konaktiva 2014 in Darmstadt: drei Tage Firmen-Dating

konaktiva 2014 in Darmstadt: drei Tage Firmen-Dating

Vom 6. bis 8. Mai 2014 erwarten mehr als 260 Unternehmen aus verschiedenen Branchen Studenten und Jobinteressierte an der Technischen Universität Darmstadt zur Karrieremesse konaktiva 2014.  

Die Jobmesse konaktiva 2014 findet vom 6. bis 8. Mai an der Technischen Universität Darmstadt statt.


Vom 6. bis 8. Mai 2014 erwarten mehr als 260 Unternehmen aus verschiedenen Branchen Studenten und Jobinteressierte an der Technischen Universität Darmstadt zur Karrieremesse konaktiva 2014.

Vielfältige Angebote für Berufseinsteiger
Noch bevor der erste Messetag beginnt, bietet die konaktiva 2014 vom 22. bis 25. April ein Vorbereitungsprogramm an, das aus zahlreichen Seminaren und Workshops zu Bewerbung und Berufseinstieg besteht. So können sich die Besucher optimal auf die Karrieremesse vorbereiten.

Auf der Messe selbst kann man mit den Firmenvertretern in Kontakt treten, um Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei den Arbeitgebern auszuloten. Das funktioniert zum Beispiel mit Einzelgesprächen, für die man sich allerdings im Vorfeld anmelden muss, bei spontanen Gesprächen am Messestand, über Firmenvorträge oder die geplanten „kontests“, bei denen die Mitarbeiter mehrerer Unternehmen die Fragen der Besucher beantworten.


ABSOLVENTA informiert über Web Reputation
Zudem sind an allen Tagen kostenfreie Service-Angebote wie Lebenslauf- und Bewerbungsmappen-Checks möglich. Am Stand der Jobbörse ABSOLVENTA informieren wir Dich zusätzlich zum Thema Web Reputation, zeigen, wie wichtig die Suchmaschinenergebnisse von Google bei Bewerbungen sind und wie Du Deinen Online-Auftritt optimierst.

Die konaktiva Darmstadt wird ehrenamtlich von engagierten Studenten organisiert. Es werden rund 13.000 Besucher erwartet. Der Eintritt ist kostenlos.

 

>> Weitere Infos zur Karrieremesse konaktiva in Darmstadt

 

 

 

Über den Autor

Fabian Lamster
Fabian Lamster

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

10 Floskeln im Bewerbungsschreiben
Blablabla...

10 Floskeln im Bewerbungsschreiben

„Hier bewerbe ich mich um die Stelle als...“ Oder: „Ich bin teamfähig, flexibel, kommunikativ und kreativ“. Das sind 1000fach verwendete Sätze im Bewerbungsschreiben, bei denen Personalverantwortliche regelrecht einschlafen. Mit solchen Floskeln landet die Bewerbungsmappe schneller im Absage-Stapel, als die Bewerber...

Zum Artikel
Pareto-Prinzip im Zeitmanagement
Alles Pareto oder was

Pareto-Prinzip im Zeitmanagement

Schon im Studium und später dann im Job zählt vor allem eins: Gutes Zeitmanagement. Diese Kompetenz ist auch 45 Prozent der Personaler bei Absolventen wichtig. Dabei kann das Pareto-Prinzip helfen. Noch nie gehört? Hier erfährst du, was das Pareto-Prinzip, auch 80/20-Regel genannt, besagt und wie dieses eine Möglich...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei LucaNet: Insider-Interview
Insider-Interview

Berufseinstieg bei LucaNet: Insider-Interview

Michael Schmidt (26) hat seinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der FH Mainz absolviert und ist im Anschluss an sein Studium als Consultant bei LucaNet eingestiegen. Im Interview mit ABSOLVENTA spricht er über seine Erfahrungen beim Auswahlverfahren, berichtet von seinen ersten Arbeitstagen bei LucaNet und e...

Zum Artikel