P3 - Wir sprechen Technik!

Karriere bei P3

Die P3 - internationale Unternehmensberatung und innovative Ingenieurdienstleistungen. Die Spezialisten für  Automotive, Aviation, Energy, Public Sector und Telecommunications.

Unsere Kompetenzen:

•Digitalisierung

•Engineering

•Projektmanagement Services

•Strategie- & Prozessberatung

•Technologieberatung

•Testing

Strategien, Konzepte und Prozesse verbinden wir mit pragmatischer Umsetzung. Bis zum Erfolg. Seit Gründung der P3 1996 als Spin off des Fraunhofer Instituts sind wir mit unseren Kunden kontinuierlich gewachsen – auf über 3.000 P3ler an weltweit 40 Standorten.

P3 - das steht für internationale Unternehmensberatung und innovative Ingenieurdienstleistungen, flache Hierarchien und ein leistungsfähiges Kompetenznetzwerk.

    + Karriere bei P3

  • Karriere bei P3

    Ob Management-Berater, Projektleiter oder Technik-Spezialist - wir suchen ständig nach neuen P3lern, die unternehmerisch denken und P3 mitgestalten möchten.

    Wir vertrauen schon unseren Nachwuchskräften darin, selbst die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dabei hilft ihnen ihr Wissen, ihr Können, ihr Charakter und ein erfahrener Mentor. Bei P3 arbeiten wir in kleinen Teams innerhalb eines großen Netzwerks. Nur wer Verantwortung fühlt, ist motiviert und erreicht große Ziele Und wer das genauso sieht, ist bei uns richtig.

    Unsere offenen Stellen auf der P3 Karriere-Seite: http://karriere.p3-group.com/

    Auch vielversprechende Initiativbewerbungen aller Disziplinen sind bei uns immer willkommen!

  • + Wir suchen (m/w)

  • - Berater
    - Ingenieure
    - Absolventen für Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit
    - Werkstudenten
    - Praktikanten

Aktuelle Stellenangebote (202)

P3 - Verpasse keine neuen Jobs Wir informieren dich per E-Mail, wenn P3 neue Stellenangebote bei uns veröffentlicht.

Benachrichtigung aktivieren
Premium-Profil

Umsatz

~300 Mio.

Branchen

Unternehmensberatung, Telekommunikation/Wireless/ Dienstleistungen, Luft-/Raumfahrt, IT-Software - Systeme/Design, IT-Hardware - Programmierung/Design, Ingenieurdienstleistungen, Fahrzeugbau/Kfz-Zulieferer, Energie-/Wasserversorgung, Elektrotechnik & Zubehör/Optik, Anlagen-/Maschinenbau

Adresse

Am Kraftversorgungsturm 3
52070 Aachen

Standorte

Aachen, Stuttgart, Ingolstadt, Braunschweig, Hildesheim, Wolfsburg, Hamburg, Berlin, München, Madrid, Manresa, Toulouse, Paris, Bremen, Rom, Belgrad, London, Bristol, USA - Portland, Detroit, Mexico u.a., Asien - Peking, Shanghai, Indien - Bangalore, Mahape, Australien - Sydney

Weitere Profile

Unsere Benefits als Arbeitgeber

Erfahrungsberichte von Mitarbeitern

  • Normal

    Seit zweieinhalb Jahren nun schon dabei, ist es mir kein Stück langweiliger hier geworden. An Herausforderungen fehlt es nicht. Die Bereiche, die ich kennenlernen durfte, reichen von der Prozessgestaltung ganzer Abteilungen über das Umkrempeln kompletter Entwicklungsprozesse bis hin zum tagtäglichen Überlebenskampf zur Versorgungsicherung an vorderster Front mit kritischen Lieferanten.
    Dabei wird viel Wert auf Authentizität, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein gelegt. Langjährige Berater und blutjunge Anfänger arbeiten Seite an Seite und unterstützen sich gegenseitig. Die „Alten Hasen“ mit ihrer Erfahrung. Die Young Guns mit frischem Wind. Strukturen im Unternehmen sind organisch und nur da, wo sie Sinn machen. Ideen finden damit ihren Platz zur Entfaltung.
    Bei der P3 wächst man nicht allein mit Autorität und Zugehörigkeit. Man wächst mit seinem Unternehmerwillen und Innovationen. Diese Art der Freiheit findet man sicherlich nicht allerorts. Und man muss sie wollen. Sie fordert einem in manchen Zeiten eine Menge Eigenmotivation und Durchhaltevermögen ab.
    Wer einem Job mit klaren Regeln und Strukturen und ewigem Trott frönt der sollte sich lieber woanders umsehen. Wer dagegen wie in einem Startup denken, agieren und arbeiten möchte, der ist hier mehr als willkommen.


    Frederick Koch, Consultant

Presse

  • 01.05.2014
    Brand Eins
    Brand Eins - Reden ist Silber

    Die Experten der Aachener P3-Gruppe beschränken sich nicht auf kluge Ratschläge. Sie packen mit an, wenn es bei einem Autohersteller, Flugzeugbauer oder Netzbetreiber klemmt. Und machen sich damit unentbehrlich.

  • 19.10.2012
    VDI nachrichten
    VDI - Zweitnutzung von E-Mobil-Batterien ist fraglich

    Weil die Kapazität von Lithium-Ionen-Akkus mit zunehmendem Alter und Betriebszyklen abnimmt, sollen diese in Elektroautos ersetzt werden, wenn die Kapazität unter 80 % fällt. Ein Workshop des Forums Elektromobilität in Berlin ging kürzlich den Chancen einer Zweitvermarktung der Gebraucht-Akkus nach. Fazit: Tragfähige Geschäftsmodelle sind bisher nicht in Sicht.

  • 13.04.2016
    P3
    Was leistet mein Handynetz wirklich?

    Vergessen Sie ungenaue Netzabdeckungskarten. Der persönliche Check mit 'U get' macht den Unterschied. Werden Sie Teil der globalen Community von Smartphone-Nutzern, die die Netzqualität ihres Betreibers verstehen und die dazu beitragen, das weltweit umfassende Bild zur Qualität mobiler Kommunikation zu erzeugen.