Video: Bunte Spuren für faire Studienförderung

Video: Bunte Spuren für faire Studienförderung

„Bildung ohne Hindernisse!“ – Das ist es, was das Team vom gemeinnützigen Absolventa e.V. mit dem demokratischen Stipendium einfordert. Um auf die Initiative aufmerksam zu machen, haben die Vereinsmitglieder in der Nacht zum 1. Mai bunte Spuren auf den Berliner Straßen hinterlassen. Das Ergebnis der Aktion gibt es hier als Video.

Berlin, 30. April 2013. Tausende Menschen ziehen durch die Berliner Innenstadt und tanzen in den Mai. Mittendrin: das Team vom Absolventa e.V. Bewaffnet mit bunter Kreide haben sie sich auf den Weg gemacht, um die Revolution einzuläuten. Was in der Nacht zum 1. Mai geschah, siehst Du hier:

 

 

Zum Start des ABSOLVENTA-Stipendiums am 1. Mai verteilte der Verein Flugblätter mit fünf Thesen für eine faire Studienförderung in der Berliner Innenstadt. Mit dem demokratischen Stipendium möchte der gemeinnützige Absolventa e.V. allen Studenten die Chance auf ein Stipendium geben. Über die Vergabe entscheidet keine Jury, sondern – ganz demokratisch – die Internetgemeinde in einer Online-Abstimmung.

Du möchtest ein ABSOLVENTA-Stipendium gewinnen? Hier geht es >> direkt zur Bewerbung.


Flugblatt mit den Grundsätzen des Absolventa e.V.:

Lies auch:

Bildung ohne Hindernisse – Demokratisches Stipendium startet in 4. Runde

 

 

Über den Autor

Luise Köhler
Luise Köhler

Als ehem. ABSOLVENTA-Redakteurin hat Luise über die Bedürfnisse, Interessen und Fragen junger Berufseinsteiger recherchiert, geschrieben und erklärt.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

So gelingt eine kreative Bewerbung
Auffallend anders

So gelingt eine kreative Bewerbung

Die meisten Bewerber brauchen drei bis fünf Stunden, um eine Bewerbung zu schreiben. Umso frustrierender ist es dann, wenn diese nicht zum erwünschten Erfolg führt. Neben der Erfüllung der Voraussetzungen für eine Stelle, kann man mit einer kreativen Bewerbung seine Chancen auf einen Job verbessern. Und kreative Bew...

Zum Artikel
Karriere bei BSH: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei BSH: Einblicke vom Arbeitgeber

Brigitte Steuck ist Abteilungsleitering im HR Marketing und Coporate Human Resources bei BSH Hausgeräte. Im Interview mit ABSOLVENTA erklärt sie die Einstiegsmöglichkeiten bei dem Elektrotechnik-Hersteller, der international 53.000 Mitarbeiter in rund 50 Ländern beschäftigt. Außerdem gibt sie Einblicke in die Arbeit...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei der Eurostaff Group: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei der Eurostaff Group: Erfahrungen

Juliane Dittrich gelang nach ihrer Weiterbildung in Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen der Berufseinstieg als Recruitment Specialist bei der Eurostaff Group. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht sie über ihre Erfahrungen im Auswahlprozess, typischen Aufgaben im Arbeitsalltag und ihr Gehalt als Perso...

Zum Artikel