Ingenieur/in Luft-/Raumfahrttechnik zur Koordination wissenschaftlicher Luftfahrtzeug-Kampagnen

  • Veröffentlicht am 23.10.2020
  • Festanstellung
  • Braunschweig

Ihre Mission

In unserer Einrichtung Flugexperimente betreiben wir an den Standorten Braunschweig und Oberpfaffenhofen die größte Flotte an Forschungsluftfahrzeugen in Europa. Insgesamt elf Flugzeuge und Hubschrauber stellen wir den Forschungseinrichtungen, Universitäten und Unternehmen als Plattform zur Verfügung. Mit den zu Forschungszwecken stark modifizierten Luftfahrzeugen führen wir wissenschaftliche Missionen in der ganzen Welt durch.

Als Mitarbeiter/in in unserer Abteilung Projektmanagement analysieren, planen und steuern Sie die wissenschaftlichen Projekte auf unseren Forschungsluftfahrzeugen am Standort in Braunschweig. Sie sind Ansprechpartner/in für unsere internen und externen Kunden bezüglich der wissenschaftlichen Kampagnen, die mit den Luftfahrzeugen durchgeführt werden, und bewerten die Wünsche der Kunden hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit.

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik bzw. allgemeiner Maschinenbau mit Bezug zur Luftfahrt (Diplom/Master)
  • interdisziplinäre Systemkenntnisse des Flugzeugbaus im Hinblick auf wissenschaftliche Nutzungsanforderungen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Bezug zur Luftfahrt
  • Teamfähigkeit
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektmanagement bzw. Zertifizierung zum Projektmanager/in

Ihr Start

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Kontakt

Fachliche/r Ansprechpartner/in


Katrin Witte

Flugexperimente

Tel.: +49 8153 28-1357

Standort

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Lilienthalplatz 7, 38108 Braunschweig, Deutschland
https://www.absolventa.de/stellenangebote/3646758-p-ingenieur-in-luft-raumfahrttechnik-zur-koordination-wissenschaftlicher-luftfahrtzeug-kampagnen
Weitere Jobs finden.
Ähnliche Jobs.
Hier findest du alle 6.026 Jobs.