Jobmesse-Saison 2012 startet am 13.-14.01. in Dresden

Jobmesse-Saison 2012 startet am 13.-14.01. in Dresden

Neues Jahr, neue Jobmesse. Einer der ersten Karrieremessen 2012 findet am 13.-14. Januar im sächsischen Dresden statt. Dort präsentieren sich regionale und überregionale Arbeitgeber, Beratungsunternehmen für die Sparte Existenzgründung, Personendienstleister und öffentliche Träger. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Alle Wege zu einer neuen Karriere“.

Die Jobmesse-Dresden möchte Schülern, Arbeitssuchenden, Azubis und Fachkräften mögliche Karrierewege in Dresden und Umgebung aufzuzeigen. Auf der Jobmesse werden zudem Perspektiven für die Arbeit im Ausland vorgestellt und ausländischen Arbeitssuchenden Informationen zur Jobsuche in Deutschland vermittelt. Im Fokus der diesjährigen Jobmesse Dresden stehen die Themen Nachwuchs- und Fachkraftgewinnung sowie Existenzgründung und Unternehmensentwicklung. Zum Rahmenprogramm gehören Fachvorträge und Diskussionsforen. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Infos zur Jobmesse-Dresden liefert das >> Jobmesse-Radar.

Über den Autor

Lukas große Klönne
Lukas große Klönne

Ehem. Redaktionsleiter der Jobbörse ABSOLVENTA und Autor des Buches "Trainee-Knigge" – der Ratgeber für Berufseinsteiger.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

10 Tipps fürs Vorstellungsgespräch
Damit nichts schief geht

10 Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Mit diesen 10 Tipps fürs Vorstellungsgespräch bist du umfassend vorbereitet und dich bringt so leicht nichts aus der Bahn. 

Zum Artikel
Das Eisenhower-Prinzip
Wichtiges zuerst!

Das Eisenhower-Prinzip

Oft sind viele Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. In solchen Situationen ist es wichtig, die Aufgaben nach ihrer Wichtigkeit zu sortieren, um beispielsweise zeitliche Fristen einzuhalten und dadurch negative Konsequenzen für sich oder das Unternehmen zu vermeiden. Das sogenannte Eisenhower-Prinzip kann Anwendern be...

Zum Artikel
Körpersprache im Mitarbeitergespräch I Tipps und Tricks von Samy Molcho
Haltung bewahren

Körpersprache im Mitarbeitergespräch I Tipps und Tricks von Samy Molcho

Eine verräterische Hand- oder Kopfbewegung und schon in das gerade gesprochene Wort unglaubwürdig. Ist das zunächst wohlklingende Jobangebot möglicherweise eine Falle und tatsächlich eher eine unterbezahlte und unangenehme Beschäftigung? Samy Molcho, einer der weltweit be- und anerkanntesten Experten für Körpersprac...

Zum Artikel