Aristo Group

Die Aristo Group ist eine erfolgreiche deutsche Personalberatung im Herzen von München und spezialisiert auf internationale Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und Medizintechnik. Wir arbeiten in kleinen familiären Teams, w…  weiterlesen
  1. 2 freie Jobs.

      Junior Marketing Manager (m/w)

      Aristo Group
      München
      vom 23.11.2017

      Sales Junior (m/w)

      Aristo Group
      München, Zürich
      vom 17.07.2017
  2. Interviews mit Mitarbeitern.

  3. Informationen zum Unternehmen.

    Die Aristo Group ist eine erfolgreiche deutsche Personalberatung im Herzen von München und spezialisiert auf internationale Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und Medizintechnik.

    Wir arbeiten in kleinen familiären Teams, wobei ein gutes Arbeitsklima an höchster Stelle steht. Dabei möchten wir uns durch einen klaren qualitativen Ansatz von unserer Konkurrenz abheben. Dies leben wir durch unsere Standards im Umgang mit unseren Kandidaten, Kunden und im Team miteinander. Da wir sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit legen, bieten wir allen neuen Mitarbeitern durch unser perfekt zugeschnittenes Trainingsprogramm eine optimale Unterstützung für den Start bei uns. Dadurch garantieren wir hohe Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des stark wachsenden Unternehmens.

    Warum ist der Job als Personalberater der perfekte Einstieg ins Berufsleben?

    „Sie beraten also Personal?“ – Viele Leute assoziieren den Beruf des Personalberaters, gemeinhin auch als Headhunter bekannt, mit verschiedenen Aufgaben rund um das Personalwesen. Damit liegen sie jedoch leider nicht richtig.

    Personalberatung ist eine Dienstleistung, die die perfekte Verbindung zwischen hoch qualifizierten Fach- und Führungskräften und dem Top-Management von Unternehmen schafft. Vereinfacht gesagt vermittelt ein Personalberater auf Auftrag Mitarbeiter an eine Firma, die eine Vakanz zu besetzen hat.

    Entscheidend für den langfristigen Erfolg als Personalberater ist deswegen nicht primär die fachliche Qualifikation oder Studienrichtung, sondern die persönliche Eignung für diesen Beruf. Die Anforderungen an Personalberater sind sehr vielfältig: Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit sind ebenso unabkömmlich wie ein hohes Maß an Ausdauer, Zielstrebigkeit und Erfolgsorientierung. Wer diese Eigenschaften mitbringt, dem bieten sich optimale Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf, egal aus welcher Fachrichtung man eigentlich kommt.

    Ist das etwas für dich? Dann bist du bei uns genau richtig! Bewirb dich noch heute bei Aristo!

    Und so kann dein direkter Einstieg bei Aristo aussehen

    Für Studenten, Absolventen oder Young Professionals bieten wir Einstiegspositionen als „Sales Trainee“ oder „Sales Junior“ an. Zudem kannst du bei Aristo auch als Praktikant (ab einer Mindestdauer von 4 Monaten) oder als Werkstudent (mind. 20 Stunden/Woche) in verschiedene Bereiche hineinschnuppern und erste Praxiserfahrung in der Personalberatung sammeln.

    Wichtig ist jedoch zu wissen: Nicht der Job an sich macht den Unterschied, sondern das Umfeld bei Aristo. Wir bieten unseren Mitarbeitern mit dem innovativen Konzept von „selbststeuernden Teams“ die Möglichkeit, ihren persönlichen Erfolg ab dem ersten Arbeitstag maßgeblich mitzugestalten. Im Gegensatz zu klassischen Führungskulturen lernen unsere Teams eigenverantwortlich und unternehmerisch zu handeln und früh Eigenverantwortung übernehmen. Der Teamgedanke steht bei Aristo immer im Vordergrund. Der interne Zusammenhalt und ein offener und ehrlicher Umgang miteinander sind Voraussetzungen für unseren Erfolg.

    Erfahrene Inhouse-Trainer vermitteln unseren Mitarbeitern zudem sowohl durch ein ausgefeiltes Onboarding-Programm und als auch durch regelmäßige Coachings und Trainingsprogramme über alle Ebenen hinweg das nötige (Fach-)Wissen und die erforderlichen Kernkompetenzen.

    Im Unterschied zu alteingesessenen Konzernen bietet Aristo somit viel Wachstumspotenzial. Je nach ihren individuellen Talenten und Interessen können sich die Mitarbeiter entweder zu Führungskräften ausbilden lassen oder sich fachlich weiterentwickeln.

