50Hertz Transmission GmbH

Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) für Stationsleittechnik-Konzepte im Höchstspannungsnetz (AC und DC)

  • Veröffentlicht am 06.12.2018
  • Festanstellung
  • Berlin
50Hertz Transmission GmbH
50Hertz Transmission GmbH sucht derzeit:

Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) für Stationsleittechnik-Konzepte im Höchstspannungsnetz (AC und DC)

Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) für Stationsleittechnik-Konzepte im Höchstspannungsnetz (AC und DC)

Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 22.11.2018 | Stellen ID: 968 | Bewerbungsfrist: 06.01.2019

50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz ist einer der vier Strom-Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut tausend Mitarbeiter/innen des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Über  die im Rahmen dieser Aufgabe einzusetzenden Assets (Leitungen, Schaltanlagen, On- und Offshore) entscheidet der Bereich Asset Management. Hier bieten wir Ihnen am Standort Berlin (direkt am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Termin die unbefristete Position: Elektroingenieurin als Spezialistin (w/m) für Stationsleittechnik-Konzepte im Höchstspannungsnetz (AC und DC).

Bestimmen Sie im Moment großer Veränderungen im Kontext der Energiewende und der technischen Weiterentwicklung die Anforderungen für die Stationsleittechnik im Höchstspannungsnetz der Zukunft.

In dieser Position entwickeln Sie die Konzepte für die Stationsleittechnik in unserem Netz und bestimmen damit, wie die Überwachung und Steuerung der Anlagen sichergestellt werden soll. Damit machen Sie – in Abstimmung mit allen Beteiligten – Vorgaben für die Errichtung, den Betrieb und die Instandhaltung von Stationsleittechnik in AC- und DC- Stationen des Übertragungsnetzes (Umspannwerke, HGÜ, Offshore-Anlagen, StatCom, usw.). Gleichzeitig formulieren Sie für bereits installierte Technik die Asset-Strategie (Instandhaltung, Ersatz) unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und technischer Aspekte.

Dafür akkumulieren Sie einzigartiges Know-how und entwickeln es weiter, um es Ihren Kolleg/inn/en, die bei uns Anlagen errichten oder betreiben, zur Verfügung zur stellen. Damit diese Kolleg/inn/en das, was sie für ihre Projekte benötigen, zuverlässig beschaffen können, wirken Sie maßgeblich an der Verhandlung von Rahmenverträgen mit Lieferanten und Dienstleistern mit, die dann Leistungen gemäß Ihrer Spezifikation bereitstellen.

Auf Ihrem Fachgebiet pflegen Sie einen regen Austausch mit Forschungsinstituten und Fachfirmen (unter anderem auf Messen) und halten sich kontinuierlich auf dem anerkannten Stand der Technik.  Im Bedarfsfall veranlassen und begleiten Sie  Grundsatzuntersuchungen sowie Gutachten und fördern auf dieser Basis die technische Entwicklung  der Stationsleittechnik. Im Unternehmen bringen Sie Ihr Wissen aktiv ein und vertreten  klar und überzeugend Ihre faktenbasierte Meinung. Hier zeigt sich Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit. Abstimmungsprozesse steuern Sie mit großem Organisationsgeschick.

Das Unternehmen, die Stelle und der Moment bieten Ihnen die einzigartige Chance, das Thema nachhaltig zu prägen, denn gerade jetzt im Zuge der Energiewende und des Netzausbaus stellen wir frühere Entscheidungen auf den Prüfstand und  legen die notwendigen Anforderungen neu fest.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Kosmata, Fachgebietsleiter Systemtechnik, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 968. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.

Ihr Kompetenzprofil

  • Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik,

  • Im Idealfall bringen Sie Berufserfahrung aus einem relevanten Umfeld mit, aber wir öffnen dieses Stellenangebot bewusst auch für Absolvent/inn/en mit einem entsprechenden Studienschwerpunkt, für die wir dann ein umfassendes Einarbeitungsprogramm einrichten würden,

  • Fundierte Kenntnisse der technischen Einrichtungen der Stations- und Netzleittechnik (Prozesstechnik) in Übertragungsnetzen und in der Stationsautomatisierung und der zugehörigen Kommunikations- und Übertragungsprotokolle,

  • Grundkenntnisse der Netzwerk- und Nachrichtenübertragungstechnik sowie der technischen Einrichtungen der Hochspannungstechnik,

  • Versierter Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Visio) sowie grundlegende Kenntnisse zum Umgang mit Datenbanken, Diagnose- und Parametriersoftware,

  • Fahrerlaubnis PKW.

Ihr sicherer Umgang mit MS Office sowie sehr gute Deutsch (C2) und gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant.

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 06.01.2019 über unser Bewerbungsformular hier.

50Hertz Transmission GmbH
Personal, Birgit Petereit, Telefon: +49 30 5150 3836
www.50hertz.com/karriere

Standort

50Hertz Transmission GmbH Berlin, DE

Über 50Hertz Transmission GmbH

50Hertz sorgt mit ca. 800 Mitarbeitern für den Betrieb, die Instandhaltung, die Planung und den Ausbau des 220- und 380-kV-Übertragungsnetzes in Deutschland.

https://www.absolventa.de/stellenangebote/299395-p-elektroingenieurin-als-spezialistin-w-m-fuer-stationsleittechnik-konzepte-im-hoechstspannungsnetz-ac-und-dc
Ähnliche Jobs.