Wacker Chemie AG
Ingenieur (w/m) der Elektro- bzw. Automatisierungstechnik
Wacker Chemie AG

Unternehmensbeschreibung

Innovation hat Zukunft. Werden Sie Teil dieser Zukunft in einem hoch­spezi­ali­sierten Hightech-Konzern der chemischen Industrie. WACKER nimmt in vielen technologischen Bereichen eine Führungsposition ein und ist in allen Wachstumsmärkten aktiv. An unseren weltweiten Pro­duk­tions- und Vertriebsstandorten beschäftigen wir rund 17.000 Mit­arbei­ter. Unsere Kunden, renommierte Unternehmen aus allen Branchen, schätzen unsere globale Lösungskompetenz.

Stellenbeschreibung

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Tech­no­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in Nünchritz suchen wir innerhalb des Zentralbereiches Technik, für die Polysilizium-Abscheidung und die H2-Kreisgasanlage, einen

Ingenieur (w/m) der Elektro- bzw. Automatisierungstechnik

Ihre Aufgaben:

  • EMR-Fachverantwortung sowie im Vertretungsfall Übernahme von Pflichten der verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) gemäß VDE-Bestimmungen
  • PLS-Betreuung/Programmierung für das System Siemens PCS 7 sowie Betreuung der Prozessdaten-Archivierung (PI-System)
  • Sicherstellung der technischen Betreuung von Anlagen im Be­treuungs­bereich sowie Planung und Überwachung von Reparatur- und Investitionsmaßnahmen
  • Planungstätigkeit/Projektarbeit für fachspezifisch abgegrenzte Projekt­aufgaben
  • Beschaffung von Ersatz-/Reservematerial; Pflege der SAP-Daten
  • Kontrolle der Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften, technischen Regeln und betrieblichen Standards
  • Fachanweisung gegenüber zuarbeitenden Werkstätten, internen und externen Dienstleistern
  • EMR-Sonderaufgaben unter der Leitung des benannten EMR-Koordinators (z. B. Standardisierung, Daten-Monitoring, Maintenance 4.0)

Ihr Profil:

  • Berufseinsteiger (w/m) mit abgeschlossenem Hochschulstudium der Fach­richtung Elektrotechnik (mit entsprechender Vertiefung) oder Auto­matisierungstechnik mit Interesse für verfahrenstechnische Anlagen
  • Erfahrung in der Betreuung oder Projektierung von elektro­technischen Anlagen in der chemischen Industrie oder in der Optimierung verfahrens­technischer Prozesse ist von Vorteil
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, technischen Regelwerke etc. sowie BWL-Grundkenntnisse
  • EDV-Kenntnisse (MS Office und SAP) sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten an andere Poly-Standorte
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Einsatz­bereitschaft, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Dafür bieten wir zum Beispiel ein umfassendes Gesundheits­management und vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­pro­gramme für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer aus­ge­woge­nen Work-Life-Balance. Eine faire Vergütung und über­durch­schnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Ver­ant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 680291-5-1

Standort

Wacker Chemie AG
01612 Nünchritz, DE

Angebot vom 13.02.2017