Das Absolventa-Prinzip

So einfach funktioniert's

  • In über 7618 Stellenangeboten suchen
  • ABSOLVENTA Profil mit Lebenslauf anlegen
  • Von 5604 Unternehmen gefunden werden
  • Passende Jobangebote erhalten
  • 100% kostenlos

Ähnliche Jobs und Positionen in Leipzig

Hardwareentwicklung Jobs in Dresden

Softwareentwicklung Jobs in Leipzig

IT-Administration in Leipzig

Webentwicklung Jobs in Leipzig

Hardwareentwicklung Jobs in Leipzig

Größere Städte bei Leipzig

Nicht das passende gefunden? Dann suche hier nach deinem Job

Positionen
Bereiche
  • Finanzen
  • Human Resources
  • Ingenieurwesen & Technik
  • IT & Development
  • Logistik
  • Marketing, Medien & Grafik
  • Medizin & Pflege
  • Naturwissenschaften & Pharma
  • Recht & Steuern
  • Weiteres
  • Wirtschaft & Vertrieb
Studienkategorien

Clusterpolitik in Leipzig fördert Informatik-Jobs

Die Stadt Leipzig verfolgt mit der gezielten Förderung von fünf verschiedenen Wirtschaftsbereichen eine sogenannte „Clusterpolitik“. Wachstumsträchtige und hinreichend entwickelte Bereiche werden von der Politik dementsprechend gefördert und unterstützt. Diese Strategie erlaubt Unternehmen und Forschungseinrichtungen einen optimalen Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und bietet dir für deinen Berufseinstieg als Informatiker beste Karriereoptionen und steigende Einkommenschancen. Besonders die Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie profitiert von dieser Politik und schafft für Informatiker Stellen in der Hardware- und Softwareentwicklung. Doch auch die vier anderen Cluster setzen in ihrer Entwicklung auf eine starke IT-Integration. Beste Einstiegschancen also für IT-Experten mit einem Informatik- oder Wirtschaftsinformatik-Studium.

Diese Jobs warten auf Informatiker in der Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie

In den letzten zehn Jahren hat sich der Wirtschaftsbereich der Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie in Leipzig stark entwickelt. Die Stadt Leipzig investierte in zahlreiche Büro- und Forschungsgebäude und förderte Entwicklungen der Healthcare IT und Projekte für medizinische IT-Netzwerke. Durch diese Förderung haben sich verstärkt Forschungseinrichtungen in Leipzig angesiedelt und den Ausbau der Medizin und Biotechnologie mit Informatik-Leistungen vorangetrieben. Dass die Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie ein starker wirtschaftlicher Treiber in Leipzig ist und dadurch zahlreiche Jobs schafft, wird auch anhand folgender Tabelle deutlich, die die Entwicklung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in der Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie seit 2005 aufzeigt: 

Jahr SV-pflichtig Beschäftigte in der Gesundheitswirtschaft & Biotechnologie
2015 38.629
2014 36.875
2013 35.873
2012 34.916
2011 33.723
2010 32.723
2009 30.549
2008 29.308
2007 27.863
2006 27.616
2005 22.991

Quelle: Stadt Leipzig, Amt für Statisitk und Wahlen, Berechnungen des Amtes für Wirtschaftsförderung.

