TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH

Sicherheitsingenieur / Sicherheitsfachkraft (m/w)

  • Veröffentlicht am 04.01.2018
  • Freising
TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH

Über TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH

“Change the world, love your job!” Bei Texas Instruments (TI) bekommen Sie die Möglichkeit Neues zu lernen, Verantwortung zu übernehmen, sich weiterzuentwickeln – und dabei an weltverändernden Technologien zu arbeiten.Texas Instruments ist ein weltweit agierendes Halbleiterunternehmen, das sowohl analoge Schaltkreise als auch digitale Prozessoren entwickelt. Mit der Entwicklung modernster Halbleitertechnologien sowie deren weltweiter Fertigung unterstützen wir mehr als 100.000 Kunden dabei die Zukunft zu verändern. Entscheiden Sie sich jetzt für eine Karriere bei TI und entdecken Sie für sich selbst, warum Sie bei uns genau richtig sind.

Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen die folgenden Tätigkeiten:

  • Sie entwickeln als Fachkraft für Arbeitssicherheit klare Strategien und Prozesse für Themen im Bereich Arbeitsschutz und Anlagensicherheit und arbeiten im Bereich der elektrischen Prüflabore und Administration.
  • Sie definieren in Zusammenarbeit mit den Labormanagern im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen Prozesse und Maßnahmen zur Reduzierung von potentiellen elektrischen Gefährdungen oder z. B. durch Laserstrahlung oder Gefahrstoffexposition.
  • Sie untersuchen und führen ggf. neue Praktiken des Sicherheitsmanagements ein und kontrollieren die Einhaltung von gesetzlichen und normativen Vorgaben.
  • Sie unterstützen Vorgesetzte bei der Gefährdungsbeurteilung und bei der Unterweisung von Mitarbeitern. Das Verhalten bei Notfällen zu definieren und zu unterweisen ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabengebiets.

UNSER ANGEBOT

  • Attraktive Vergütung eines internationalen Unternehmens
  • Umfassende Weiter­bildungs­möglichkeiten
  • Ein offenes, team-orientiertes Betriebsklima
  • Freiraum für Ideen

Das bringen Sie mit:

  • Attraktive Vergütung eines internationalen Unternehmens
  • Umfassende Weiter­bildungs­möglichkeiten
  • Ein offenes, team-orientiertes Betriebsklima
  • Freiraum für Ideen
  • Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Safety Engineering oder ähnliches
  • Weniger als 1 Jahr Berufserfahrung als Sicherheitsfachkraft oder Safety Engineer
  • Kenntnis der Normen OSHAS 18001 und ISO 14001 sowie rechtlicher und normativer Anforderungen in den Bereichen Arbeitsschutz und Anlagensicherheit
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Bevorzugte Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Chemieingenieurwesen mit Schwerpunkt Anlagensicherheit und Arbeitsschutz
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft zur Arbeitssicherheit gewünscht
  • Selbstanspruch zur Regelkonformität in Bezug auf gesetzliche Vorschriften
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten & Freude an der Teamarbeit
  • Fähigkeit zu priorisieren und Wunsch, Führungstätigkeiten zu übernehmen
  • Zuverlässigkeit und Ergebnisorientierung

APPLY NOW !    

Texas Instruments Deutschland
GmbH
Haggertystraße 1
D - 85356 Freising
Tel.: +49 (0)8161 / 80 4040

Standort

TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH
Freising, DE
https://www.absolventa.de/stellenangebote/261808-p-sicherheitsingenieur-sicherheitsfachkraft-m-w
Ähnliche Jobs.