Unilever Deutschland Holding GmbH: So läuft der Berufseinstieg.

Unilever Deutschland Holding GmbH Logo

Interview mit Amina Niang

Talent Partnerin
Arbeitgeber
Unilever Deutschland Holding GmbH

Wen oder in welchem Berufsfeld suchen Sie?

  • Bachelor oder Master Absolvent:innen

Wie läuft die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest

Was erwarten Sie von Bewerbern?

Wir wünschen uns von unseren Bewerber:innen, dass sie während des gesamten Prozesses sie selbst sind. Nur so haben wir und auch die Kandidat:innen selbst die Möglichkeit herauszufinden, ob Unilever zu ihnen passt.

Was verdient man bei Ihnen?

marktüblich

Wie würden Sie die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • kollegial
  • locker
  • wertschätzend

Welche Aufstiegsmöglichkeiten hat man im Unternehmen?

Unilever Future Leaders Programme - der Name ist Programm! Das Ziel unseres 24-28 monatigen Traineeprogrammes ist es, nach Abschluss des Programmes auf seine erste Management Position zu kommen und somit fachliche oder disziplinarische Führungsaufgaben zu übernehmen.

Unilever Deutschland Holding GmbH Logo

Interview mit Julia Schmitz

Junior Brand Managerin - Unilever Future Leaders Programme
Berufseinsteiger
Unilever Deutschland Holding GmbH

Wie lief die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest

Was verdienst du?

marktüblich

Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • kollegial
  • produktiv
  • wertschätzend

Dein Tipp für die Bewerbung?

Aus meiner Sicht ist es in der Bewerbungsphase besonders wichtig, sich selbst treu zu bleiben und authentisch zu sein. Als Bewerber:in möchtest du schließlich Teil eines Unternehmens werden, zu dem du wirklich gut passt und in dem du dich auch kulturell wohl fühlst. Es geht in der Bewerbungsphase darum, dass sich die potentiellen Mitarbeiter:innen und das Unternehmen kennenlernen – das ist für beide Seiten wichtig. Ein offenes und selbstbewusstes Auftreten helfen dabei!

Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

Morgens checke ich als erstes mein E-Mail-Postfach bevor dann die ersten Meetings losgehen. Hier stimme ich mich mit Kolleg:innen und Agenturen ab, um Themen wie Produktinnovationen, Claims, Designs und Kommunikationspläne voranzubringen. In der Mittagspause setze ich neben dem Essen abseits vom Laptop auf einen Spaziergang an der frischen Luft. Die meetingfreie Zeit nutze ich beispielsweise für Markt- und Wettbewerbsanalysen. Zum Schluss hake ich gerne noch ein kleineres To Do ab, um mit einem guten Gefühl in den Feierabend zu starten.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten hast du im Unternehmen?

Als UFLP übernehme ich seit dem ersten Tag viel Verantwortung. Dabei werde ich effektiv durch Workshops, Trainings und Schulungen gefördert. Zusätzlich kann ich mich als Trainee immer auf meine Mentorin aus dem Senior Leadership verlassen, die mir mit Rat und Tat zur Seite steht. Das Programm ist – wie der Name schon sagt – darauf ausgelegt, sich in eine Führungsposition hinein zu entwickeln. Die Aufstiegschancen bei Unilever sind durch die vielseitige Ausrichtung des Unternehmens sehr groß.

Erfahrungen von anderen Insidern.