Job und Karriere Linktipps des Monats (07/2010)

Job und Karriere Linktipps des Monats (07/2010)

Sommer. Sonne, Sonnenschein. Und hier und da mal ein reinigendes Gewitter. Der Juli hatte es in sich. Unsere Linktipps des Monats auch. Diesmal im Angebot: Eine Studie zur Zukunft der Arbeit, Tipps gegen die Sommerhitze im Büro, ein kurzweiliges Interview mit dem AUDI-Personalmarketingchef und ein Onlinegame, mit dem sich in 2 Minuten Stress abbauen lässt und das Dich garantiert zum Schmunzeln bringen wird.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) hat eine Studie zur Zukunft der Arbeit veröffentlicht und Prognosen abgegeben, wie wir im Jahr 2020 arbeiten werden. Technologie, Globalisierung und demografische Faktoren werden Organisationsstrukturen und -kulturen massiv beeinflussen. Auch die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen immer mehr.

Selten war der Sommer in Deutschland so heiß. Doch als Arbeitnehmer kann man nicht so ohne weiteres über Tag im nächstgelegenden See baden gehen. Das Handelsblatt gibt zehn Tipps, wie man der Hitze am Arbeitsplatz Paroli bieten kann. Durch die Beachtung einiger Verhaltenstipps lässt sich der Arbeitsalltag bei hohen Temperaturen zumindest etwas angenehmer gestalten.

Die deutschen Autokonzerne sind einer der beliebtesten Arbeitgeber von Hochschulabsolventen. Michael Groß, Leiter des Personalmarketings bei AUDI, gibt in der SZ ein sehr kurzweiliges Interview über die neue Bewerbergeneration und Humor in einer Bewerbung.

Das Karriere-Portal Trainee-Geflüster hat einen Relaunch erfahren. Dort finden sich neben umfangreichen Informationen zu Trainee-Programmen zahlreicher Unternehmen auch Interviews mit Trainees und Personalverantwortlichen, die aus erster Hand über Ablauf, Inhalt, Vergütung und Karriere-Aussichten ihres Trainee-Programms berichten.

Zum Abschluss ein etwas anderer Linktipp. Ein kleines aber und nicht sehr feines Online-Game, um in zwei Minuten Büro-Stress abzubauen. Schmunzeln garantiert. Aber probiert es einfach selbst aus. Viel Spaß!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Basic Frameworks
Grundlagenwissen

Basic Frameworks

Eine Case Study löst man, indem man zunächst die Aufgabestellung strukturiert und die relevanten Kernfaktoren analysiert. Dabei helfen sogenannte Basic Frameworks. Diese begegnen Wirtschaftsstudenten in den ersten Studienjahren. ABSOLVENTA erläutert einige unabdingbare Grundlagen zur Lösung einer Fallstudie.

Zum Artikel
Allgemeinwissen-Test
Wissen ist Macht

Allgemeinwissen-Test

Fachidiot oder Allrounder? In der heutigen Berufswelt ist es enorm wichtig, auch über ein gutes Allgemeinwissen zu verfügen. Das verlangen auch die Personalabteilungen der Unternehmen und prüfen Bewerber in den Themengebieten Geschichte, Politik, Kunst oder Naturwissenschaften. ABSOLVENTA gibt Tipps, wie man für den...

Zum Artikel
Geschäftliche E-Mails schreiben und beantworten
For your information

Geschäftliche E-Mails schreiben und beantworten

Fällt es dir auch schwer, auf eine E-Mail zu antworten oder eine zu schreiben? Gerade in einem Bürojob findet sehr viel über die schriftliche Kommunikation statt und die elektronische Nachricht ist aus der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Vor allem Berufseinsteigern fällt es zu Beginn schwer, Nachrichten auch f...

Zum Artikel