Job und Karriere Linktipps des Monats (03/2012)

Job und Karriere Linktipps des Monats (03/2012)

Nach einer mehrmonatigen schöpferischen Pause feiern die Job- und Karriere Linktipps des Monats ein Comeback. Die Jobbörse ABSOLVENTA präsentiert die Einstellungen und Erwartungen der Studierenden von heute, schnüffelnde Firmen, das ultimative Arbeitgeberranking, Small Talk im Job und eine freche, illegale aber erfolgreiche Bewerbungsinitiative.

 

Die Studie „Student Survey 2012“ zeigt auf, was sich die heutige Studierenden-Generation unter dem Begriff Karriere vorstellt, wie ihre Familienplanung ausschaut, welchen Führungsstil sie für den besten halten und welche Faktoren ihnen bei der Arbeitgeberwahl am wichtigsten sind. Ein Fokus der Untersuchung liegt dabei auf den Erwartungen der weiblichen Studierenden.

In den USA verlangen einige Arbeitgeber Einsicht in die Facebook-Profile der Bewerber. Datenschutzrechtlich ein Skandal. Das soziale Netzwerk will nun dagegen vorgehen.

Saatkorn hat mehrere Arbeitgeber-Bewertungen miteinander kombiniert und daraus das ultimative Ranking der Arbeitgeber aus dem DAX-Index errechnet. Streng wissenschaftlichen Ansprüchen genügt das Ergebnis sicher nicht, doch interessant ist es allemal.

Small Talk ist eine Kunst. Im Berufsleben ist das kleine Gespräch hilfreich, um das Eis zu brechen, Türen zu öffnen, und sich im Kollegenkreis beliebt zu machen. Careerbuilder gibt Tipps für gelungenen Small Talk im Beruf.

Zum Abschluss ein Video zu einer kuriosen Bewerbung. Zwei Bewerber haben die Webseite eines Unternehmens ‚gehackt’ und einen „Erpressungsbrief“ veröffentlicht. Nur wenn sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, geben sie die Webseite wieder frei. Das ist zwar illegal, aber dafür äußerst kreativ. Aber schaut selbst.

Die Jobbörse ABSOLVENTA wünscht viel Vergügen beim Surfen im WWW!

Über den Autor

Lukas große Klönne
Lukas große Klönne

Ehem. Redaktionsleiter der Jobbörse ABSOLVENTA und Autor des Buches "Trainee-Knigge" – der Ratgeber für Berufseinsteiger.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Das qualifizierte Arbeitszeugnis
Vollumfängliche Bewertung

Das qualifizierte Arbeitszeugnis

Das „qualifizierte Arbeitszeugnis“ enthält im Unterschied zum „einfachen Arbeitszeugnis“ nicht nur einen Nachweis und eine Bewertung über die Leistungen während der voran­gegangen Tätigkeit. Das Dokument wird zum qualifizierten Zeugnis, in dem der Arbeit­geber auch die sozialen Kompetenzen des Arbeit­nehmers beurtei...

Zum Artikel
Arbeitsrecht: Das Arbeitszeugnis

Arbeitsrecht: Das Arbeitszeugnis

Neuer Job in Aussicht? Bei der nächsten Bewerbung wird Dein letztes Arbeitszeugnis eine große Rolle für den Personaler spielen. Die rechtlichen Grundlagen, was Arbeitgeber in das Zeugnis schreiben dürfen und was nicht, sind sehr deutlich.

Zum Artikel
Die Suche nach dem Job mit Sinn
Vom Lebenslauf zum Lebensweg

Die Suche nach dem Job mit Sinn

Dennis Hoenig-Ohnsorg (31) ist ausgebildeter Karrierecoach, organisiert Un-Konferenzen für Absolventen auf Sinnsuche und arbeitet für das weltweit größte Netzwerk für Social Entrepreneurs. Bei Ashoka verantwortet er u.a. die Aktivitäten rund um das Thema Karrierewege für Weltveränderer. Dennis schreibt für ABSOLVENT...

Zum Artikel