Zum Hauptinhalt
Gratis Absolventa-Gutscheinheft
Berufseinstieg
Trainee
Praktikum
Werkstudent
Karriere-Check
Stellenmarkt

Jobs in Halle (Saale)

    73 Jobs

    Nichts gefunden? Lass dich finden!

    Melde dich in unserem Talent Pool an, fülle deinen Lebenslauf aus und lass dich von Unternehmen finden – bequem und kostenlos!

    Finde deinen Job in Halle (Saale)

    Die Händelstadt Halle (Saale) ist die einwohnerstärkste Stadt Sachsen-Anhalts, kann mit einer historischen Altstadt glänzen und ist gleichzeitig eine sehr grüne Großstadt. In puncto Lebensqualität fehlt es dir also an nichts. Und auch beruflich hat die mitteldeutsche Stadt einiges zu bieten. Jobs in Halle (Saale) findest du vor allem in der chemischen Industrie und Pharmazie, im Transportwesen und der Logistik sowie der IT-Branche. Wo genau du einen Job in Halle (Saale) findest und wie es um Freizeitaktivitäten und Mietpreise steht, erfährst du in den folgenden Abschnitten.

    Das Leben in Halle (Saale)

    Halle (Saale) ist mit knapp 240.000 Einwohnern die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Mit nur 2.000 Einwohnern weniger ist ihr die Landeshauptstadt Magdeburg allerdings dicht auf den Fersen; die beiden Städte liefern sich seit Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

    Halle (Saale) kann mit einer wirklich schönen Altstadt auftrumpfen. Der Marktplatz bildet das historische Zentrum und ist von zahlreichen historischen Gebäuden umgeben, darunter die beeindruckende gotische Kirche Unser Lieben Frauen.

    Kulturbegeisterte kommen in Halle (Saale) auch auf ihre Kosten. Im historischen Gebäudeensemble der Franckeschen Stiftung befinden sich Museen, Ausstellungen und Gärten. Mit dem Landesmuseum für Vorgeschichte beherbergt die Stadt außerdem eines der bedeutendsten archäologischen Museen Deutschlands.

    Naturliebhaber zieht es vor allem in den Botanischen Garten der Martin-Luther-Universität. Im Bergzoo können Groß und Klein die heimische und exotische Tierwelt bestaunen. Auf der Ziegelwiese kannst du picknicken, Inlineskaten, Radfahren oder die Enten im Teich beobachten. Die Saalepromenade eignet sich wiederum hervorragend für einen Spaziergang am Wasser.

    Du willst dich lieber ins Getümmel stürzen? Dann ist der Marktplatz mit seinen Restaurants, Cafés und Bars ein guter Anlaufpunkt. Daneben findest du in der Leipziger Straße jede Menge Bars, Pubs und Clubs. Das Paulusviertel ist ein Stadtviertel mit einem alternativen und künstlerischen Flair. Auf der Peißnitzinsel befinden sich nicht nur Biergärten und Strandbars, dort finden auch regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte oder Volksfeste statt. Zwischen Peißnitz und Ziegelwiese steigt jährlich das Laternenfest, das sich selbst als schönstes Volks- und Heimatfest Mitteldeutschlands bezeichnet.

    Wohnen kannst du in der Gegend übrigens auch ziemlich günstig, die Mietpreise in Halle (Saale) sind im deutschlandweiten Vergleich sehr niedrig. Für eine Zweizimmerwohnung mit 60 Quadratmetern musst du gerade einmal mit 400 Euro rechnen. Ein WG-Zimmer bekommst du sogar noch günstiger. Das Paulusviertel, Kröllwitz und die Südstadt sind besonders beliebte und schöne Wohnviertel, hier können die Mieten etwas höher ausfallen. Etwas außerhalb, z. B. in Heide-Nord oder Heide-Süd, kannst du wiederum günstiger wohnen.

    Wie finde ich einen Job in Halle (Saale)?

    In der größten Stadt Sachsen-Anhalts kannst du in diversen Branchen Fuß fassen. Besonders stark sind die chemische Industrie und die Pharmabranche, aber auch im Gesundheitswesen findest du viele offene Stellenangebote. Auch in der IT ist die Stadt gut aufgestellt, Jobs in Halle (Saale) gibt es demnach auch in der Softwareentwicklung, im Web-Development oder im Bereich Datenbanken. Und dank der zentralen Lage ist Halle (Saale) auch Verkehrsknotenpunkt und bietet Jobs in Logistik, Handel und Supply-Chain-Management.

    Schau doch mal in unseren Stellenmarkt, dort findest du viele freie Stellen aus unterschiedlichen Branchen in Halle (Saale). Möchtest du dich lieber zurücklehnen und Angebote von Unternehmen erhalten, solltest du dich in unserem Talent Pool anmelden.

    Auch für den Talent Pool brauchst du einen aussagekräftigen Lebenslauf, der deine Fähigkeiten und bisherigen beruflichen Stationen übersichtlich auflistet. Zu einer vollständigen Bewerbung gehört außerdem ein Anschreiben. Darin betonst du, inwieweit deine Skills und Berufserfahrungen zur ausgeschriebenen Stelle passen und weshalb du im Unternehmen arbeiten möchtest.

