Zum Hauptinhalt
Gratis Absolventa-Gutscheinheft
EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG

Trainee Einkauf Nonfood (m/w/d)

22297 Hamburg 50.400 € pro Jahr
Neu Veröffentlicht am 23.05.2024 Trainee Homeoffice möglich
Trainee Einkauf Nonfood (m/w/d)

Für die EDEKA Zentrale Stiftung & Co. KG am Standort Hamburg suchen wir zum 01. Juni 2024 oder später ein:e Kolleg:in als Trainee Einkauf Nonfood (m/w/d).

Eintrittsdatum: 01.06.2024
Beschäftigungsart: Traineeprogramm, Vollzeit

Steigen Sie in den Nonfood-Einkauf ein und erleben Sie als Trainee in 18 Monaten die internationale Welt des Nonfood-Handels hautnah und knüpfen Sie wichtige Kontakte im EDEKA-Verbund. 

Freuen Sie sich darauf, den Einkauf von Marken- und Eigenmarkenartikeln sowie das Category Management, Marketing und die Warensteuerung, inklusive der Import Logistik kennenzulernen. Darüber hinaus erleben Sie das praktische Arbeitsleben im Groß- und Einzelhandel direkt vor Ort. 

Ihre Aufgaben

Als Trainee übernehmen Sie vom ersten Tag an anspruchsvolle Aufgaben und werden so optimal auf Ihre zukünftige Funktion im Nonfood-Einkauf der EDEKA-Zentrale vorbereitet. Mögliche Aufgaben können sein:

  • Teilnahme an Verhandlungen mit nationalen und internationalen Lieferanten
  • Entwicklung neuer Eigenmarken in Zusammenarbeit mit internationalen Produzenten
  • Produktmanagement/Category Management – von der Artikelentstehung bis zur Platzierung im Markt
  • Marketingplanung, inklusive Agentursteuerung für Nonfood Werbeartikel im Handzettel
  • Zudem lernen Sie verschiedene Schnittstellenbereiche z.B. Importabwicklung und Lagermanagement (Disposition und Zentrallager) kennen.


Ihr Profil

Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit mitbringen! Außerdem bringen Sie folgendes mit:

  • Ihr Studium der BWL/ des Handelsmanagements oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen
  • praktische Erfahrungen im Bereich Nonfood in Form von Praktika oder einer Ausbildung - idealerweise im Handelsumfeld
  • eine ausgeprägte Leidenschaft für unsere Nonfood-Artikel
  • sehr gute Deutschkenntnisse und fließende Englischkenntnisse


Gehaltsangaben

Diese Gehaltsangabe ist eine realistische Angabe vom Unternehmen EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG:

50.400 € brutto jährlich

Unser Angebot

  • 50.400 € Bruttojahresgehalt auf Basis einer 38,5 Stundenwoche
  • Sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Netzwerkveranstaltungen und bereichsübergreifende Projekte
  • Hauseigenes Fitnessstudio 
  • Bezuschusstes Mittagessen in unserer Kantine
  • Gute Anbindung an den ÖPNV und Zuschüsse zum Jobticket

Mitarbeitervorteile

  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altervorsorge
  • Betriebssport
  • Gesundheitsumfragen
  • Gute Karrierechancen
  • Jobticket
  • Günstige Anbindung
  • Kantine
  • Mitarbeiterevents
  • Mobiles Arbeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Wäscheservice
  • Zuschuss Dienstfahrrad

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und vollständige Zeugnisse) unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und Deines möglichen Eintrittstermins.

Kontaktperson: Frau Ann-Sophie Bünten

Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.

Bewerben

Über das Unternehmen

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.600 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele.


EDEKA erzielte 2022 mit rund 11.100 Märkten und rund 408.900 Mitarbeiter:inneneinen Umsatz von 66,2 Mrd. Euro. Mit rund 19.300 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Standort

EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG, New-York-Ring 6, 22297 Hamburg, Deutschland