Das Absolventa-Prinzip

So einfach funktioniert's

  • In über 7584 Stellenangeboten suchen
  • ABSOLVENTA Profil mit Lebenslauf anlegen
  • Von 5600 Unternehmen gefunden werden
  • Passende Jobangebote erhalten
  • 100% kostenlos

Ähnliche Jobs und Positionen in Bremen

Bautechnik Jobs in Bremen

Maschinenbau Jobs in Bremen

Verfahrenstechnik Jobs in Bremen

Fahrzeugtechnik Jobs in Bremen

Wirtschaftsingenieur Jobs in Bremen

Größere Städte bei Bremen

Kleinere Städte bei Bremen

Nicht das passende gefunden? Dann suche hier nach deinem Job

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien

Du willst als Ingenieur die Energiewende mitgestalten? – In Bremen findest du den passenden Job!

Wer bei Bremen und Industrie nur an den Schiffsbau denkt, der irrt. Denn die freie Hansestadt Bremen, samt der dazugehörigen Exklave Bremerhaven, befindet sich im Umbruch und erlebt einen Strukturwandel. Offshore-Windparks sind dabei nur ein Thema. Als Absolvent eines Ingenieur-Studiums oder einer Techniker-Ausbildung kannst du hier die Energiewende aktiv mitgestalten. Aber auch in anderen Branchen findest du als Ingenieur breit gefächerte Jobmöglichkeiten, beispielsweise im Automobilbau bei Daimler. Das alles macht Bremen als Bundesland zum fünftgrößten Industriestandort in Deutschland – und für Ingenieure auf Jobsuche interessant.

Von der See- bis zur Raumfahrt – Diese Branchen bieten Ingenieuren in Bremen gute Jobaussichten

Die Wirtschaft Bremens unterteilt sich in drei Cluster, von denen alle vielfältige Jobs für Ingenieure und Techniker bereithalten. Wie die nachfolgende Tabelle des Statistischen Landesamts Bremen zeigt, arbeiten die Hälfte aller Betriebe im verarbeitenden Sektor in den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau, Reparatur, Instandhaltung und Installation von Maschinen und Ausrüstungen sowie in der Herstellung von Metallerzeugnissen. 

Wirtschaftszweige Zahl der Betriebe
Ernährungsgewerbe und Tabakverarbeitung 23
Reparatur, Instandhaltung und Installation von Maschinen und Ausrüstungen 22
Maschinenbau 21
Fahrzeugbau 19
Herstellung von Metallerzeugnissen 15
Herstellung von elektrischen Ausrüstungen 7
Herstellung von chemischen Erzeugnissen 6
Herstellung von Druckerzeugnissen 5
Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen 5
Textil- und Bekleidungsgewerbe 3
Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren 3
Glasgewerbe, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden 3

Quelle: Statistisches Landesamt Bremen, Statistischer Bericht, verarbeitendes Gewerbe sowie Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden im Land Bremen, Jahr 2015. 

Über 1.300 Industrie- und Dienstleistungsunternehmen bilden zusammen das maritime Kompetenzcluster. Dieses umfasst sowohl die Bereiche Hafenwirtschaft, Logistik und Schiffsbau als auch Forschung und maritime Sicherheit. Die Werftindustrie umfasst dabei allein mehr als 250 Unternehmen und Einrichtungen. Als Ingenieur aus den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau oder Verfahrenstechnik bieten sich dir in diesem Cluster zahlreiche Jobmöglichkeiten. Bremen ist aber auch ein Luftfahrt- und Weltraumtechnologiestandort. Das dazugehörige Cluster umfasst mehr als 140 Betriebe mit rund 12.000 Beschäftigen und etwa 20 Instituten. So liefern Bremer Unternehmen beispielsweise Bauteile für die internationale Raumstation ISS und die Ariane-Raketen. Das dritte Cluster bildet die Windenergie. In dieser zukunftsträchtigen Branche kannst du als Ingenieur die Energiewende mitgestalten. Denn mehr als 26 Offshore-Windparks sind bereits genehmigt worden. Bis 2030 sollen mit den Anlagen in der deutschen Nord- und Ostsee rund 15.000 Megawatt Strom erzeugt werden.

In diesen Top-Unternehmen kannst du als Ingenieur in Bremen durchstarten

Bremen bietet dir als Ingenieur zahlreiche berufliche Möglichkeiten. Im Jahr 2015 arbeiteten allein im Fahrzeugbau rund 22.000 Menschen. Der größte private Arbeitgeber der Stadt ist Daimler. Im Mercedes-Benz-Werk im Stadtteil Sebaldsbrück baut das Unternehmen unter anderem die Automodelle der C-Klasse und das T-Modell. Entsprechend hoch sind dort auch die Chancen, als Ingenieur aus dem Bereich Fahrzeugbau oder als Verfahrenstechniker einen Job zu finden. In der Nähe des Werks haben sich außerdem zahlreiche Zulieferunternehmen wie die Hella Fahrzeugkomponenten GmbH angesiedelt. Ein großes Bahnwerk der Deutschen Bahn befindet sich ebenfalls in der Nähe.

Wenn es dir eher Schiffe und die dazugehörige Technik angetan haben, findest du als Ingenieur ebenfalls interessante Stellen. Die Atlas Elektronik GmbH, eine gemeinsame Tochtergesellschaft von ThyssenKrupp und EADS, produziert in der Hansestadt beispielsweise Marineelektronik wie Funk- und Kommunikationsanlagen, Sonare, und Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe. Wenn dir eher die Forschung liegt und du als Wirtschaftsingenieur oder Verfahrenstechniker durchstarten möchtest, ist das Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik als eines der europaweit führenden Institute für maritime Forschung eine Option für dich. Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung hat seinen Hauptstandort ebenfalls in Bremen. Im Bereich der Luftfahrt ist mit Airbus ein weiteres großes Unternehmen ansässig, in dem Ingenieure einen Job im Bereich Maschinenbau finden können. Im zweitgrößten Produktions- und Entwicklungsstandort des europäischen Airbus-Verbundes in Deutschland findet die Endmontage der Flügel der Airbus-Flugzeuge statt. Wenn die Luft- und Raumfahrttechnik deine Leidenschaft ist, findest du möglicherweise bei OHB, der Orbitalen Hochtechnologie Bremen, den passenden Job für dich.

Das Einstiegsgehalt als Ingenieur in Bremen ist abhängig von der Branche, der Größe des Unternehmens und deiner fachlichen Spezialisierung. Absolventen eines Ingenieur-Studiums gehören jedoch zu den sehr gut verdienenden Berufseinsteigern. Als Bauleiter oder Verfahrenstechniker wird dein Gehalt mit zunehmender Erfahrung im Job steigen.

Bremen ist nicht nur ein attraktiver Ort zum Arbeiten

Bremen bietet Ingenieuren aber nicht nur Perspektiven im Job, sondern auch ein attraktives Wohn- und Lebensumfeld. Hinzu kommt ein großes Kultur- und Freizeitangebot. Wenn du gern mit dem Rad unterwegs bist, dann bist du in Bremen ebenfalls richtig. In keiner anderen deutschen Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern erledigen mehr Menschen ihre Wege mit dem Fahrrad. Im europäischen Vergleich liegt Bremen damit auf dem 3. Platz der Fahrradstädte. Durch die gute Verkehrsanbindung kannst du auch in Bremen leben und andernorts arbeiten. Hamburg und Hannover sind mit dem Auto in kurzer Zeit zu erreichen.