Job und Karriere Linktipps des Monats (08/2012)

Job und Karriere Linktipps des Monats (08/2012)

Auch im August hatte die ABSOLVENTA Redaktion ausreichend Gelegenheit, das World Wide Web nach hilfreichen Job- und Karriere-Linktipps zu durchforsten. So kannst Du den aufkeimenden Sommerfrust durch unterhaltsame Lesetipps vertreiben, wenn sich draußen mal wieder das nächste Unwetter zusammenbraut.

Linktipps für Bewerber

Job und Karriere Linktipps aus dem Monat August

Vor zehn Jahren mischten sich unter die alten Studiengänge erstmals auch Bachelor- und Masterstudenten. Trotz heftiger Kritik von allen Seiten, finden viele Unternehmen für die neuen Studiengänge lobende Worte.

Heute bedarf es viel Kreativität und Eigeninitiative, um aus der Masse der Bewerber hervorzustechen und einen positiven Eindruck bei dem Personalverantwortlichen zu hinterlassen. Ein ansprechender Lebenslauf ist für jede Bewerbung das A und O. Unsere geliebten Smartphones und Co. eröffnen dabei ungeahnte Möglichkeiten. Die Wollmilchsau zeigt, wie Bewerber ihren CV zum Sprechen bringen und so bei ihrem potenziellen Arbeitgeber direkt Gehör finden.

Der passende Job ist gefunden und alles könnte so schön sein, wären da nicht die fiesen Bauchschmerzen beim Gedanken an das morgendliche Meeting mit dem Chef. Schlechte Arbeitgeber sind leider keine Seltenheit, denn nicht jeder Vorgesetzte wurde mit Führungsqualitäten gesegnet. Ob cholerisch, inkompetent oder unfair – ein mieser Chef lässt vielen Arbeitnehmern schnell graue Haare wachsen. Anstatt sich gemeinsam mit seinen Kollegen zu bemitleiden, erfährst Du hier mit welchen Strategien sich Probleme mit dem Vorgesetzten am besten lösen lassen.

Beruf und Alltag lassen viele Arbeitnehmer bekannterweise an ihre Grenzen stoßen. Doch auch unter den deutschen Studenten führen Überforderung und Selbstzweifel immer öfter zum sogenannten Burnout. Lies hier, was es mit dem Burnout-Syndrom auf sich hat und was Du konkret dagegen tun kannst.

Lesetipp

Für all diejenigen, die gerade auf der Suche nach einer passenden Trainee-Stelle sind, lohnt sich definitiv ein Blick in den neu erschienenen Trainee-Knigge. Der Ratgeber zeigt nicht nur, wie man ein gutes Trainee-Programm von schlecht getarnten Praktika unterscheidet, sondern liefert auch praxisnahe Tipps von der Bewerbung bis hin zum richtigen Umgang mit den Kollegen. Eine wunderbare Lektüre auch für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger.

 

Die Jobbörse ABSOLVENTA wünscht viel Spaß beim Surfen im WWW!

Über den Autor

Claudia Wegner
Claudia Wegner

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Pareto-Prinzip im Zeitmanagement
Alles Pareto oder was

Pareto-Prinzip im Zeitmanagement

Schon im Studium und später dann im Job zählt vor allem eins: Gutes Zeitmanagement. Diese Kompetenz ist auch 45 Prozent der Personaler bei Absolventen wichtig. Dabei kann das Pareto-Prinzip helfen. Noch nie gehört? Hier erfährst du, was das Pareto-Prinzip, auch 80/20-Regel genannt, besagt und wie dieses eine Möglich...

Zum Artikel
Körpersprache im Vorstellungsgespräch
Wie präsentiere ich mich richtig?

Körpersprache im Vorstellungsgespräch

Die Körpersprache beim Vorstellungsgespräch verrät dem Personaler viele Informationen, die über das gesprochene Wort hinausgehen. Bist du eher selbstbewusst, strebsam und konzentriert oder vielleicht gelangweilt, unsicher und fahrig? Lies hier, wie du im Vorstellungsgespräch deine Körpersprache richtig einsetzt und ...

Zum Artikel
Bewerbungsflyer
Sinn oder Unsinn?

Bewerbungsflyer

Ein guter Bewerbungsflyer kann eine sinnvolle Alternative zu einer klassischen Bewerbung sein, zum Beispiel bei einer Jobmesse oder ähnlichen Karriereveranstaltungen. Dazu muss man aber einige Dinge beachten, sonst geht die Aktion nach hinten los. ABSOLVENTA gibt Tipps.

Zum Artikel