Job und Karriere Links des Monats (01/2009)

Job und Karriere Links des Monats (01/2009)

Neues Jahr, neues Glück, neue Linktipps des Monats der Jobbörse ABSOLVENTA. Wie immer rund um den Bereich Job & Karriere.

 

Über die Folgen der Finanzkrise auf den Arbeitsmarkt haben wir bereits berichtet und werden es auch in Zukunft weiter tun.  Aber wir sind natürlich nicht die einzigen, die sich dieses Themas annehmen. Die Finanzkrise verändert das Bezahlsystem der Unternehmen, wie in dem Artikel „Sieben zentrale Trends bei den Gehältern“ geschlussfolgert wird.

Apropos Veränderungen: Wie sich Bewerbungen in Form und Inhalt im Laufe der letzten Jahrzehnte verändert haben, erfährst Du in einer kurzen Schilderung von Karriere-Beraterin Svenja Hofert.

Was sind die besten und was sind die schlechtesten Jobs der Welt? Über das Ranking lässt sich sicher stundenlang streiten. Aber sieh' selbst.

Wie schön ist es doch, einen Job (z.B. als Trainee) zu haben, der einem Spaß macht und abwechslungsreich ist. Doch nicht selten kehrt irgendwann die Routine ein und die Begeisterung lässt nach. Hier erfährst Du, wie Du die Lust am Job behältst.

Viel Spaß beim Lesen und auf bald,

Dein ABSOLENTA-Team

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Online Assessment Center
Einstellungstest zu Hause

Online Assessment Center

Immer mehr Unternehmen greifen auf Online Assessment Center zurück. Besonders für Konzerne, die sehr viele Bewerbungen bearbeiten müssen, ist das Online Assessment Center eine enorme Arbeitserleichterung, da es als Instrument zur Vorauswahl der Kandidaten dient. Doch auch für Bewerber hat ein Online AC einige Vortei...

Zum Artikel
Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess
Von nichts kommt nichts

Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess

Je höher das Angebot an Arbeitskräften, desto höher können die Anforderungen der Firmen sein. Umso wichtiger ist es für Bewerber, sich den Unternehmen bestmöglich zu präsentieren.

Zum Artikel
Fragetechniken
Wer fragt, der führt

Fragetechniken

Mit Hilfe von Fragetechniken lässt sich ein Gespräch in die gewünschte Richtung lenken und beim Gesprächspartner mitunter ein bestimmtes Verhalten auslösen. Um sie als ein Mittel der Rhetorik zu nutzen, müssen die Lenkungstechniken aber richtig eingesetzt werden. Informiere dich hier bei ABSOLVENTA über die verschie...

Zum Artikel