Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Karriere bei Kindernothilfe e.V.

Als eine der größten christlichen Kinderhilfsorganisationen in Europa unterstützen wir benachteiligte Kinder auf ihrem Weg in ein eigenständiges Leben. Wir schützen, stärken und fördern dabei nicht nur das einzelne Kind, sondern auch seine Familie und die Gemeinschaft. Und das direkt vor Ort, in insgesamt 31 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa.

    + Beschreibung

  • Wir wollen durch unsere Programme und Projekte dazu beitragen, die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Handlungsspielräume der Menschen zu erweitern und nachhaltig zu sichern. Insbesondere zielen wir auf Gemeinwesenentwicklung, bei der Kinder im Mittelpunkt stehen.

    Diese fördert menschenwürdige Lebensbedingungen von Gemeinschaften und stärkt die Eigeninitiative der betroffenen Kinder und Erwachsenen. Wir verstehen uns als eine Organisation der Entwicklungszusammenarbeit, die sich insbesondere für Kinder und deren Rechte einsetzt.

    Träger aller circa 800 Projekte in den vier Kontinenten sind überwiegend einheimische Kirchen, christliche Organisationen und Gemeinden.

    Die Kindernothilfe arbeitet auf ökumenischer Basis und ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche.

  • + Arbeitgeber

  • Die Arbeitswelt der Kindernothilfe ist so vielfältig wie die Menschen, die für uns arbeiten. Wir verstehen uns als moderner, sinnstiftender Arbeitgeber, der jeden seiner Mitarbeiter schätzt und bei dem soziale Verantwortung und Partizipation großgeschrieben werden. Für die Qualität unserer Arbeit ist es wichtig, in allen Arbeitsbereichen kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Daher benötigen wir Mitarbeiter, die ihre Aufgaben mit Elan, Leidenschaft und Teamgeist meistern und sich für die Arbeit der Kindernothilfe begeistern. Gelebte Vielfalt und das Teilen gemeinsamer Werte wie etwa Respekt, Fairness und Wertschätzung prägen unsere Arbeits- und Umgangskultur. Wir bieten Freiraum, neue Wege zu gehen und neue Lösungen zu finden. Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern, Familie und Beruf in Einklang zu bringen, genauso wie eine motivierende Atmosphäre für lebenslanges Lernen.

Aktuelle Stellenangebote (12)

Kindernothilfe e.V. - Verpasse keine neuen Jobs Wir informieren dich per E-Mail, wenn Kindernothilfe e.V. neue Stellenangebote bei uns veröffentlicht.

Benachrichtigung aktivieren
Premium-Profil

Umsatz

56,6 Mio.

Branchen

Gemeinnützig

Adresse

Düsseldorfer Landstraße 180
47249 Duisburg

Standorte

Duisburg, Luxembourg, Aarau, Wien

Weitere Profile

Unsere Benefits als Arbeitgeber

Erfahrungsberichte von Mitarbeitern

  • Campaignerin

    Vom ersten Tag an war ich von der Professionalität und Seriosität der Kindernothilfe überzeugt. Mein Werdegang startete mit einem Praktikum, an das sich ein Volontariat anschloss, in dem ich zwei Jahre lang den Alltag in einer Pressestelle kennenlernen durfte - von der Website über Veranstaltungsmanagement bis hin zur Pressereise. In meiner jetzigen Position als Campaignerin für unsere Jugendkampagne "Action!Kidz - Kinder gegen Kinderarbeit" kann ich meine Erfahrungen der letzten Jahre einbringen und bin froh, einen Arbeitgeber wie die Kindernothilfe an meiner Seite zu wissen, der mir Vertrauen entgegenbringt und der mich als Arbeitnehmerin wertschätzt.


    Josephine Herschel, Campaignerin
  • Ehrenamtskoordination

    Der Kindernothilfe e.V. hat mich als Arbeitgeber aus verschiedenen Gründen angesprochen: Thematisch interessierte mich der Bereich der Entwicklungszusammenarbeit schon während des gesamten Lehramtstudiums in Englisch und Politik. Außerdem konnte ich verschiedene Erfahrungen aus eigenen ehrenamtlichen Tätigkeiten in meinen aktuellen Aufgabenbereich einbringen. Die Kombination aus beidem ist für mich sehr attraktiv. Insbesondere schätze ich an der Kindernothilfe die konstruktive und offene Arbeitsatmosphäre, die mir den Einstieg als Neuling sehr leicht gemacht hat und das tägliche Arbeiten weiterhin bestimmt. Meine Aufgabe ist abwechslungsreich und bietet mir die Möglichkeit, mich weiter zu entwickeln, was ich vor allem als Quereinsteiger sehr positiv bewerte.


    Niklas Alof, Ehrenamtskoordination
  • Projekt- und Programmkoordinatorin Kenia und Malawi

    Nach dem ich Politikwissenschaft und Soziologie studiert habe, spezialisierte ich mich mit einem Master in Development Studies für eine Tätigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit - meinen Berufswunsch. Bei der Kindernothilfe arbeite ich als Projekt- und Programmkoordinatorin im Referat Afrika. Sie ist als Arbeitgeber für mich deshalb eine gute Wahl, weil wir in unseren Projekten und Programmen entwicklungspolitische Ansätze umsetzen, mit denen ich gerne und aus Überzeugung arbeite: dem Kinderrechtsansatz, Hilfe zur Selbsthilfe, Partnerschaft auf Augenhöhe. Besonders schätze ich außerdem die Arbeitsatmosphäre und den bereichernden Austausch mit Kollegen im In- und Ausland.


    Leonie Armingeon, Projekt- und Programmkoordinatorin Kenia und Malawi

Presse

Auszeichnungen