Abschlussarbeit in der Vorentwicklung - Versuchsdatenanalyse und Materialmodellierung

  • Veröffentlicht am 30.07.2020
  • Abschlussarbeit
  • Heidenheim
Abschlussarbeit in der Vorentwicklung - Versuchsdatenanalyse und Materialmodellierung

Einleitung

Die Voith Group | Konzernbereich Paper bietet Ihnen eine

Abschlussarbeit in der Vorentwicklung - Versuchsdatenanalyse und Materialmodellierung 

Job ID 63541 | Standort Heidenheim | ab September 2020 für die Dauer von 6 Monaten

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln, evaluieren und kalibrieren Materialmodelle zur universellen Beschreibung des nichtlinearen Kompressionsverhaltens einer Zellstoffbahn.
  • Außerdem bereiten Sie Papierkompressionsversuche zweckmäßig auf, ermitteln relevante parametrische Zusammenhänge und quantifizieren die Sensitivität von Parametern, wie etwa der Impulszeit.
  • Gegebenenfalls planen Sie weitere Versuche, indem Sie relevante Parameter definieren und die Versuche in Abstimmung mit dem Labor koordinieren.
  • Abschließend modellieren Sie die Papierkompression entsprechend den Prozessparametern beim Papierherstellungsprozess in einer FEM Software.


Ihr Profil

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Werkstoff- und Materialwissenschaften oder vergleichbar.
  • Idealerweise bringen Sie erste praktische Erfahrung in der systematischen Versuchsplanung, der Datenanalyse und der strukturmechanischen Modellierung mittels FEM (z.B. Ansys) mit.
  • Des Weiteren sind Sie im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (v.a. Excel) sowie MATLAB oder einer vergleichbaren Software sicher.
  • Sie verfügen über sehr gute Englisch- sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ihre eigenständige Arbeitsweise sowie Ihr Interesse an der Versuchsdatenanalyse und Materialmodellierung zeichnen Sie aus.


Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Ihnen steht ein Netzwerk von mehr als 100 nationalen und internationalen Praktikanten am Stammsitz in Heidenheim zur Verfügung, die sich in einem wöchentlichen Stammtisch austauschen.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung.

Kontakt

Bereichern Sie Ihr Studium mit praktischen Erfahrungen in einem global tätigen Technologieun­ternehmen und bewerben sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungs­unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).

Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung!


Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | Global Business Services HR EMEA | Recruiting Services | Anna-Maria Huber | Tel. +49 7321 37 9582

voith.com/karriere | Job ID 63541

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.

Standort

Voith GmbH & Co. KGaA, Heidenheim, Deutschland
https://www.absolventa.de/stellenangebote/3455422-p-abschlussarbeit-in-der-vorentwicklung-versuchsdatenanalyse-und-materialmodellierung
Weitere Jobs finden.
Ähnliche Jobs.
Hier findest du alle 5.806 Jobs.