Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Nachhaltig und faszinierend – Forschen für die Welt von morgen

Karriere bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Das DLR ist das nationale Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Über die eigene Forschung hinaus ist das DLR als Raumfahrt-Agentur im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zudem fungiert das DLR als Dachorganisation für den national größten Projektträger. In den 16 Standorten Köln (Sitz des Vorstands), Augsburg, Berlin, Bonn, Braunschweig, Bremen, Göttingen, Hamburg, Jülich, Lampoldshausen, Neustrelitz, Oberpfaffenhofen, Stade, Stuttgart, Trauen und Weilheim beschäftigt das DLR circa 8.000 Mitarbeiterinnen. Das DLR unterhält Büros in Brüssel, Paris, Tokio und Washington D.C.

Ihr Weg zu uns. Der erste Schritt: ein Besuch auf unseren Karriereseiten unter DLR.de/jobs. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Bewerbung, Einstiegsmöglichkeiten und aktuell zu besetzende Positionen. Vielleicht ist ja in unserer Jobbörse schon genau die Einstiegsposition dabei, die zu Ihnen passt!

    + Beschreibung

  • Das DLR zählt mit rund 8.000 Mitarbeitenden – davon 3.600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – zu den größten und bedeutendsten Forschungsorganisationen Europas.

    Als Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt, Verkehr, Energie und Sicherheit erfüllt das DLR eine einzigartige Mission

    • die Erforschung von Erde und Sonnensystem
    • die Forschung für den Erhalt der Umwelt
    • die Entwicklung umweltverträglicher Technologien für Mobilität und Kommunikation

    Darüber hinaus sind wir als Raumfahrt-Agentur auch für die Planung und Realisierung der deutschen Raumfahrtaktivitäten verantwortlich.

    Hört sich spannend an? Ist es auch! Denn dahinter steht eine einzigartige Vielzahl faszinierender Themen, Aufgaben und Projekte, mit denen sich unsere Wissenschaftler/-innen in 33 Instituten an 16 Standorten befassen.

    Mit ihrer Arbeit finden sie Antworten auf die brennenden Fragen unserer Zeit und schaffen die Grundlagen dafür, wie wir morgen leben werden.

    Ob Atmosphärenforschung, Planetenforschung, Solartechnologie, Verkehrsmanagement, Aeroelastik, Umweltbeobachtung, Raumfahrtmedizin oder ein anderes spannendes Forschungsthema – die Wahrscheinlichkeit, dass auch Sie Ihre Mission in einem unserer Institute verwirklichen können, ist groß. Aber ganz gleich, wo Sie beim DLR einsteigen, ob in Grundlagenforschung oder Technologie-Entwicklung – bei allem, was wir tun, steht der Nutzen für Gesellschaft und künftige Generationen im Vordergrund. Und wir tragen mit unserer Arbeit dazu bei, technologisch die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland zu sichern. Gemeinsam mit Ihnen?

  • + Arbeitgeber

  • Wo Exzellenz der Maßstab ist - Spitzenforschung beim DLR

    In der internationalen Forschungslandschaft nimmt das DLR eine führende Rolle ein, denn unsere Wissenschaftler/-innen befassen sich häufig als erste mit neuen Fragestellungen. Mit ihrer Arbeit treiben Sie auf ihren Forschungsgebieten Entwicklungen voran - in einem inspirierenden Arbeitsumfeld, das vom Streben nach Bestleistungen geprägt ist. Wenn Sie sich dafür begeistern, finden Sie beim DLR hervorragende Startbedingungen für Ihre wissenschaftliche Karriere.

    Arbeiten in bester Gesellschaft:
    Gestalten Sie gemeinsam mit hervorragenden Köpfen aus Ingenieur- und Naturwissenschaften die Welt von morgen. Arbeiten Sie von Anfang an mit international renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf Augenhöhe zusammen.

    Rundum vernetzt:
    Interdisziplinär in Ihrem Team und mit Forscherinnen und Forschern anderer Institute sowie mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen.

    Infrastruktur vom Feinsten:
    Ob Hochleistungsrechner oder die größte europäische Forschungsflugzeug-Flotte, Labore, Windkanäle, Tunnelsimulationsanlagen oder Prüfstände für Raketenantriebe – wir bieten Ihnen technologisch eine einzigartige Ausstattung, um Ihre Forschungsergebnisse zu validieren.

    Talentschmiede:
    Spitzenforschung braucht hochkarätige Nachwuchsforscher/-innen. Beim DLR finden Sie die Herausforderungen und die Freiräume, um Ihre Ideen und Ihre Talente zu entwickeln. Und natürlich auch die gezielte Förderung, die Sie weiterbringt. Wir investieren viel in die nachhaltige Entwicklung junger Talente. Als Doktorand/-in profitieren Sie z. B. vom einzigartigen DLR_Graduate_Program. Hier vermitteln wir Ihnen fachliche, wissenschaftliche, methodische und soziale Kompetenzen, die Ihnen vielfältige berufliche Chancen eröffnen – auch über Ihre Promotion hinaus.

    Starten Sie Ihre Karriere als Spitzenwissenschaftler/-in beim DLR in einer unserer vier faszinierenden Missionswelten:

    • Raumfahrt
    • Luftfahrt
    • Verkehr
    • Energie

Aktuelle Stellenangebote (1)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) - Verpasse keine neuen Jobs Wir informieren dich per E-Mail, wenn Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) neue Stellenangebote bei uns veröffentlicht.

Benachrichtigung aktivieren
Premium-Profil

Branchen

Luft-/Raumfahrt

Adresse

Linder Höhe
51147 Köln

Standorte

Köln, Augsburg, Berlin, Bonn, Braunschweig, Bremen, Göttingen, Hamburg, Jülich, Lampoldshausen, Neustrelitz, Oberpfaffenhofen, Stade, Stuttgart, Trauen, Weilheim sowie Büros in Brüssel, Paris, Tokio und Washington D.C.

Weitere Profile

Unsere Benefits als Arbeitgeber

Auszeichnungen

Beiträge zum Unternehmen im ABSOLVENTA-Karriereguide

Karriere beim DLR: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere beim DLR: Einblicke vom Arbeitgeber

Hast du Lust an Testständen und Großforschungsanlagen zu forschen, die einzigartig sind in Europa? Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt macht es möglich! Welche Qualifikationen du für den Einstieg mitbringen solltest und welche Karrieremöglichkeiten dich beim DLR erwarten, erklärt Christian Jenssen, Leiter d...

Zum Artikel