Prozessmanager (d/m/w)

  • Veröffentlicht am 07.05.2020
  • Festanstellung
  • Oldenburg

Prozessmanager (d/m/w)

Unser Auftraggeber aus dem niedersächsischen Oldenburg ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit langjähriger Tradition in der Lebensmittelproduktion. Von der nachhaltig geführten Farm bis zum Vertrieb der breiten Produktpalette an Kunden aus Einzel-, Großhandel und Industrie – man ist über die ganze Wertschöpfungskette mit dabei. Klar, dass dafür auch eine stabile IT unumgänglich ist.

Als Prozessmanager (d/m/w) haben Sie bei der kooperativen Identifikation, Analyse und Optimierung aller Prozesse samt Schwachstellen den Hut auf. Auf grüner Wiese gehen Sie agil ans Werk, um Schnittstellen auf Vordermann zu bringen, neue IT-Prozesse auf Augenhöhe mit der IT-Abteilung konzeptuell zu erarbeiten und deren Implementierung in die Systemlandschaft zu begleiten. Dabei haben Sie relevante Erfolgsindikatoren im Blick, stemmen Ist-Analysen und Soll-Konzepte und sind bei Projekten bereichsübergreifend dabei. Auf geht’s!

Was werden meine Aufgaben sein?

  • bei der Identifikation, Analyse und Optimierung aller Prozesse samt Schwachstellen haben Sie den Hut auf – und stehen dabei stets im Dialog mit allen Beteiligten
  • insbesondere IT-technisch wissen Sie dabei, wie sich die Prozessoptimierungen sich potenziell auswirken
  • abgesehen vom agilen Ansatz nach Scrum erwartet Sie hier eine grüne Wiese
  • Sie analysieren und verbessern die Prozessschnittstellen zu anderen Organisationseinheiten
  • und erarbeiten im Zuge dessen auch konzeptuell neue Prozesse, die Sie anschließend einführen
  • mit der Ermittlung, Doku und Auswertung von Kennzahlen können Sie auch immer genau sagen, wo die neuen Ansätze greifen
  • Sie führen Projekte zur Neugestaltung von Prozessen (samt Ist-Analysen und Soll-Konzepten durch) und sind bei bereichsübergreifenden Projekten mit im Boot
  • dabei haben Sie mit Anforderungsanalysen immer einen Blick für das, was nötig ist

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie haben betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Rüstzeug dabei
  • und bereits sehr gute Kenntnisse im Enterprise Prozessmanagement samt Kernprozessen, idealerweise im Food-Sektor
  • wichtig an der Schnittstelle zur IT: Sie sind technologisch genauso fit wie aufgeschlossen und haben schon mit ERP-Systemen gearbeitet
  • in der Projektarbeit samt Management und Steuerung sind Sie nicht mehr grün hinter den Ohren – das umfasst auch Moderations- und Präsentationstechniken
  • agile Vorgehensmodelle haben sie im Blut, umso besser, wenn Sie damit auch die Innovation aktiv vorantreiben können
  • Sie sind ein wahres Kommunikationsass und treten stets freundlich und sicher auf

Was bietet mir diese Position?

  • Sie haben die Chance, viel Verantwortung in einer abwechslungsreichen Tätigkeit zu übernehmen
  • zudem stößt man in ein Arbeitsklima mit mächtig viel Entscheidungsfreiraum
  • an moderner Hardware werkt es sich umso angenehmer
  • über die eigene Kantine freut man sich nicht nur mittags, zudem gibt’s Wasser und Kaffee

Kontakt

Dirk Theißen
Senior IT-Personalberater/Agile Consultant

E-Mail: E-Mail anzeigendirk.theissen@nextlevel.de
Telefon: 0221 - 998 991 955

Standort

TEMPTON Next Level, 26127 Oldenburg, Deutschland
https://www.absolventa.de/stellenangebote/2247803-s-prozessmanager-d-m-w
Ähnliche Jobs.
Hier findest du alle 6.117 Jobs.