Die Tabelle zeigt, dass in den letzten zehn Jahren die Beschäftigtenzahlen um mehr als 15.000 auf heute 38.629 Beschäftigte gestiegen sind. Als Absolvent eines Informatik-Studiums und als Wirtschaftsinformatiker findest du besonders in der Health IT zukunftssichere IT-Jobs. Einerseits kannst du als Hardwareentwickler an der Entwicklung und Überprüfung neuer medizinischer Geräte mitwirken. Diese Anlagen werden meistens über Softwareprogramme bedient beziehungsweise steuern sich die Geräte auch selbst und berechnen eigeständig Dosierungen oder Drucksteuerungen. Andererseits kannst du in Leipzig als Informatiker auch eine Anstellung in der IT-Administration oder als Softwareentwickler finden. Als Softwareentwickler bist du für die korrekte Softwareprogrammierung zuständig und verwaltest das interne IT-System eines Krankenhauses. Da mit Patientenakten auch hochsensible Datensätze vorhanden sind, fällt die IT-Sicherheit ebenfalls in deinen Aufgabenbereich. Wirtschaftsinformatiker werden hier vor allem gebraucht, um durch Softwarelösungen Prozesse effizienter zu gestalten und Fehler beim Umgang mit Patienten und Diagnosen zu minimieren. Zahlreiche Wissenschaftsinstitute und Kliniken wie die Universität Leipzig, das Universitätsklinikum, das Herzzentrum Leipzig, das Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie, aber auch Unternehmen der Medizintechnik, wie die dantschke Medizintechnik GmbH & Co. KG oder die Löser Medizintechnik GmbH sind in Leipzig ansässig. Die Bedeutsamkeit Leipzigs als Gesundheitsstandort unterstreichen vor allem auch die Anzahl der Gesundheitskongresse und Medizinmessen wie die Weltleitmesse OTWorld mit dem Weltkongress für Orthopädie- und Reha-Technik.

Weitere interessante Arbeitgeber für Informatiker in Leipzig

Neben der Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie treiben vier weitere Cluster die Leipziger Wirtschaft an. Mit Porsche und BMW haben gleich zwei Premiumhersteller der Automobilindustrie Teile ihrer Produktionsstätten in Leipzig angesiedelt. Die Autohersteller sowie weitere Zulieferbetriebe in der Umgebung bieten Stellen in der Herstellung von Hardware-Produkten und Jobs für Softwareentwickler im Bereich Automobil und Mobilität an. Der Frachtflughafen Leipzig/Halle stellt für diese und weitere Unternehmen einen logistischen Mehrwert dar und macht die Stadt zu einem erstklassigen Wirtschaftsstandort. Dadurch entwickelte sich Leipzig zu einem Logistikdrehkreuz mit internationalen Logistik-Unternehmen, wie DHL, AeroLogic und Future Electronics. Hier findest du als Wirtschaftsinformatiker Stellen im IT-Management und im IT-Qualitätsmanagement implementierst du neue Software für einen reibungslosen Lieferablauf.

Ein weiteres Cluster auf das die Stadt Leipzig setzt, ist die Energie- und Umwelttechnik. Unternehmen wie VNG und European Energy Exchange haben ihren Hauptsitz in Leipzig und leisten ihren Beitrag zur Energiewende. Gerade in diesen Branchen werden Informatiker in den Bereichen der Software- und Hardwareentwicklung vermehrt nachgefragt, um in Projekten mit Technikern und Ingenieuren neue Möglichkeiten der Energienutzung zu entwickeln. Möchtest du als Informatiker lieber etwas gestalten, bietet dir die Leipziger Medien- und Kreativwirtschaft beste Vorrausetzungen für einen Einstieg als Webdesigner oder Webentwickler. Da besonders in dieser Branche mit weiterem Wachstum zu rechnen ist und die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich Informatik sehr hoch ist, liegt das Einstiegsgehalt für Informatiker in Leipzig dementsprechend im oberen Mittelfeld.

Leipzig überzeugt neben dem IT-Jobmarkt mit günstigen Mieten

Die größte Stadt Sachsens kann sich jedoch nicht nur als attraktiven Wirtschaftsstandort profilieren. Hast du einen Job als Informatiker gefunden, lebt es sich in Leipzig gut. Die Mietpreise liegen für eine Wohnung unter dem bundesweiten Durchschnitt und wenn du gerne mal Softwareprogramme von zuhause aus entwickelst, finden sich zahlreiche großzügig geschnittene Altbaumwohnungen mit Balkon und Blick über die Stadt. Außerdem bietet die geschichtsträchtige Stadt genügend Grünflächen und Rückzugsmöglichkeiten sowie ein vielfältiges Kulturangebot. Für die Ruhe nach der Arbeit kannst du im Auenwald spazieren, joggen oder Radfahren gehen. Zwischen Berlin und Dresden gelegen, bietet dir Leipzig schnelle Anschlussmöglichkeiten, wenn du als Berater in der IT-Administration oder im IT-Consulting unterwegs bist und am Wochenende kannst du einen Abstecher nach Tschechien unternehmen.