Jobs
Adolf Würth GmbH & Co. KG

Als echte Macher sind wir im Familienunternehmen Würth stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsmöglichkeiten und eine starke Kollegialität zeichnen unsere Unternehmenskultur aus.

Freie Jobs

Praktikum nachhaltiges Lieferkettenmanagement

Adolf Würth GmbH & Co. KG
  • Künzelsau-Gaisbach
  • vom 24.06.2022

Praktikum Veranstaltungsmarketing Baustellen-Projekt-Management

Adolf Würth GmbH & Co. KG
  • Gaisbach-Künzelsau
  • vom 24.06.2022

Praktikum Forschung und Entwicklung Konstruktion/PDM - Holzschrauben

Adolf Würth GmbH & Co. KG
  • Künzelsau-Gaisbach
  • vom 24.06.2022

Informationen zum Unternehmen.

Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial. Das Gründungs- und größte Einzelunternehmen der Würth-Gruppe ist die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau. Die Würth-Gruppe schloss das Geschäftsjahr 2021 mit Rekordergebnissen ab: Gemäß testiertem Konzernabschluss erzielte das Unternehmen 17,1 Milliarden Euro Umsatz, wovon die Adolf Würth GmbH & Co. KG 2,1 Milliarden Euro erwirtschaftete. Die Würth-Gruppe beschäftigt weltweit über 83.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über 7.500 sind in der Adolf Würth GmbH & Co. KG tätig.

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolventen

Du möchtest Verantwortung übernehmen und dich individuell weiterentwickeln? Dann starte jetzt deine Karriere bei Würth! Wer gute Arbeit macht und Eigeninitiative zeigt, dem steht bei Würth die Welt offen. Damit dein Berufseinstieg gelingt, haben wir vielfältige Möglichkeiten für dich, beispielsweise mit einem unserer Traineeprogramme. Oder steckst du noch mitten im Studium und interessiert dich für ein Praktikum oder einen Ferienjob? Wie du deinen Weg bei Würth gestalten kannst, findest du hier:



Nachhaltigkeit: Klimaneutral bis 2024

Würth ist Teil der Vision 2045 Kampagne, die parallel zur UN-Klimakonferenz in Glasgow stattfindet. Zentrales Thema ist dabei der Kampf gegen den Klimawandel und das Vorantreiben des 1,5 Grad-Ziels des Pariser Abkommens. Norbert Heckmann, Sprecher der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG, hat bei der Kampagnenveranstaltung in Edinburgh über die Maßnahmen von Würth zu einem nachhaltigen, verantwortungsvollen Konsum berichtet. „Wir wollen bis 2024 klimaneutral in Scope 1 und 2 sein und bis 2030 möglichst komplett kreislauffähig wirtschaften.“ Mehr zur Nachhaltigkeit bei Würth

Kunst, Kultur & soziales Engagement

Unternehmerisches Handeln bedeutet zukunftsgerichtetes Handeln. Würth fühlt sich diesem Grundsatz als Familienunternehmen schon seit den Anfangsjahren verpflichtet.

Würth engagiert sich – wir sind mit ganz unterschiedlichen Initiativen aktiv, unterstützen gemeinnützige Einrichtungen und fördern eine Vielzahl von Projekten aus Kunst und Kultur, Forschung und Wissenschaft sowie Bildung und Erziehung. Mehr zu unserem Engagement

Fotos und Videos.

Benefits.

Awards und Auszeichnungen.

Beliebte Bereiche im Unternehmen.

Kontakt zum Unternehmen.

Michelle Buehler
Michelle Buehler
Traineeprogramme national
Kristina Rückschloss
Kristina Rückschloss
Praktikum, Auslandspraktikum und Abschlussarbeit
Regina Weingardt
Regina Weingardt
Praktikum und Abschlussarbeit
Denise Scheffelmeier
Denise Scheffelmeier
Praktikum und Abschlussarbeit
Das klingt gut?
Dann bewirb dich jetzt!
Offene Jobangebote