Umfrage: Wie Studenten im Internet nach Jobs suchen

Umfrage: Wie Studenten im Internet nach Jobs suchen

UmfrageAls Student oder Absolvent kann man auf verschiedenste Weise nach Praktika und Jobs suchen. Dem Internet kommt dabei eine immer größere Bedeutung zu. Mit wenigen Klicks kann man sich auf unterschiedlichen Kanälen – von Jobbörsen über Wikipedia und bis hin zu Youtube – Infos über Jobangebote und die Unternehmen selbst einholen. Doch wo fängt man bei seiner Jobsuche an und wo hört man auf? Welche Rolle spielen Soziale Netzwerke? Und was erwarten Bewerber von einer Karriereseite bei Facebook?

Facebook für die Jobsuche?

Eine gemeinsame Umfrage von studenten-meinung.de und knabenbach consult geht diesen Fragen auf den Grund. Die Online-Befragung mit der Zielgruppe Studenten und Absolventen dauert ca. 15 Minuten. Zu gewinnen gibt es – neben Amazon-Gutscheinen im Wert von 25 Euro – die Aussicht, dass sich Arbeitgeber die Ergebnisse der Umfrage zu Herzen nehmen und den Jobsuchenden daraufhin bessere Informationen und Karriereseiten anbieten.

Hier geht’s es >> zur Umfrage

Wenn die Ergebnisse feststehen, werden wir natürlich in unserem Karriereblog darüber berichten!

Über den Autor

Lukas große Klönne
Lukas große Klönne

Ehem. Redaktionsleiter der Jobbörse ABSOLVENTA und Autor des Buches "Trainee-Knigge" – der Ratgeber für Berufseinsteiger.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg als Trainee bei eviom: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg als Trainee bei eviom: Erfahrungen

Claudia Werle (24) hat an der FH Oberösterreich Kommunikation, Wissen, Medien (B.A.) und an der Universität Klagenfurt Medien, Kommunikation und Kultur (M.A.) studiert. Nun absolviert sie bei der eviom GmbH ein Trainee-Programm im Bereich Online Marketing. Im Interview mit der Jobbörse ABSOLVENTA spricht sie über de...

Zum Artikel
Fernstudium – ja oder nein?
Vor- und Nachteile

Fernstudium – ja oder nein?

Gründe um ein Fernstudium in Erwägung zu ziehen gibt es viele – eigene Regie führen, weiterhin berufstätig bleiben oder die Kinder erziehen – die Gründe sind wahrlich individuell. Und bei überfüllten Hörsälen, mäßiger Betreuung, First-Come-First-Served-Disputen vorm Bibliotheks-Schließfach und unfreundlichem Service...

Zum Artikel
Karriere bei der Bundesanstalt für Wasserbau: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei der Bundesanstalt für Wasserbau: Einblicke vom Arbeitgeber

Katja Perras ist als Leiterin Personal im Zentralen Service der Bundesanstalt für Wasserbau tätig. Im Interview mit ABSOLVENTA gibt sie Einblicke in das Auswahlverfahren für Berufseinsteiger und verrät, welches Gehalt und welche Karriereperspektiven Bewerber bei der BAW erwarten dürfen.

Zum Artikel