Junior Controller Metallurgy (m/w/d)

  • Veröffentlicht am 27.06.2020
  • Festanstellung
  • Bramsche

Einleitung

Nexans Metallurgie Deutschland

Nexans Deutschland gehört zu den führenden Kabelherstellern in Europa. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Programm an Hochleistungskabeln, Systemen und Komponenten für die Telekommunikation und den Energiesektor. Abgerundet wird das Programm durch supraleitende Materialien und Komponenten, Cryoflex Transfersysteme und Spezialmaschinen für die Kabelindustrie. Gefertigt wird im In- und Ausland mit ca. 12.000 Mitarbeitern. Der Umsatz im Jahr 2018 beträgt rd. 1,1 Mrd. Euro. Durch die enge Einbindung in den Nexans-Konzern verfügt Nexans Deutschland über hervorragende Möglichkeiten zur Synergienutzung in allen Konzernbereichen. Das gilt für weltweite Projekte ebenso wie für Forschung und Entwicklung, Know how-Austausch usw. Weitere Informationen erhalten Sie unter

Im Werk Bramsche, das zur Tochterfirma „Nexans Metallurgie Deutschland“ gehört, werden seit vielen Jahren hochwertige Kupferdrahterzeugnisse hergestellt. Der Standort Bramsche beschäftigt ca. 135 Mitarbeiter. Das Produktprogramm des Werkes umfasst zum einen die Produktion von sauerstofffreiem Walzdraht im Durchmesserbereich von 8,0 mm bis 16,0 mm. Weiterhin werden Kupferdrähte für die Kabelfertigung, sowie für mechanische und sonstige spezielle Anwendungen hergestellt. Die Drähte werden aus dem im eigenen Werk hergestellten sauerstofffreien Kupfer gefertigt. In Bramsche sind die Kupferleiter auch in blanker, versilberter und vernickelter Oberfläche lieferbar.

Für unser Werk in Bramsche suchen wir sofort

1 Junior Controller (m/w/d)

Es erwarten Sie die folgenden vielseitigen Aufgaben:

  • Controlling/Reporting Aufbereitung monatlicher Abschlusszahlen für Bestände, Working Capital, Umsatz, Absatz und Ergebnis Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen, Forecasts und Jahresbudgets und Strat. Plan Unterstützung bei der Erstellung von Auswertungen und Weitergabe an die Fachabteilungen
  • Investitionen Bearbeitung von Investitionsanträgen und Beschaffungsanträgen Abstimmung der Investitionsvorhaben in SAP und CIMS Monatliches Reporting der Investitionen
  • Erstellung von Sonderanalysen und Präsentationen
  • Ihr Profil:

  • Abgeschlossene, mindestens dreijährige fachbezogene Berufsausbildung (Industriekauffrau/mann oder vergleichbare Ausbildung)
  • Fachbezogene Berufserfahrung im Controlling wünschenswert
  • Sichere SAP-Kenntnisse
  • Hohe IT Affinität (Excel, Powerpoint)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Unser Angebot an Sie:
  • Wir bieten Ihnen ein internationales und industrielles Arbeitsumfeld mit genügend Raum für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Anstellungsvertrag mit Vergütung nach IG Metall Tarif
  • 30 Urlaubstage, Altersvorsorge und Hansefit (Fitnessprogramm)
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sollte Ihnen dieses Angebot zusagen, zögern Sie bitte nicht, Ihre Bewerbungsunterlagen an uns zu senden:

    Nexans Metallurgie Deutschland GmbH

    Personalabteilung

    Fr. Jacqueline Abel

    Engterstr. 34 × 49565 Bramsche

    Standort

    Nexas, Bramsche
    https://www.absolventa.de/stellenangebote/3433167-b-junior-controller-metallurgy-m-w-d
    Weitere Jobs finden.
    Ähnliche Jobs.
    Hier findest du alle 5.752 Jobs.