Das Absolventa-Prinzip

So einfach funktioniert's

  • In über 6337 Stellenangeboten suchen
  • ABSOLVENTA Profil mit Lebenslauf anlegen
  • Von 5537 Unternehmen gefunden werden
  • Passende Jobangebote erhalten
  • 100% kostenlos

Ähnliche Jobs und Positionen in Leipzig

Bautechnik Jobs in Leipzig

Maschinenbau Jobs in Leipzig

Fahrzeugtechnik Jobs in Leipzig

Verfahrenstechnik Jobs in Leipzig

Wirtschaftsingenieur Jobs in Leipzig

Größere Städte bei Leipzig

Nicht das passende gefunden? Dann suche hier nach deinem Job

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien

Als Ingenieur durchstarten? – Diese Jobs bietet dir die Energiemetropole Leipzig

Leipzig, in den Medien oft als „Hypezig“ oder „das neue Berlin“ betitelt, ist die Vorreiterstadt, wenn es um erneuerbare Energien und die Energiewirtschaft geht. Im Bereich der Wasserkraftnutzung oder bei der Solarenergie werden in den kommenden Jahren zahlreiche Projekte angestrebt, für deren Umsetzung Bautechniker, Verfahrenstechniker, Bauleiter und Wirtschaftsingenieure gesucht werden. Damit bietet die Metropole Leipzig Stellenangebote für Ingenieure, die sich für eine umweltfreundliche und nachhaltige Energienutzung einsetzen wollen. Traditionell hat zusätzlich die Automobilindustrie einen Platz in Leipzig. Hast du im Ingenieurstudium deinen Schwerpunkt auf Maschinen- oder Fahrzeugbau gelegt, bieten sich dir Jobs als Fahrzeugtechniker oder Bautechniker, zum Beispiel im Porsche-Werk in Leipzig, das für 500 Millionen Euro erweitert wurde.

Diese Ingenieur-Bereiche werden in Leipzig am meisten gesucht

Leipzig setzt in seiner wirtschaftlichen Entwicklung stark auf die Bereiche Automobil- und Zulieferindustrie sowie Energie- und Umwelttechnik. Im Jahr 2014 umfasste dieser Sektor 165 Industriebetriebe, die 20.000 Mitarbeiter beschäftigten. Im Cluster der Fahrzeugtechnik, das maßgeblich durch die Werke von Porsche und BMW bestimmt wird, sind allein 14.500 Beschäftigte angestellt. Durch den Ausbau des Porsche-Werkes wird in den kommenden Jahren die Anzahl der Stellenangebote für Ingenieure steigen, da nicht nur Porsche Jobs für Fahrzeugtechniker und Wirtschaftsingenieure anbietet, sondern auch Zulieferer-Firmen ihre Produktion ausbauen werden, die sich in und um die Porsche-Niederlassung in Leipzig angesiedelt haben. Wie das Statistische Landesamt Sachsen in der nachfolgenden Tabelle aufzeigt, haben Absolventen eines Ingenieur-Studiums gute Chancen, im Bereich der Reparatur und Installation sowie dem Bau von Maschinen einen Job als Bautechniker, Fahrzeugtechniker oder Verfahrenstechniker zu finden, da in diesem Feld die meisten Betriebe vertreten sind. 

Wirtschaftsbereiche Zahl der Betriebe
Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen 19
Herstellung von Metallerzeugnissen 17
Maschinenbau 16
Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden 14
Herstellung von Druckerzeugnissen; Vervielfältigung von bespielten Ton-, Bild- und Datenträgern 13
Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln 11
Herstellung von elektrischen Ausrüstungen 11
Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen 11
Herstellung von DV-Geräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen 10
Metallerzeugung und -bearbeitung 9
Herstellung von sonstigen Waren 9
Herstellung von chemischen Erzeugnissen 5
Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren 5
Herstellung von Holz-, Flecht-, Korb- und Korkwaren (ohne Möbel) 4
Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen 4
Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden 3
Übrige 4

Quelle: Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen, Branchenreport Industrie im Freistaat Sachsen, Kreisergebnisse 2008 bis 2014.

Diese sieben Top-Unternehmen bieten Stellenangebote für Ingenieure

Interessierst du dich für die Automobilbranchen, bieten Porsche und BMW mit Niederlassungen in Leipzig Jobs für Fahrzeugtechniker und Verfahrenstechniker an. Der erwähnte Ausbau des Porsche-Werkes macht hierbei die Stärke der Automobilbranche in der Region Leipzig deutlich, die auch zukünftig für Stellenangebote für Ingenieure sorgen wird und langfristig berufliche Perspektiven sichert. Bautechniker oder Wirtschaftsingenieure, die einen Job in der Energiebranche anstreben und die Umstellung auf erneuerbare Energie vorantreiben wollen, finden bei den Stadtwerken Leipzig oder der Verbundnetz Gas (VNG) AG Anstellungen. Seit dem Jahr 2002 ist auch die European Energy Exchange (EEX) AG in Leipzig angesiedelt, einem wichtigen Marktplatz für Energie in Kontinentaleuropa, an dem 22 Staaten beteiligt sind. Erneuerbare Energie wird vor allem auch von der Forschung vorangetrieben, was in Leipzig durch die enge Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft deutlich wird. Möchtest du in der Forschung tätig sein, bietet dir das Deutsche Biomasseforschungszentrum oder das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung spannende Möglichkeiten nach deinem Ingenieur-Studium. Auch kannst du in diesen dein Wissen durch eine Habilitation vertiefen.

Das Einstiegsgehalt als Ingenieur in Leipzig ist abhängig von der jeweiligen Branche, der Größe des Unternehmens und der fachlichen Spezialisierung während des Studiums. Im Vergleich mit Gesamtdeutschland werden in Ostdeutschland niedrigere Löhne ausgezahlt, wobei sich diese durch die günstigeren Lebenshaltungskosten relativ ausgleichen und seit Jahren eine Angleichung angestrebt wird. Durch eine starke Wirtschaft werden in Sachsen jedoch tendenziell höhere Löhne gezahlt als in den anderen neuen Bundesländern. Absolventen eines Ingenieur-Studiums gehören tendenziell zu den sehr gut verdienenden Berufseinsteigern und als Bauleiter oder Verfahrenstechniker wird sich dein Gehalt als Ingenieur mit den Jahren an Berufserfahrung deutlich steigern.

Leipzig als Ort zum Leben und Arbeiten

Neben zahlreichen Ingenieur-Jobs in verschiedenen Branchen bietet Leipzig auch ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld mit vielfältigen Möglichkeiten. Abseits des Berufs machen ein breites Kulturangebot, Kunst in der Baumwollspinnerei oder der Cospudener See als Naherholungsgebiet vor den Toren der Stadt das Leben in Leipzig attraktiv. Im Vergleich zu anderen Metropolen bietet Leipzig auch noch in Zentrumsnähe und in den Szenevierteln bezahlbaren Wohnraum. Die starke Wirtschaft, günstige Lebenshaltungskosten sowie ein attraktives Wohnumfeld erklären auch den Anstieg der Einwohnerzahl um jeweils mehr als zwei Prozent jährlich auf nunmehr fast 550.000 Einwohner. Durch die nahe Autobahn und die gute Zuganbindung kannst du auch in Leipzig wohnen und einem Ingenieur-Job in Dresden oder Berlin nachgehen.