    Was sind die beliebtesten Jobs in Halle (Saale)?

    Sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch große Konzerne sind in Halle (Saale) angesiedelt, weshalb du in diversen Bereichen arbeiten kannst. Ein besonders starker Wirtschaftszweig ist die chemische Industrie, lukrative Jobs in Halle (Saale) findest du also in Chemie und Pharmazie.
    Auch Gesundheitswesen und Life Sciences sind große Branchen, die Stadt beherbergt mehrere Kliniken, Krankenhäuser und medizinische Forschungseinrichtungen.

    Aufgrund der günstigen Lage in Mitteldeutschland ist Halle (Saale) aber auch logistischer Knotenpunkt. Dein Job in Halle (Saale) könnte also auch in der Logistik, dem Handel oder Supply-Chain-Management liegen.

    Nicht zuletzt ist Halle (Saale) auch in der IT gut aufgestellt, Stellenangebote in beispielsweise Softwareentwicklung und Web-Development wirst du also auch genügend finden.

    Unternehmen in Halle (Saale)

    Die Wirtschaft in Halle (Saale) profitiert von der modernen Infrastruktur und den Verbindungen zu wichtigen europäischen Metropolen und Wirtschaftszentren. Demzufolge gibt es nicht nur klein- und mittelständische Unternehmen, sondern auch große Konzerne, die einen Sitz in der einwohnerstärksten Stadt Sachsen-Anhalts haben.

    Der größte Arbeitgeber der Stadt ist das Universitätsklinikum Halle, hier kannst du im Bereich Medizin und Pflege, aber auch in der Verwaltung einsteigen. Ein weiteres wichtiges Klinikum ist das Krankenhaus St. Elisabeth. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bietet viele interessante Jobs in Wissenschaft, Forschung und Verwaltung an.

    Der größte Energieversorger der Stadt sind die Stadtwerke Halle. Daneben könntest du dich auch bei Netz Halle oder Stern Energy bewerben, wenn du in der Energieversorgung Fuß fassen willst.

    Im Bereich Medien ist die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung ein wichtiger Arbeitgeber. In der Werbebranche zählt Ströer zu den großen Unternehmen in der Region. Ein namhaftes Unternehmen der IT-Branche ist der IT-Spezialist und Cloud Service Provider GISA.

    Weitere wichtige Wirtschaftszweige in Halle (Saale) sind Logistik und Transportwesen. Große Logistikunternehmen wie Kuehne + Nagel oder Dachser haben ihr Logistikzentrum in und um Halle (Saale). Auch bei der Deutschen Bahn könntest du dich bewerben. Im technischen Bereich käme Siemens als Arbeitgeber infrage.

    Übrigens: Auch die Halloren Schokoladenfabrik hat sich inzwischen übrigens zu einem der größten Arbeitgeber der Stadt entwickelt.

    Gehalt in Halle (Saale)

    Beim Gehalt greift meist folgende Faustregel: im Süden und Westen Deutschlands verdienst du mehr als in den sogenannten neuen Bundesländern. Sachsen-Anhalt ist in vielen Branchen eines der Bundesländer mit den niedrigsten Löhnen. Dabei darfst du aber nicht vergessen, dass Mieten und Lebenshaltungskosten in Halle (Saale) eben auch recht günstig sind und du so mit deinem Gehalt trotzdem gut über die Runden kommst.

    Logistik und Transportwesen sind starke Wirtschaftszweige in der Region. Als Logistikingenieur liegt dein Gehalt in Halle (Saale) bei ca. 4.400 Euro im Monat.

    Verwaltungsfachwirte verdienen knapp 3.000 Euro. In der IT-Branche liegen die Gehälter deutlich höher. Als Softwareentwickler in Halle (Saale) kannst du mit 4.000 Euro brutto im Monat rechnen.

    Ebenso wichtig für die Höhe deines Gehalts wie der Standort sind übrigens auch Art und Größe des Unternehmens sowie deine Berufserfahrung. Im Laufe deiner Karriere wird dein Gehalt also immer weiter ansteigen.

    Jobs in Halle (Saale) für Quereinsteiger

    Zwei der attraktivsten Branchen in Halle (Saale) sind Logistik bzw. Transportwesen sowie die IT. Gerade hier haben Quereinsteiger gute Karten. Aber auch in der Dienstleistungsbranche oder dem Tourismus kannst du einen Quereinstieg in Halle (Saale) wagen.

    Verpasse keine Jobs!

    Halle (Saale)

    oder registrieren mit

    Mit der Bestätigung deines Passwortes erstellen wir dir einen Account in unserer Datenbank, in dem du deine Jobanfragen verwalten und darüber hinaus alle Funktionen unseres Talent Pools nutzen kannst.
    Mit der Anmeldung stimmst du den Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen von Absolventa zu.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Du hast bereits einen Account?