bewerbungen nicht mehr auf dem Postweg verschickt und potenzielle Kandidaten nicht mehr in umständlichen Excel-Listen organisiert. Gehen Sie den nächsten Schritt in der Digitalisierung des HR-Bereichs.

Wie funktioniert das neue System im E-Commerce?

Damit Sie einen Überblick über das neue Angebot für Stellenanzeigen im Bereich E-Commerce bekommen, haben wir Ihnen ein kurzes exemplarisches Walkthrough zusammengestellt. Dabei erklären wir Ihnen die neue Funktion und erläutern, wann Sie sich für das herkömmliche und wann für das neue System, Stellenanzeigen zu schalten, entscheiden sollten.

Walkthrough am Beispiel Absolventa

Als Erstes müssen Sie in den Bereich für die Buchung von Stellenanzeigen gelangen. Wählen Sie dafür auf der Startseite von Absolventa im Header den Menüpunkt „Stellenanzeigen schalten” aus. Auf der folgenden Seite finden Sie drei unterschiedliche Angebote für verschiedene Szenarien. Wählen Sie aus unseren Produkten das für Sie passendste Angebot:

1. Kostenlose Registrierung

Um Stellenanzeigen schnell und bequem zu buchen, ist eine kostenlose Registrierung nötig. Damit erhalten Sie ein kostenloses Unternehmensprofil mit Ihrem Unternehmensnamen und eigenem Logo. Füllen Sie dazu einfach die erforderlichen Daten aus und schon kann die Buchung beginnen. Auf Wunsch können Sie Ihr Profil natürlich auch erweitern.

Sind Sie ein guter Arbeitgeber?

Wenn ja, dann sagen Sie es potentiellen Bewerber:innen über ein Unternehmensprofil. Wie das geht?

Mehr erfahren

2. Premium-Stellenanzeige buchen

Diese Option bietet Ihnen die neue Möglichkeit, Anzeigen direkt und selbstständig zu buchen. So können Sie jederzeit flexibel neue Stellenanzeigen ordern. Wie bei all unseren Premium-Stellenanzeigen profitieren Sie dank unserer Partner von einer hohen Reichweite und erhalten außerdem ein detailliertes Live-Reporting. Diese Funktion ist perfekt für geübte Recruiter, die jederzeit schnell und dynamisch neue Vakanzen schalten und die Kennzahlen dahinter analysieren möchten.

3. Individuelles Angebot anfordern

Bei dieser herkömmlichen Angebotsvariante treten Sie persönlich mit einer Ansprechperson von Absolventa in Kontakt und erstellen gemeinsam ein für Sie individuell passendes Angebot. Diese Option bietet sich bei komplizierten Szenarien, besonders großer Orderanzahl oder bei speziellen Wünschen an, die eine Absprache nötig machen. Ebenso können sich unerfahrene Personaler von unserem geschulten Personal beraten lassen.

Neugierig geworden? Dann probieren Sie es doch einfach mal selbst aus.

Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!
Zu den Produkten
ÄHNLICHE INTERESSANTE ARTIKEL

Der Newsletter für HR-Profis

  • Mit uns werden Sie Spezialist_in für ihre Zielgruppe
  • Profitieren Sie 1x im Quartal von unserer Expertise
  • Sie erhalten kostenlose Whitepaper, Artikel & E-Books
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.