Account Manager Luftfahrt / CRM / International (m/w/d)

    Campusjäger GmbH
    Leipzig
    vom 15.07.2020

    Senior Vertriebsmanager Consulting / Luftfahrt / CRM (m/w/d)

    Campusjäger GmbH
    Leipzig
    vom 15.07.2020

    Disponent (m/w/d) Luftfahrt

    FERCHAU GmbH
    Friedrichshafen
    vom 01.04.2020

    Berechnungsingenieur (m/w/d) Luftfahrt

    FERCHAU GmbH
    Laupheim bei Ulm
    vom 01.04.2020

    Konstrukteur (m/w/d) Luftfahrt

    FERCHAU GmbH
    Laupheim bei Ulm
    vom 01.04.2020

    Fachkraft (m/w/d) Elektrotechnik Luftfahrt

    FERCHAU GmbH
    Friedrichshafen
    vom 01.04.2020
    Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
    1.

    Wie mache ich schnell Karriere als Ingenieur in Luftfahrt-Jobs?

    Was dir für einen schnellen Karrierestart auf jeden Fall hilft, ist Technikverständnis und analytisches Denkvermögen, genauso aber auch Konzeptionsstärke sowie Interesse an Naturwissenschaften. Grundlage für einen Einstieg in die Luftfahrt ist ein Studium der Ingenieurwissenschaften.

    Dort gibt es Spezialisierungsmodule, die dich auf Fahrzeugtechnik im Allgemeinen und Luftfahrt-Jobs im Speziellen vorbereiten. Thematisch tiefgründiger wird es oft erst im Master. Wer nach dem Bachelor noch einen Masterabschluss für eine Spezialisierung drauflegt, wird dafür mit einem höheren Einstiegsgehalt belohnt.

    2.

    Welche verschiedenen Luftfahrt-Jobs gibt es?

    Die Luftfahrt ist ein Fachgebiet der Fahrzeugtechnik. Während es beim Flugzeugbau um die Produktion von Flugzeugen geht, befasst sich die Luftfahrttechnik mit der Konzeption, Konstruktion, Simulation und dem Betrieb eines Flugzeugs und seiner Komponenten. Dazu gehören Triebwerke genauso wie die Ventile, die für das Aufrechterhalten des Kabinendrucks zuständig sind. In der Luftfahrt gibt es unter anderem Stellen im Projektmanagement, aber auch Jobs für Entwicklungsingenieure, Techniker und Sachbearbeiter.

    3.

    Wie zukunftsfähig ist der Job in der Luftfahrt ?

    Für studierte Ingenieure gibt es nicht nur vielfältige Möglichkeiten für einen Berufseinstieg, auch die Karrierechancen in der Luftfahrt sind sehr gut. Wer gute Englischkenntnisse hat, kann zusätzlich dazu auch im Ausland arbeiten.

    4.

    Wie bewerbe ich mich erfolgreich auf Luftfahrt-Jobs?

    Kreativ, modern oder klassisch? Für Luftfahrt-Jobs wird wie allgemein in der Fahrzeugtechnik eine klassische Aufmachung der Bewerbung empfohlen. Unsere Bewerbungsvorlagen dazu findest du hier.

    Um aus der Konkurrenz herauszustechen, solltest du Interesse durch eine individuelle Ansprache im Anschreiben wecken. Da in der Luftfahrt Fachkompetenz eine tragende Rolle hat, ist Berufserfahrung ebenfalls von Vorteil. Für Personaler ist im Vorstellungsgespräch wichtig: Was hast du wo gelernt und wie gut kannst du es vielleicht schon anwenden?

    5.

    Was verdiene ich in Luftfahrt-Jobs?

    Weitere Infos und aktuelle Zahlen zum Gehalt als Ingenieur in der Luftfahrt gibt es auf unserer Seite Gehalt im Bereich Fahrzeugtechnik.

    6.

    Passt der Bereich Luftfahrt zu dir?

    Fragst du dich nach deinem Abschluss, welchen Job du einmal machen willst? Passt vielleicht der Bereich Luftfahrt zu dir? Mach jetzt in 60 Sekunden unseren Karriere-Check und finde es raus.

    Controller (m/w/d) in der Luftfahrtbranche

    univativ GmbH
    Frankfurt am Main
    vom 27.11.2019

    Junior Projekt Manager (m/w/d) Luftfahrtindustrie in exklusiver Direktvermittlung

    Synergie
    Weßling
    vom 21.07.2020

    Kerosin im Blut? - (Junior) Business Consultant (m/w/d) in der Luft- und Raumfahrt gesucht!

    CGI Group, Inc.
    Hamburg
    vom 29.07.2020

    Junior Projekt Manager Luftfahrt (m/w/d)

    Aviation Industry Personnel SERVICES GmbH
    Munich
    vom 21.07.2020

    Junior Projekt Manager Luftfahrt (m/w/d)

    Aviation Industry Personnel SERVICES GmbH
    Munich
    vom 30.07.2020

    Junior Projekt Manager (m/w/d) Luftfahrtindustrie in exklusiver Direktvermittlung

    SYNERGIE Personal Deutschland GmbH
    Weßling
    vom 01.08.2020