    Erfahrungsbericht von Alev Kurtulmus, Recruitment Consultant Pharma Quality Control

    Gerade wenn man komplett neu in der Branche ist, weiß man ja oft nicht, worauf man sich wirklich einlässt. Deswegen war mir wichtig, wie der Einstieg bei Aristo sein würde.
    Der erste Tag war richtig spannend für uns Neulinge. Wir wurden mit einem gemeinsamen Frühstück in Empfang genommen. Neben zahlreichen Vorträgen hatten wir auch Zeit, uns mit unseren Teams auszutauschen und Mittagessen zu gehen. Für die Einarbeitung haben wir alle einen Einarbeitungsordner erhalten, der zu jeder einzelnen Schulung die notwendigen Unterlagen beinhaltete. Mit den Schulungen und den dort gelernten Inhalten wird man zwar in gewisser Art und Weise ins kalte Wasser geworfen. Aber nur so kann man das Gelernte auch in der Praxis anwenden und an den Herausforderungen wachsen.

    Erfahrungsbericht von Ahmad El-Choura, Recruitment Consultant Medizintechnik IT

    In den ersten Wochen bestand meine Aufgabe darin, dass ich mir Informationen über meinen zukünftigen Markt aneignete und mit vielen freiberuflichen Kandidaten sprach. Da alle Aufgaben neu waren und man sich in Vieles gleichzeitig einarbeiten musste, bekamen wir von allen Seiten Unterstützung. Jedem Berufseinsteiger wurde ein Mentor zugeteilt, der jederzeit für einen da ist. Darüber hinaus ist auch jeder andere Mitarbeiter hilfsbereit und kann bei dem einen oder anderen Thema weiterhelfen. Der Geschäftsführer und Firmeninhaber selbst hat von vornherein klargemacht, dass er jederzeit für jeden Mitarbeiter als Vertrauensperson da ist, also auch bei privaten Problemen zuhört und mit Rat zur Seite steht. Mir hat diese Unterstützung die Einarbeitung sehr erleichtert.

    Erfahrungsbericht von Julian Münch, Recruitment Consultant Pharma IT

    Meine Aufgaben liegen in der telefonischen Betreuung und Vermittlung von Freiberuflern für Projekte an Unternehmen. Hierbei ist es wichtig, sich einen Kunden- und Klientenstamm aufzubauen und so ein möglichst großes Netzwerk zu schaffen, aus dem man schöpfen kann. Dabei sollte man so viele Kanäle wie möglich nutzen. Und am Ende kommt es auf Verhandlungsgeschick und soziale Kompetenz an.
    Die wichtigste Eigenschaft ist meines Erachtens nach die Bereitschaft, Neues zu lernen. Wenn man offen ist und Kommunikation kein Fremdwort darstellt, kann man sich alles aneignen. Hierbei sind natürlich auch Fleiß und Lust auf den Job unverzichtbar.
    Bei Aristo gibt es viele unterschiedliche Charaktere, die aber alle die Lust auf diesen Beruf eint. Mein Tipp an Bewerber ist daher: Es kommt darauf an, die eigene Persönlichkeit authentisch darzustellen und offen zu sein. Nur so kann man feststellen, ob Aristo zu einem passt und umgekehrt.

    Erfahrungsbericht von Ann-Christin Iltgen, Legal and Compliance Consultant

    Aristo ist ein erfolgreiches Unternehmen und wächst daher stark. Das bedeutet für Einsteiger wie mich, dass es noch sehr viel eigenes Entwicklungspotenzial und Chancen gibt, etwas völlig Neues aufzubauen.
    Ich fange zum Beispiel an, von der Geschäftsführerin Aufgaben im Bereich Legal und Compliance zu übernehmen. Daraus entsteht nach und nach eine eigene Abteilung, die ich in Zukunft natürlich gerne weiterentwickeln will. Nachdem ich den Überblick und die Expertise habe, strebe ich an, diese Abteilung als Teamleiterin zu betreuen, weitere Mitarbeiter zu rekrutieren und mit der Abteilung zu wachsen.

  4. Fotos und Videos.

  5. Benefits.

  6. Awards und Auszeichnungen.

    • Gründungsmitglied von APSCo
  7. Kontakt zum Unternehmen.

    Theresa Hurtado Martínez
    Theresa Hurtado Martínez
    Talent Acquisition Consultant