2 Ingenieurinnen oder Ingenieure Elektrotechnik (w/m/d) - Erforschung und Entwicklung von hybriden Energienetzen für Schiffe

  • Veröffentlicht am 18.10.2021
  • Festanstellung
  • Geesthacht
  • 2 freie Stellen
2 Ingenieurinnen oder Ingenieure Elektrotechnik (w/m/d) - Erforschung und Entwicklung von hybriden Energienetzen für Schiffe

Ihre Mission

Das neu gegründete DLR-Institut für Maritime Energiesysteme erforscht und entwickelt innovative Lösungen für die Dekarbonisierung und Emissionsreduktion der Schifffahrt. In Kooperation mit der Industrie werden diese in die Praxis überführt. Das Institut baut eine Großinfrastruktur auf, um die neu zu entwickelnden Energiesysteme in standardisierter Laborumgebung sowie unter realen Bedingungen auf einem Forschungsschiff zu testen und zu erproben. Eine Untergliederung des Instituts in vier Abteilungen dient der Erreichung der Ziele. Die Abteilung Systemdemonstration (SYD) untersucht die Konfigurationen von Energienetzen auf Schiffen sowie von Versorgungsnetzen für Wärme und Kälte. Durch die Optimierung können CO2-Einsparungspotentiale erreicht werden, die die Emission von Treibhausgasen und den Verbrauch von Brennstoffen reduzieren.

Im Projekt Neopren der Abteilung SYD benötigen wir Unterstützung um existierende Energienetze an Bord von Schiffen zu analysieren und zu optimieren. 

Ihre zukünftigen Aufgaben sind unter anderem: 

  • Sie führen laufende Literaturrecherchen zu bereits existierenden Methoden durch
  • Sie wählen auf dieser Basis die wissenschaftlichen Methoden und Hilfsmittel aus
  • Sie erstellen Konzepte zur Auslegung und Konstruktion von hybriden Energienetzen basierend auf Polymerelektrolytbrennstoffzellen
  • Sie entwickeln Methoden zur Sicherheitsbewertung von elektrischen Bordsystemen
  • Sie entwickeln Methoden zur Kommunikation der einzusetzenden, elektrischen Bauteile untereinander, zur Digitalisierung des Betriebs und zur Integration auf Schiffen
  • Sie erproben und validieren die zu entwickelnden Energiesysteme an Bord des Forschungsdemonstrators
  • Sie planen die Arbeiten und Verfahren und führen sie durch
  • Sie werten die Forschungsergebnisse wissenschaftlich aus und publizieren sie
  • Die Forschungsergebnisse nutzen Sie für die Erstellung von Patenten und Mustern
  • Sie planen anschließend neue Forschungsprojekte und akquirieren diese
  • Sie betreuen Studierende (Praktikanten, Bachelor, Master, Promotion) im Zusammenhang mit dem Forschungsthema
  • Sie kümmern sich um die Drittmitteleinwerbung
  • Bei erfolgreicher Drittmitteleinwerbung haben Sie die Möglichkeit in Abstimmung mit dem Abteilungsleitenden die Projektleitung zu übernehmen

Es wartet ein Team auf Sie, in dem die kollegiale Zusammenarbeit und der Zusammenhalt großgeschrieben werden.  Die Stelle ist auch in Teilzeit möglich.

Ihre Qualifikation

abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Studiengang Elektrotechnik (Master/ Diplom) oder in einem für das Forschungsthema relevanten Studiengang

Ihr Start

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachlicher Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Jürgen Ortner

Institut für Martime Energiesysteme

Tel.: +49 2203 601-3431

Über das Unternehmen

Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Wir betreiben Forschung und Entwicklung in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie und Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Die Deutsche Raumfahrtagentur im DLR ist im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zwei DLR Projektträger betreuen Förderprogramme und unterstützen den Wissenstransfer.


