Im Bereich Healthcare Pflegekräfte & medizinisches Personal rekrutieren.

Im Bereich Healthcare Pflegekräfte & medizinisches Personal rekrutieren.

Zahlen, Daten & Fakten zu Bewerbern aus dem Bereich Healthcare.

  • 4,1 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig (Statistisches Bundesamt, Dezember 2019), dabei nimmt die Zahl der Pflegebedürftigen weiter zu und damit die Nachfrage nach Personal.
  • Während der Corona-Pandemie hat Deutschland über 9.000 Pflegekräfte in Krankenhäusern und in der Altenpflege verloren, das verschärft die Situation zusätzlich.
  • In einer Befragung des Deutschen Pflegetags gaben 76 Prozent an, dass sie nicht glauben, dass der Bedarf an Fachkräften in den nächsten 10 Jahren gestillt werden kann.

Wird der Bedarf an Fachkräften in der (Kranken-)Pflege in den nächsten 10 Jahren gedeckt?

Antwort Prozent
Ja 6
Nein 76
Teilweise 18

So finden Sie Mitarbeiter im Bereich Healthcare.

Die Lage ist alles andere als einfach, die Arbeitslosigkeit in der Kranken- und Altenpflege ist weiter rückläufig. Dem steht eine anhaltend hohe – teilweise steigende – Nachfrage der Betriebe, vor allem nach Fachkräften in diesen Berufen, gegenüber.

Prognostizierter Bedarf an Pflegekräften in Deutschland bis zum Jahr 2035

Jahr Anzahl
2015 343.394
2020 376.128
2025 419.679
2030 461.320
2035 493.603

Das bedeutet im Klartext: Der Markt ist wie leergefegt. Wer Fachkräfte sucht, muss sie

  • Abwerben
  • Weiterbilden
  • Ausbilden

Ausbilden

  • Für viele Unternehmen ist es aufgrund des fehlenden Angebots an Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt immer wichtiger geworden, selbst auszubilden.
  • Vor allem deshalb wichtig, da viele Pflegekräfte zwar eine Ausbildung machen, anschließend aber nicht oder nur kurz in ihrem Beruf arbeiten (können).
  • In der Konsequenz gibt es zu wenige Pflegekräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die Fachkräfte selbst auszubilden, bietet die Chance, diesen Teufelskreis zu durchbrechen und Fachkräften attraktive Angebote zu machen.

Weiterbilden

  • Auch eine geförderte berufliche Weiterbildung ist eine gute Möglichkeit, Pflegefachkräfte zu gewinnen.
  • Im Ausbildungsjahr 2018/2019 wurde in Deutschland jede vierte Ausbildung zur Altenpflegefachkraft in Form einer geförderten Weiterbildung begonnen.
  • Ist auch eine gute Idee, da auf dem Niveau der Helfer die Zahl der Arbeitslosen die der gemeldeten Stellen übersteigt. Hier ist also noch Potenzial.

Abwerben

  • Bei Pflegefachkräften besteht beinahe ein bundesweiter Fachkräftemangel. In Schleswig-Holstein und Sachsen gibt es lediglich Anzeichen für Engpässe.
  • In Sachsen-Anhalt herrscht offiziell nicht einmal ein Engpass (Statistik der Bundesagentur für Arbeit, Blickpunkt Arbeitsmarkt – Arbeitsmarktsituation im Pflegebereich, Nürnberg, 2020).
  • Ein Ansatz könnte darin liegen, Fachkräfte aus diesen Bundesländern zu rekrutieren. Wenn lediglich ein Engpass, aber kein Mangel herrscht, kann es nämlich sein, dass es doch Fachkräfte gibt, die noch nicht das Richtige für sich gefunden haben.
  • Konzentrieren Sie Ihre Recruiting-Kampagne außerdem auf Frauen. Ein Großteil der Beschäftigten ist weiblich – wenn Sie sie erreichen wollen, sollten Sie Ihre Recruiting-Maßnahmen auf Frauen zuschneiden.

Welche Arbeitgeber sind besonders beliebt?

Überall herrscht ein Mangel an Pflegefachkräften. Doch es gibt einige Einrichtungen, die sich gegen die Konkurrenz durchsetzen konnten. „Great Place to Work“ hat untersucht, welche Pflegeeinrichtung – von der ambulanten Klinik bis zum Pflegeheim – bei den Arbeitnehmern aus dem Bereich Gesundheit am beliebtesten sind. Hier die besten zehn Einrichtungen:

Beste Arbeitgeber Gesundheit 2020

Platzierung Arbeitgeber Ort Bundesland
1. Altenheim Dechaneihof St. Marien Warendorf-Freckenhorst Nordrhein-Westfalen
2. Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Pfalz e. V. Neustadt an der Weinstraße Rheinland-Pfalz
3. Centrum für Orthopädie und Sportmedizin Dres. Spieker Achern Baden-Württemberg
4. Evangelisches Diakoniekrankenhaus Freiburg i. Br. Freiburg Baden-Württemberg
5. Fachklinik St. Marien Wertach GmbH Wertach Bayern
6. Frehe + Watzl Therapie GmbH Berlin Berlin
7. Heiligenfeld Kliniken Bad Kissingen Bayern
8. Heimbeatmungsservice Brambring Jaschke GmbH Unterhaching Bayern
9. K&S Seniorenresidenz Rodewisch Rodewisch Sachsen
10. Klinik Höhenried gGmbH Bernried Bayern

Quelle: Great Place to Work, 2020.

Checkliste: Das sollten Sie anbieten.

Holen Sie sich das Whitepaper als PDF zum Download per Mail.
Entdecken Sie unsere HR-Lösungen!
Zu den Produkten
ÄHNLICHE INTERESSANTE ARTIKEL

Der Newsletter für HR-Profis

  • Mit uns werden Sie Spezialist:in für ihre Zielgruppe
  • Profitieren Sie 1x im Quartal von unserer Expertise
  • Sie erhalten kostenlose Whitepaper, Artikel & E-Books
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.