Trainee (m/w/d) Client-Service und Account Management

    AlphaSights GmbH
    Hamburg, London
    vom 30.06.2020

    Werkstudent(in) in der Microsoft Collaboration Beratung

    HanseVision GmbH
    Karlsruhe, Bielefeld, Neckarsulm
    vom 02.10.2019

    Lehrer für Biologie oder Chemie (m/w/d)

    Campusjäger GmbH
    Potsdam
    vom 30.06.2020

    Lehrkraft (m/w/d) Chemie / Administration / Erfurt

    Campusjäger GmbH
    Erfurt
    vom 29.06.2020

    Pharmazeut/Biochemie/Produktentwicklung/Beratung (m/w/d)

    Campusjäger GmbH
    Waghäusel
    vom 26.06.2020

    Lehrkraft (m/w/d) Chemie / Administration / Erfurt

    Campusjäger GmbH
    Erfurt
    vom 05.06.2020
    Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
    1.

    Wie mache ich schnell Karriere in Chemiker-Jobs?

    Zunächst profitiert deine Chemie-Karriere von der Höhe deines Abschlusses. Wie in fast allen Naturwissenschaften gilt der Master als Pflichtvoraussetzung, um in Jobs für Chemiker erfolgreich einzusteigen. Dabei verdienst du in der Industrie meistens mehr als in der Forschung – und kannst hier zum Beispiel als Berater oder Produktionsleiter schnell Karriere machen. Dafür brauchst du neben der Fachkompetenz Soft Skills wie Belastbarkeit, Kundenorientierung und Präsentationsstärke.

    2.

    Welche unterschiedlichen Chemie-Jobs gibt es?

    Ein Job in der Chemie kann in ganz unterschiedliche Richtungen greifen. Abhängig von deinem Abschluss, der Branche und deinen Berufserfahrungen ergibt sich ein Feld, das vom Sicherheitsmanagement im Rahmen der Produktion bis zum Vertrieb pharmazeutischer Produkte reichen kann. Viele Chemie-Stellenangebote suchen dabei schwerpunktmäßig:

    • Chemiker
    • Chemielaboranten
    • Chemieingenieure
    • Pharmakanten
    • Consultants im Bereich Biochemie
    3.

    Wie zukunftsfähig sind Chemiker-Jobs?

    Jobs für Chemiker sind perspektivreich, da Zukunftsthemen wie der demographische Wandel oder die Klimaerwärmung unmittelbar mit Aufgabenstellungen der Chemie zusammenhängen. Von der Erforschung neuer Medikamente bis zur Entwicklung umweltschützender Maßnahmen bewegen sich dabei die Chemie-Stellenangebote. Auch im boomenden Bauingenieurwesen ist eine erfolgreiche Chemie-Karriere realistisch.

    4.

    Wie bewerbe ich mich erfolgreich auf Chemiker-Stellenangebote?

    Deine Bewerbung im Bereich Chemie sollte in jedem Fall die Basics erfüllen: ein für die Chemiker-Stellenangebote individualisiertes Anschreiben sowie ein Lebenslauf, der deine relevanten Berufsstationen listet. Durch optische Tricks und eine maßgeschneiderte Argumentation kannst du zusätzlich für Highlights in deiner Bewerbung sorgen. Wie das am besten funktioniert, erfährst du hier.

    5.

    Was verdiene ich in Chemie-Jobs?

    von
    3.906€
    Ø
    5.208€
    bis
    6.510€

    Weitere Gehaltszahlen in Chemie-Jobs sowie eine Verdienstübersicht der gesamten Chemie-Branche erhältst du hier.

    6.

    Passt der Bereich Chemie zu dir?

    Fragst du dich nach deinem Abschluss, welchen Job du einmal machen willst? Passt vielleicht der Bereich Chemie zu dir? Mach jetzt in 60 Sekunden unseren Karriere-Check und finde es raus.

    Chemikant (m/w/d) zur Kalibrierung von Gasanalyse-Geräten

    FERCHAU GmbH
    Frankfurt am Main
    vom 28.05.2020

    Chemielaborant (m/w/d)

    FERCHAU GmbH
    Raum Frankfurt am Main
    vom 01.04.2020

    Maschinenbauingenieur / Chemiker als Validierungs- und Qualifizierungsingenieur (m/w/d) im Pharmabereich

    FERCHAU GmbH
    Rhein-Main-Gebiet
    vom 01.04.2020

    Chemikant / Pharmakant (m/w/d) als Produktionsmitarbeiter (m/w/d) in Tagschicht im Pharmabereich

    FERCHAU GmbH
    Rhein-Main-Gebiet
    vom 01.04.2020

    Chemieingenieur Pharma (m/w/d)

    FERCHAU GmbH
    Penzberg
    vom 01.04.2020

    Chemielaborant (m/w/d) für die HPLC-Analytik

    FERCHAU GmbH
    Rhein-Main-Gebiet
    vom 01.04.2020

    Junior group leader (m/f/d) in Aquatic Biogeochemistry

    IGB Berlin
    Berlin
    vom 19.06.2020