Consultant (w/m) Advisory Services – Process Risk / Berlin, Hamburg, Stuttgart, Eschborn, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Freiburg, Dortmund, Mannheim und Hannover

EY (Ernst & Young GmbH)
EY (Ernst & Young GmbH)
Consultant (w/m) Advisory Services – Process Risk / Berlin, Hamburg, Stuttgart, Eschborn, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Freiburg, Dortmund, Mannheim und Hannover
EY (Ernst & Young GmbH)

Stellenbeschreibung

Die Aufgaben: Auf Ihre Ziele kommt es an

  • Sie wollen Ihr Potenzial in multidisziplinären Beratungsprojekten frei entfalten? Nur zu! In einer Aufgabe, bei der Sie die erfolgreichsten Unternehmen noch erfolgreicher machen. In allen Branchen. National und international. Wir nennen das „Achieving Potential – Making a Difference“.
  • Entdecken Sie die Welt von EY. Ein Unternehmen, das in 150 Ländern zu Hause ist und Sie auf Ihrem Weg in jedem Fall unterstützt. Mit Werten, die talentierte Menschen anziehen und an uns binden.
  • Lernen Sie kontinuierlich hinzu. Fachlich und persönlich – sei es in unseren Trainings oder in den Projektteams. Wir sagen das nicht nur, wir leben es auch. Unser Kunde soll spüren, dass wir mit ihm denken. Der Fokus: die Top 20 Accounts. Bereits heute machen sie 55 Prozent des Advisory-Umsatzes aus.

 

Aufgaben, die Sie voranbringen

Großes Engagement, Persönlichkeit und einer starke Ausrichtung auf die Kundensicht: Mit diesen Beraterqualitäten kommen Sie bei unseren nationalen und internationalen Kunden bestens an. Sie werden in unserem Bereich „Advisory Services Risk“ mit vielfältigen Themen zu tun haben und uns aktiv im Tagesgeschäft unterstützen. Ihre Aufmerksamkeit liegt zunächst auf Kontroll-, Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie wertorientierten Risikomanagmentsystemen, die Sie für unsere Kunden entwickeln, implementieren und optimieren. Um die entsprechenden Verbesserungspotenziale identifizieren zu können, analysieren und bewerten Sie relevante Geschäftsprozesse und Strukturen. Auch im Rahmen der Internen Revision setzt EY auf Ihre Unterstützung, wenn es um objektive und unabhängige Prüfungen von Prozessen, Strukturen und Sonderthemen geht. An der Seite unserer erfahrenen Kolleginnen und Kollegen beraten Sie unsere Mandanten bei der Umsetzung der aktuellen regulatorischen und gesetzlichen Bestimmungen – von BilMoG, Sarbanes-Oxley-Act bis J-SOX.

Das Profil:

Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen

Zusätzlich zu Ihrem erfolgreich absolvierten Studium der Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen oder -informatik – idealerweise mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling haben Sie bereits erste Praxisluft geschnuppert und die Arbeits- und Sichtweisen in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Compliance oder Interne Revision kennengelernt. Fachwissen ist natürlich immer gut, doch mit Ihrer Beraterpersönlichkeit werden Sie bei EY auf allen Ebenen gewinnen. Sie denken analytisch, sind leistungsbereit und kommunikativ – auch in sehr gutem Englisch – und verfügen über erste Auslandserfahrungen. Zudem beherrschen Sie die klassischen MS Office-Tools (PowerPoint, Excel) des Beratungsgeschäftes und kennen sich idealerweise in IT-Lösungen wie SAP FI/CO, SD und MM aus.

 

Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung

Hochfliegende Pläne? Halten Sie an ihnen fest und verwirklichen Sie Ihre Ziele mit uns! Gestalten Sie Ihre Karriere bei EY: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert. In einem Umfeld, das Enthusiasmus belohnt und die Balance zwischen Beruf und Freizeit schafft.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Machen Sie jetzt den nächsten Schritt: Bewerben Sie sich für diese Position online über unser Jobportal! Unser Recruitment-Center beantwortet gerne Ihre Fragen unter Telefon +49 6196 996 10005.

Standort

EY (Ernst & Young GmbH)
Mehrere Standorte

Angebot vom 17.09.2016