Focus Money Auszeichnung - Beste Jobbörse

7698 Jobs für Berufseinsteiger. Jetzt suchen!

Mit dem Navigator der HAW Hamburg das passende Studium finden

Mit dem Navigator der HAW Hamburg das passende Studium finden

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) bietet Studieninteressierten eine ganze Palette an vielen verschiedenen Studienangeboten: Insgesamt stehen 30 Bachelor-Studiengänge aus fünf unterschiedlichen Fakultäten zur Auswahl. Aber wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Die Online-Studienberatungsplattform HAW-Navigator, entwickelt durch die CYQUEST GmbH, schafft Abhilfe und macht den Interessierten diese Entscheidung deutlich leichter. Das Stichwort lautet "interaktive Studienorientierung".

Self-Assessment inklusive

Für jeden Studiengang existiert ein eigener Navigator – diese sind sich zwar vom Aufbau ähnlich, inhaltlich allerdings auf den jeweiligen Studiengang zugeschnitten. Die einzelnen Module werden erläutert, das Berufsfeld beschrieben, Jobchancen aufgezeigt und Stimmen von Studenten, Alumnis und Berufserfahrenen eingefangen. Der besondere Clou: Die Navigatoren stellen den Studieninteressierten fachspezifische Fragen, die mit dem Studium in Verbindung stehen.

Dieses Self Assessement dient dazu, dem Benutzer einen ersten realistischen Einblick in die Anforderungen zu geben, und für sich selbst zu klären, ob er sich das Studium zutraut bravourös zu absolvieren. Interessiert sich der angehende Akademiker beispielsweise für eine Zukunft als Ingenieur im Bereich Flugzeugtechnik und Flugzeugbau, so muss er ein sehr gutes räumliches Darstellungsvermögen unter Beweis stellen. Soll es in die Richtung BWL/Marketing gehen, werden knifflige Rechenaufgaben gestellt.

Entscheidungssicherheit wird um bis zu 12 Prozent gesteigert

Bisher haben bereits über 50.000 User einen HAW-Navigator zu Rate gezogen. Laut Nutzer-Feedback steigert das Assessment die Sicherheit der Studienwahl um rund 12 Prozentpunkte.

Wer also ein Studium beginnen möchte, dem sei ein Besuch des HAW-Navigators ans Herz gelegt. Die Teilnahme ist kostenlos, und durch ein angenehm unkompliziertes Anmeldeverfahren vereinfacht. Das Angebot der Online-Studienberatungsplattform richtet sich übrigens auch an Interessierte, die woanders als an der HAW Hamburg studieren möchten.

Hier geht’s zum HAW-Navigator.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Tipps für die Gehaltsverhandlung
Let's talk about money

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Viele Arbeitnehmer scheuen sich davor, den Chef um mehr Gehalt zu bitten. Dabei ist Eigeninitiative für die positive Gehaltsentwicklung dringend notwendig. Hier gilt: Wer nicht mehr fordert, der bekommt auch nichts. Zumindest wenn es keinen Tarifvertrag gibt, der automatische Gehaltssteigerungen vorsieht. Um seine E...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei der ALBA Group: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei der ALBA Group: Erfahrungen

Nach seinem VWL-Studium an der HU Berlin gelang Simon Batt-Nauerz (30) der Berufseinstieg bei ALBA Group über ein Trainee-Programm. Heute ist er Vertriebsleiter und Prokurist bei ALBA Südost Brandenburg. Im Interview mit dem Karriereportal ABSOLVENTA spricht er über den Auswahlprozess, die Arbeitsatmosphäre, das Geh...

Zum Artikel
IT-Trainee bei der FDM Group: Erfahrungen
Insider-Interview

IT-Trainee bei der FDM Group: Erfahrungen

Ricarda Burger (28) hat Communication & Public Relations an der European University in Montreux studiert. Danach suchte sie nach einer Möglichkeit für den Quereinstieg in die IT-Branche. Fündig geworden ist sie beim internationalen IT-Dienstleister FDM Group. Im Interview mit ABSOLVENTA berichtet sie über das Au...

Zum Artikel