konaktiva 2014 in Darmstadt: drei Tage Firmen-Dating

konaktiva 2014 in Darmstadt: drei Tage Firmen-Dating

Vom 6. bis 8. Mai 2014 erwarten mehr als 260 Unternehmen aus verschiedenen Branchen Studenten und Jobinteressierte an der Technischen Universität Darmstadt zur Karrieremesse konaktiva 2014.  

Die Jobmesse konaktiva 2014 findet vom 6. bis 8. Mai an der Technischen Universität Darmstadt statt.


Vom 6. bis 8. Mai 2014 erwarten mehr als 260 Unternehmen aus verschiedenen Branchen Studenten und Jobinteressierte an der Technischen Universität Darmstadt zur Karrieremesse konaktiva 2014.

Vielfältige Angebote für Berufseinsteiger
Noch bevor der erste Messetag beginnt, bietet die konaktiva 2014 vom 22. bis 25. April ein Vorbereitungsprogramm an, das aus zahlreichen Seminaren und Workshops zu Bewerbung und Berufseinstieg besteht. So können sich die Besucher optimal auf die Karrieremesse vorbereiten.

Auf der Messe selbst kann man mit den Firmenvertretern in Kontakt treten, um Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei den Arbeitgebern auszuloten. Das funktioniert zum Beispiel mit Einzelgesprächen, für die man sich allerdings im Vorfeld anmelden muss, bei spontanen Gesprächen am Messestand, über Firmenvorträge oder die geplanten „kontests“, bei denen die Mitarbeiter mehrerer Unternehmen die Fragen der Besucher beantworten.


ABSOLVENTA informiert über Web Reputation
Zudem sind an allen Tagen kostenfreie Service-Angebote wie Lebenslauf- und Bewerbungsmappen-Checks möglich. Am Stand der Jobbörse ABSOLVENTA informieren wir Dich zusätzlich zum Thema Web Reputation, zeigen, wie wichtig die Suchmaschinenergebnisse von Google bei Bewerbungen sind und wie Du Deinen Online-Auftritt optimierst.

Die konaktiva Darmstadt wird ehrenamtlich von engagierten Studenten organisiert. Es werden rund 13.000 Besucher erwartet. Der Eintritt ist kostenlos.

 

>> Weitere Infos zur Karrieremesse konaktiva in Darmstadt

 

 

 

Über den Autor

Fabian Lamster
Fabian Lamster

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Soft Skills: „Stromberg ist in puncto soziale Kompetenz ein Anti-Typ”
Dagmar Friebel im Interview

Soft Skills: „Stromberg ist in puncto soziale Kompetenz ein Anti-Typ”

Warum Soft Skills in der Arbeitswelt immer wichtiger werden, wie Unternehmen die Soft Skills der Bewerber überprüfen, was die Zuschauer von „Stromberg“ lernen können und was das Erfolgsgeheimnis erfolgreicher Fussball-Trainer ist, erklärt Soft-Skills-Trainerin Dagmar Friebel im Interview mit der Jobbörse ABSOLVENTA.

Zum Artikel
Trainee bei Lufthansa: Fabia
Inside ProTeam

Trainee bei Lufthansa: Fabia

Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos – das findet auch ProTeamlerin Fabia Metzger, obwohl sie früher ganz schön Angst vor dem Fliegen hatte. Wir haben sie am Frankfurter Flughafen am Gate getroffen und sind mit ihr nach Zürich zur SWISS geflogen, bei der Fabia unter Vertrag ist. Unterwegs hat sie uns verraten...

Zum Artikel
Karriere bei BSH: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei BSH: Einblicke vom Arbeitgeber

Brigitte Steuck ist Abteilungsleitering im HR Marketing und Coporate Human Resources bei BSH Hausgeräte. Im Interview mit ABSOLVENTA erklärt sie die Einstiegsmöglichkeiten bei dem Elektrotechnik-Hersteller, der international 53.000 Mitarbeiter in rund 50 Ländern beschäftigt. Außerdem gibt sie Einblicke in die Arbeit...

Zum Artikel