Twitview mit IBM - „Online only für Bewerber“

Twitview mit IBM - „Online only für Bewerber“

Es gibt nicht nur Apfelfans auf dieser Erde und den Softwareriesen mit den drei Buchstaben gibt es schon etwas länger. Grund genug, die International Business Machines Corporation (IBM) mal auf den Zahn zu fühlen. IBM ist der weltweit zweitgrößte Softwarehersteller gemessen am Umsatz. Wie sie zu Themen wie Recruiting, Facebook und Diversity stehen, erfahrt Ihr im Twitview.

Hallo Sandra und Michaela, schön dass Ihr Euch Zeit nehmt für unser Twitview! Warum seid Ihr auf Twitter unterwegs?
Weil wir natürlich mit der Zeit gehen und neue Wege beschreiten. Twitter ist ideal als direkter & schneller Kanal.

Euer Account hat jetzt 350 Follower - wie lange twittert Ihr denn schon?
michaela_hudi (2)Danke an der Stelle an alle Follower. Sind seit Anfang Nov.09 dabei & haben uns aber schon vorher den Namen gesichert.

Twittert Ihr immer im Duo oder wie dürfen wir uns das vorstellen?
Ja, uns gibt es nur im Doppelpack :) HR & PR harmonisieren in unserem Fall einfach gut. Aber wir formulieren natürlich nicht jeden Tweet gemeinsam - da sind wir zum Glück auf einer Wellenlänge.

Lasst mich raten - die Idee zu twittern hattet Ihr auch beide zusammen?
Da müssen wir zugeben, dass wir uns Inspiration bei unseren IBM US-Kollegen geholt haben. Mittlerweile twittern schon viele HR-Kollegen weltweit bei IBM. Hier ein kleiner Überblick: http://bit.ly/5e63XO

Gab's denn schon spürbare Erfolge dadurch? Also Bewerbungen oder Einstellungen?
Sandra Sommer: HR Marketing Teamlead bei IBM im Twitview mit der Jobbörse AbsolventaDas tracken wir derzeit noch nicht. Im 1. Run geht es uns darum, uns von einer anderen Seite zu zeigen & zu begeistern.

Wo findet man IBM noch in der Social Media Welt?
Wir sind z.B. aktiv auf #FB: http://bit.ly/5YJZJ6 , #Xing: http://bit.ly/7vLYyn und bei #YouTube: http://bit.ly/9T7ta5

Was ist erfolgreicher - Twitter oder Facebook?
Gemessen an der Anzahl hat bei uns Facebook Twitter gerade eingeholt. Man kann die beiden Kanäle jedoch nicht wirklich miteinander vergleichen.

Wo kann man Euch in der nächsten Zeit live erleben?
Nächste Woche gleich zwei Mal! Erst auf der CeBIT: http://bit.ly/buulFO und dann auf der MILK: http://bit.ly/cF8Pb4

Das mit der CeBIT konnte sich ja jeder denken - was hat es mit der MILK auf sich?
MILK ist die 1. Karrieremesse für Schwule, Lesben und Freunde von #Diversity und findet am 06.03. in München statt.

Spannendes Thema, dazu würden wir gerne nach der Messe ein gesondertes Twitview machen, wenn Ihr Lust habt.
Können wir gerne machen. Da hat IBM eine Menge Erfahrungsschatz.

Was macht einen Kandidaten zum idealen Bewerber für IBM?
Bringt er/sie neben Fachskills, "passion for the business", Team- und Kommunikationsfähigkeit mit, dann ist er/sie bei uns richtig.

Welche aktuelle Vakanz möchtet Ihr im Twitview vorstellen für die man diese Skills braucht?
Zum Beispiel Business Transformation Consultants, die Handelskunden im Rahmen von SAP Projekten beraten http://bit.ly/aB5QKE

Und wie bewirbt man sich am besten bei IBM?
Online only und zwar über unsere neue Karriereseite: http://bit.ly/9aFNlP Dort findet ihr noch mehr Infos zur Bewerbung.

Ok, dann folgt nun unsere berühmte Abschlussfrage: Eure Message an die Twitterwelt?
Habt weiterhin Spaß beim Lesen, aber scheut euch auch nicht zu fragen, kommentieren und retweeten!

Michaela und Sandra - habt lieben Dank für Eure Zeit und die spannenden Antworten.
Wir haben zu danken! Hat Spaß gemacht und gar nicht weh getan :) - als Aufmunterung für andere Firmen!

PS: Auch Absolventa twittert. Folge uns!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Arbeiten im Ausland: Japan
Im Land der aufgehenden Sonne

Arbeiten im Ausland: Japan

In Japan, dem Land der aufgehenden Sonne, brennen die Bürolichter nach Sonnenuntergang einige Stunden länger als hier in Deutschland. So lautet das allgemeine Vorurteil. ABSOLVENTA erklärt wie realitätsnah diese Annahme über das Arbeiten in Japan ist, ob man nach Feierabend am Karaokesingen vorbeikommt, und welches ...

Zum Artikel
Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Über ABSOLVENTA zum Berufseinstieg bei Hays

Patrick Schulz (29) hat an der Europa Fachhochschule Fresenius in Idstein Betriebswirtschaft (Dipl.) mit Schwerpunkt Medienökonomie studiert. Über die Jobbörse Absolventa gelang dem Young Professional der Einstieg bei der Hays AG.

Zum Artikel
Berufseinstieg bei PRODYNA: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei PRODYNA: Erfahrungen

Torben Bock (26) hat Informatik an der Universität Marburg studiert, bevor ihm der Berufseinstieg bei der PRODYNA AG gelang. Im Gespräch mit ABSOLVENTA berichtet er von seinen Erfahrungen im Bewerbungsprozess, seinem Arbeitsalltag und von der Work-Life-Balance in seinem Job bei dem IT-Dienstleister.

Zum Artikel