Firmenkontaktmesse bonding in Kaiserslautern Nachbericht

Firmenkontaktmesse bonding in Kaiserslautern Nachbericht

In dieser Woche waren wir von der Jobbörse ABSOLVENTA mit einem kleinen aber schlagkräftigen Team auf der bonding Firmenkontaktmesse an der TU Kaiserslautern vertreten. An unserem Messestand haben wir den Besuchern unsere Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals vorgestellt und standen Rede und Antwort rund um die Themen Karriere und Berufseinstieg.

Informationen zu Berufseinstieg und Karriere

Die bonding Firmenkontaktmesse findet an elf Standorten an starken technischen Universitäten in Deutschland statt und vermittelt Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen einen Einblick in verschiedene Berufsfelder. Die Messen sind für Besucher kostenlos und werden von Studenten ehrenamtlich organisiert. In Kaiserslautern feierte die bonding Firmenkontaktmesse in diesem Jahr ihr 10. Jubiläum. An zwei Tagen haben sich 86 Unternehmen und verschiedene Kooperationspartner den Messebesuchern präsentiert, über Möglichkeiten des Berufseinstiegs informiert und Kontakte zu den Studenten und Absolventen geknüpft.

Viel positives Feedback auf der Jobmesse

Für uns von ABSOLVENTA war es der erste Auftritt auf einer bonding Veranstaltung, und unser Resumé fällt durchweg positiv aus. Nicht zuletzt, weil wir an unserem Stand einen großen Zulauf hatten und viel positives Feedback bekamen. Danke dafür! Besonders interessant war für viele der angehenden Ingenieure, dass auch viele namhafte Arbeitgeber wie zum Beispiel Daimler, Siemens oder Bosch seit einiger Zeit über ABSOLVENTA akademischen Nachwuchskräfte rekrutieren.

Online Reputation Management

Außer allgemeinen Informationen zur ABSOLVENTA Jobbörse und dem ABSOLVENTA-Prinzip "Gefunden werden statt bewerben" berieten wir die Messebesucher an unserem Stand in Sachen Online Reputation Management. Dabei geht es darum, sich besonders in Bewerbungsphasen über sein digitale Identität im Internet im Klaren zu sein. Schließlich googelt mittlerweile jeder dritte Personaler nach Bewerbern um Informationen zu suchen, die über die Bewerbungsmappe hinausgehen. Wir gaben Tipps und Tricks, wie man reaktiv und proaktiv daran arbeiten kann, seinen Ruf im Netz zu verbessern. Viele Messebesucher waren sich bisher ihrer Leichen im Internet-Keller nicht bewusst. Hier findest Du nochmals Tipps und Tricks für eine gute Online Reputation.

Auf der nächsten Messe beraten wir auch Dich gerne persönlich in Sachen ABSOLVENTA, Berufseinsteig und Online Reputation.

twitter

[gallery]

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Karriere bei BearingPoint: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei BearingPoint: Einblicke vom Arbeitgeber

Lorenz Rogall ist Leiter der Recruiting-Abteilung bei der BearingPoint GmbH. Im Interview mit ABSOLVENTA berichtet er über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Anforderungen an Bewerber und den Ablauf des Auswahlprozesses bei der Unternehmensberatung.

Zum Artikel
Das Skype-Interview
Von Angesicht zu Angesicht

Das Skype-Interview

Der technische Fortschritt macht es möglich. Anstelle eines Telefoninterviews setzen Unternehmen verstärkt auf Videotelefonie. Am häufigsten kommt dabei das Skype-Interview zum Einsatz. Für Bewerber kann der Sichtkontakt von Vorteil, aber auch von Nachteil sein. Das hängt davon ab, wie man sich darauf vorbereitet un...

Zum Artikel
Das musst du zum unbefristeten Arbeitsvertrag wissen
Festanstellung – läuft bei dir

Das musst du zum unbefristeten Arbeitsvertrag wissen

Du fragst dich, warum alle einen unbefristeten Arbeitsvertrag so feiern? Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Du hast eine hohe Planungssicherheit und musst dich nicht ständig neu bewerben, da du ohne zeitliches Ende angestellt bist. Dennoch ist die Kündigungsfrist auch in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis rel...

Zum Artikel