10.000 Jobs auf der Jobmesse akademika in Nürnberg

10.000 Jobs auf der Jobmesse akademika in Nürnberg

Am 25. und 26. Mai 2011 findet zum zwölften Mal die Jobmesse akademika im Messezentrum Nürnberg statt. Die akademika richtet sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals und ist die größte Karrieremesse in Süddeutschland.  4000 Messebesucher treffen dort auf ca. 140 Aussteller-Unternehmen. Diese bieten rund 10.000 Stellenangebote aus den verschiedensten Branchen. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf den Fachrichtungen IT, Ingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften.

Unternehmen bieten Praktika, Trainee-Jobs und Festanstellungen

Die Messebesucher haben direkt vor Ort die Gelegenheit, Kontakte zu den Personalverantwortlichen zu knüpfen und Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten auszuloten. Die Unternehmen bieten vor allem Jobs und Trainee-Programme, aber auch Praktika, Werkstudententätigkeiten und Themen für praktische Abschlussarbeiten.

Umfangreiche Karriere-Services auf der Jobmesse

Die Jobmesse akademika hat aber noch mehr zu bieten:  Es gibt einen Bewerbungsunterlagen-Check, eine Online-Reputation-Beratung,  ein Karriere-Coaching, eine Jobwall. Zudem ist es möglich, dort kostenlose Bewerbungsfotos von sich anfertigen zu lassen.

Online Reputation Beratung durch Jobbörse ABSOLVENTA

Unsere Jobbörse ABSOLVENTA ist genau wie in den letzten Jahren ebenfalls wieder auf der akademika zu finden. Neben der eigentlichen Präsentation unseres vielfältigen Karriere-Services für angehende Akademiker bieten wir an unserem Messestand eine Online Reputation Beratung an. Alle Besucher können hier Tipps und Tricks für ein sauberes Online-Image erfahren.

>> Hier findest Du mehr Infos zur akademika.

Einen erfolgreichen Messebesuch wünscht Dein ABSOLVENTA-Team!

PS: Im Jobmesse-Radar findest Du viele weitere  Karriere- und Jobmessen für Schüler, Studenten, Absolventen und Young Professionals.

 

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Berufseinstieg bei invenio: Persönliche Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei invenio: Persönliche Erfahrungen

Leif Coordt hat Wirtschaftsingenieurwesen in der Fachrichtung Maschinenbau an der Technischen Universität Darmstadt studiert, bevor er bei invenio den Berufseinstieg geschafft hat. Heute ist er Projektingenieur für Prototypenkoordination und für den Kunden Adam Opel AG zuständig. Im Interview mit ABSOLVENTA erzählt ...

Zum Artikel
Tipps für die Gehaltsverhandlung
Let's talk about money

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Viele Arbeitnehmer scheuen sich davor, den Chef um mehr Gehalt zu bitten. Dabei ist Eigeninitiative für die positive Gehaltsentwicklung dringend notwendig. Hier gilt: Wer nicht mehr fordert, der bekommt auch nichts. Zumindest wenn es keinen Tarifvertrag gibt, der automatische Gehaltssteigerungen vorsieht. Um seine E...

Zum Artikel
Erfolgreich kommunizieren
Reden ist Gold

Erfolgreich kommunizieren

Seit jeher kommunizieren Menschen miteinander. Unser ganzes Leben ist geprägt von verbaler und nonverbaler Kommunikation. Egal in welcher Sprache oder mit welchen nonverbalen Mitteln wir unsere Intentionen mitteilen: Wir befinden uns ständig in Interaktion. Wir kommunizieren im beruflichen und privaten Bereich mit K...

Zum Artikel