IKOR Management- und Systemberatung GmbH
Junior Entwickler (m/w)
IKOR Management- und Systemberatung GmbH

Unternehmensbeschreibung

Unser Geheimnis: Geprägt von Vertrauen, Begei­ste­rung und Ver­läss­lichkeit. Unsere Ge­schäfts­bezie­hun­gen sind von Dauer, im Schnitt setzen unsere Kunden zehn Jahre lang auf IKOR. Eine hohe Binde­kraft zeich­net uns eben­falls bei unseren 100 Mit­ar­bei­ter/​-in­nen aus: 20 % sind seit mehr als zehn Jahren Teil des Unter­neh­mens. Wir bieten Ent­wick­lungs­wege in Form von Fach- und Füh­rungs­karrie­ren und eine Viel­falt an Aus- und Weiter­bildung sowie Arbeits­zeit­mo­dellen. Stand­orte sind Hamburg, Köln und Oberhausen.

Stellenbeschreibung

Zum 01.07.2017 suchen wir einen

Junior Entwickler (m/w)

zur Festanstellung in Vollzeit im Rechnungswesenumfeld, schwerpunktmäßig an unserem Standort in Oberhausen mit reduzierter Reisetätigkeit in NRW/Hessen.

Weitere SAP-Entwickler/-innen gesucht! Verstärken Sie unser Team und unterstützen uns beim Application Lifecycle Management unserer (Kunden-) SAP-Sys­te­me. Dabei können Sie die Lösung in allen Phasen begleiten – von der Konzep­tion bis hin zum Roll-Out und der an­schließen­den Betreuung im produk­tiven Betrieb. Wir haben Erfahrung in der Durch­führung von Projekten von 50.000 bis > 100 Mio. Euro.

Als Technologie­beratung steht IKOR seit 20 Jahren für Ideen, Konzepte und Realisierungen von zukunfts­siche­ren IT-Prozessen für die Welt der Financial Services und der Logistik. Beratungs­stark und lö­sungs­orien­tiert schlüsseln wir Techno­logien für eine nach­haltige IT-Strategie im Sinne unserer Kunden (z. B. Ev. Stiftung Hephata, TK Bilstein, Brenntag, Horn­bach, KHS, Ortling­haus Werke, Praxair, ThyssenKrupp u. v. m.) auf. 

Aufgaben:

  • Betreuung von Kundensystemen im Application Lifecycle Management
  • Ansprechpartner für Fachbereiche unserer Kunden
  • Erarbeitung von Lösungen im First- und Second-Level-Support
  • Beratung unserer Kunden bei Neuanforderungen und Prozessoptimierung
  • Entwicklung im Rechnungswesen und Schnittstellen in logistischen Funktionen
  • Realisierung von Lösungen mit neuesten SAP-Entwicklungswerkzeugen
  • Sicherstellung regulatorischer Anforderungen

Ihre Stärken und Fähigkeiten:

  • abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre mit Schwer­punkt IT oder Studium der Wirt­schafts­informatik
  • alternativ Ausbildung als Fach­informatiker (m/w) Anwen­dungs­ent­wicklung im Indu­strie­bereich mit ent­spre­chend nach­weislichen kaufmännischen Kenntnissen
  • erste Erfahrung mit SAP ABAP
  • gute Kenntnisse im Rechnungs­wesen­umfeld
  • eine hohe Eigen­initiative gepaart mit Kunden­orien­tierung und dem Willen, sich weiter­zu­ent­wickeln
  • sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift, gute Englisch­kenntnisse
  • ca. 30 % Reise­bereit­schaft in NRW und Hessen

Wir bieten Ihnen:

Ein kreatives Umfeld: Aufgrund der Unter­neh­mens­größe sind wir flexibel genug, neue Ideen schnell und unkom­pli­ziert anzugehen und somit Raum für kreative Ideen und Mitge­staltung zu schaffen und zu fördern. Eine Tätigkeit in der Beratung bietet Ihnen ab­wechs­lungs­reiche Aufgaben. 

Die richtige Mischung: Wir sind groß genug, um unseren Mitar­beitern an­spruchs­volle Ent­wick­lungs­möglich­keiten aufzeigen zu können, anderer­seits noch klein genug, um individuelle Ab­sprachen zu treffen. Wollen Sie z. B. öfter unter­wegs sein und bei weiteren Kunden zum Einsatz kommen? Lassen Sie uns darüber sprechen!.

Chancen: Langfristig steht Ihnen der Weg für die eigen­ver­ant­wort­liche Über­nahme eines abge­stimm­ten Themas offen; mit bewährten Entwick­lungs­methoden begleiten wir Ihren Weg. Sie lernen im training-on-the-job oder bei externen und internen Weiter­bildungs­veran­staltungen ständig dazu. Unter­stützt werden Sie zusätzlich durch unsere Talent­schmiede ISteps (www.ikor.de/persoenliche-weiterentwicklung.html). 

Teamkultur: Wir sind ein unkom­pli­ziertes Unter­nehmen und haben viel Spaß. Neu- und Alt-IKORianer arbeiten kooperativ zusammen, Sie werden intensiv durch erfah­rene Kolle­gen/-innen einge­arbeitet. Wir feiern (Team-)Events und Pro­jekt­erfolge. Dreimal jährlich treffen wir uns zu Mitarbeiter­meetings.

Benefits: Ausgewogene Work-Life-Balance und umfang­reiche Sozial­leistungen unterstreichen die Wert­schätzung unserer Mitarbeiter. Wir bieten passende Arbeits­zeit­modelle für Ihre individuelle Lebens­lage – jetzt und in Zukunft.

Ihre Bewerbung

Wenn Ihre Talente und Ambi­tionen zu uns passen, wür­den wir uns freuen, Sie zum 01.07.2017 (oder später) im Team IKOR will­kom­men zu heißen! Bitte bewerben Sie sich online oder per E-Mail unter job@ikor.de.∗

 

∗ Wir informieren uns auch aus allgemein zugänglichen Quellen über Sie.

Standort

IKOR Management- und Systemberatung GmbH
46045 Oberhausen, DE

Angebot vom 11.04.2017