10 Anzeichen, dass Du mit Deiner Arbeit unterfordert bist

10 Anzeichen, dass Du mit Deiner Arbeit unterfordert bist

Im ersten Teil unserer Top-Ten-Serie befassten wir uns mit den Anzeichen, die den typischen Workaholic outeten. Der vierte Teil dagegen dreht sich quasi um das genaue Gegenteil: 10 Anzeichen die zeigen, dass Du bei Deiner Arbeit an Unterforderung leidest. Für die ständige Unterforderung im Job gibt es sogar einen Namen, und zwar Bore Out.

Fast jeder kennt das Gefühl, kurzfristig während der Arbeit nichts zu tun zu haben und unterfordert zu sein. In den genannten Punkten wird sich der ein oder andere wiederfinden.

  1. Du hast Deine Arbeit erledigt, bevor die Kollegen morgens im Büro erscheinen.
  2. Du hältst den Punkterekord bei „Moorhuhn“.
  3. Du arbeitst nebenbei an einer Doktorarbeit.
  4. Du lernst das 10-Finger-Tippsystem mit übereinander gekreuzten Händen.
  5. Du übernimmst freiwillig den Küchendienst.
  6. Effizienz ist ein Fremdwort für Dich.
  7. Du hast ein schlechtes Gewissen, wenn Dein Gehalt kommt.
  8. Du rufst Deine Freunde an und fragst sie, wonach Du noch googlen kannst.
  9. In Deiner Arbeitszeit verplemperst Du Dein ganzes Gehalt bei Internet-Auktionen.
  10. Du hast das Gefühl, dass sich der Minutenzeiger nicht bewegt.

Was hast Du schon unternommen, wenn Du eine kleine Durststrecke im Büro bewältigen musstest? Die Kommentarfunktion erlaubt Dir, unsere Serie fortzuführen.

Lesenswert sind auch unsere 10 Anzeichen für Mobbing am Arbeitsplatz und 10 Fragen, die Du im Vorstellungsgespräch niemals stellen solltest.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Selbstbewusstsein im Job
Hier bin ich!

Selbstbewusstsein im Job

Selbstbewusstsein ist im beruflichen Alltag von Vorteil. Damit Selbstbewusstsein bei einem Menschen als eine positive Eigenschaft empfunden wird, sollten Selbst- und Fremdwahrnehmung übereinstimmen. Ist dies der Fall, fällt es leichter mit anderen in Kontakt treten. Das bietet auch gute Voraussetzungen für ein Bewer...

Zum Artikel
Arbeiten auf dem Land
Arbeitsplatz im Grünen

Arbeiten auf dem Land

Wer an Karriere denkt, dem schwebt ein stattliches Gehalt, das Kommando über zig Angestellte, ein luxuriöser Firmenwagen und vor allem ein Großraumbüro im Herzen einer pulsierenden Großstadt vor Augen. Die Begriffe Karriere und Stadt sind assoziativ ebenso eng miteinander verbunden wie Baum und Borke. Dünn besiedelt...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei AlphaSights: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei AlphaSights: Erfahrungen

Sascha Schermer (27) hat Business Economics (B.A.) und General Management (M.A.) studiert, bevor ihm der Berufseinstieg als Analyst bei AlphaSights gelang. Heute ist er im Unternehmen als Manager tätig und berichtet im Interview mit ABSOLVENTA über seinen Auswahlprozess sowie seine Erfahrungen bei AlphaSights.

Zum Artikel