Global wandeln sich Klima, Mobilität und Technologie. Das DLR nutzt das Know-how seiner 55 Institute und Einrichtungen, um Lösungen für diese Herausforderungen zu entwickeln. Unsere 10.000 Mitarbeitenden haben eine gemeinsame Mission: Wir erforschen Erde und Weltall und entwickeln Technologien für eine nachhaltige Zukunft. So tragen wir dazu bei, den Wissens- und Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken.

Standort

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Max-Planck-Straße 2, 21502 Geesthacht, Deutschland
https://www.absolventa.de/stellenangebote/4977129-p-2-ingenieurinnen-oder-ingenieure-elektrotechnik-w-m-d-erforschung-und-entwicklung-von-hybriden-energienetzen-fuer-schiffe
Jobs per E-Mail
Deine Suchkriterien.
Elektrotechnik
Energietechnik
Forschung
Ingenieurwesen & Technik
Naturwissenschaften
Wohin sollen wir die Job-Angebote schicken?
Weitere Jobs finden.
Ähnliche Jobs.

Vorstandsassistentenprogramm am Standort München oder Stuttgart (m/w/d)

Allianz Deutschland AG
  • München-Unterföhring
  • vom 22.10.2021

Analyst (m/w/d) People & Strategy – Datenschutz, IT und Informationssicherheit

BearingPoint GmbH
  • Berlin, Berlin, Hamburg
  • vom 22.10.2021

Analyst (m/w/d) Big Data und Predictive Analytics

BearingPoint GmbH
  • Stuttgart
  • vom 22.10.2021

Analyst (m/w/d) Risikomanagement, -daten und -systeme

BearingPoint GmbH
  • München, Frankfurt am Main
  • vom 22.10.2021

Betriebswirt (w/m/d) oder Verwaltungswirt (w/m/d) - Projektförderung

Forschungszentrum Jülich GmbH
  • Jülich bei Köln
  • vom 22.10.2021

Consultant Cyber Security mit Schwerpunkt Banken oder Versicherungen - Consulting (FSO) (w/m/d)

EY (Ernst & Young GmbH)
  • München
  • vom 22.10.2021

Versicherungskaufmann Schwerpunkt Sach- und Transportschäden m/w/d

Schwarz Dienstleistung KG
  • Neckarsulm
  • vom 22.10.2021

Ingenieur/in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau o.ä. (w/m/d) - Entwicklung einer Netzadaption für numerische Strömungssimulation

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • Göttingen
  • vom 23.10.2021

Betriebs- oder Volkswirt/in, Sozialwissenschaftler/in (w/m/d) - Referent/in Industriepolitik (Elternzeitvertretung)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • Bonn
  • vom 23.10.2021

2 Betriebswirtinnen / Betriebswirte (w/m/d) - Administratives Management von Drittmittelprojekten in der Forschung

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • Weßling
  • vom 20.10.2021
  • 2 freie Stellen

Account Manager (m/w/d) für den Raum Bielefeld/ Warstein

UPS-Nord
  • Bielefeld
  • vom 20.10.2021

Analyst / Koordinator (m/w/d) Mengen- und Margenberechnung

TotalEnergies Marketing Deutschland GmbH
  • Berlin
  • vom 22.10.2021

(Junior) Consultant (w/m/d) Restructuring und Turnaround Management

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • München, Köln
    + 3 weitere
    Düsseldorf,
    Frankfurt,
    Münster
  • vom 22.10.2021

(Junior) Consultant (w/m/d) Organisations- und Prozessberatung

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Mainz, Hamburg
    + 3 weitere
    Dortmund,
    Düsseldorf,
    Bielefeld
  • vom 22.10.2021

(Junior) Consultant (w/m/d) Strategie- und Managementberatung

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Nürnberg, Mannheim
    + 3 weitere
    Stuttgart,
    München,
    Düsseldorf
  • vom 22.10.2021
Nichts gefunden? Lass dich finden!
Lass dich finden statt selbst zu suchen. Melde dich in unserem Talent Pool an und schon bewerben sich attraktive Arbeitgeber bei dir. Bequem und kostenlos.
Hier findest du alle 12.158 Jobs.