Job und Karriere Links des Monats (09/2009)

Job und Karriere Links des Monats (09/2009)

Warum lohnt sich Studieren jetzt besonders? Wie hart sind die Personalauswahlverfahren der Unternehmen wirklich? Wie kannst Du auch in Krisenzeiten Deinen Chef überzeugen, Dir mehr Gehalt zu zahlen? Warum kann Ärger am Arbeitsplatz auch nützlich sein? Und wie wird man zum außergewöhnlich kreativen Berufseinsteiger? Antworten auf all diese Fragen bekommst Du hier im ABSOLVENTA-Karriereblog. Wir haben für Euch die Linktipps des Monats September zusammengestellt.

 

Exzellente Fachkenntnisse sind zwar Voraussetzung für einen gutbezahlten Job, aber soziale Kompetenzen stellen mittlerweile einen genau so wichtigen Faktor bei der Einstellung dar. Wie ausgefallen manche Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal vorgehen, zeigt der Focus-Artikel über den steinigen Weg zum beruflichen Erfolg.

Wenn Du bereits im Berufsleben stehst, stellt sich nach einiger Zeit die Frage nach mehr Gehalt. Aber wie überzeugt man am besten im Gespräch mit dem Chef, besonders in wirtschaftlich schwachen Zeiten? Die Süddeutsche Zeitung gibt Dir nützliche Strategietipps für die Gehaltsverhandlung in Krisenzeiten.

Wenn es dann mit dem höheren Gehalt nicht klappt, ist der Ärger meistens groß. Aber auch Ärger kann sich positiv auf Deine Arbeitsleistung auswirken. Wie aus Wut eine positive Kraft wird, erfährst Du beim Hamburger Abendblatt.

Einen besonders kreativen Weg, um Berufserfahrung zu sammeln, hat der Amerikaner Daniel Seddequi eingeschlagen. Da er nach dem Studium aufgrund mangelder Praxiserfahrung keine Arbeit fand, entschloss er sich kurzerhand dazu, Nägel mit Köpfen zu machen. Seine Mission: 50 Jobs in 50 Staaten und das alles in 50 Wochen.

Viel Spaß mit den Job und Karriere Links wünscht das ABSOLVENTA-Team!

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Das Weihnachtsgeld
Süßer die Kasse nie klingelt

Das Weihnachtsgeld

Knapp über 50 Prozent der deutschen Arbeitnehmer bekommen von ihrem Arbeitgeber Weihnachtsgeld. Neben dem Urlaubsgeld stellt das Weihnachtsgeld die populärste Form der finanziellen Sonderleistungen dar. ABSOLVENTA informiert.

Zum Artikel
So schreibst du einen Curriculum Vitae (CV)
Englischer Lebenslauf

So schreibst du einen Curriculum Vitae (CV)

Du willst dich für einen Job im Ausland bewerben oder in der Stellenanzeige wird ein CV gefordert? In Großbritannien spricht man bei einem Lebenslauf von einem „Curriculum Vitae“ (bzw. „CV“), in den USA jedoch von einem „Résumé“. Obwohl der CV ebenfalls ein tabellarischer Lebenslauf ist, werden darin andere Schwerpu...

Zum Artikel
So gelingt eine kreative Bewerbung
Auffallend anders

So gelingt eine kreative Bewerbung

Die meisten Bewerber brauchen drei bis fünf Stunden, um eine Bewerbung zu schreiben. Umso frustrierender ist es dann, wenn diese nicht zum erwünschten Erfolg führt. Neben der Erfüllung der Voraussetzungen für eine Stelle, kann man mit einer kreativen Bewerbung seine Chancen auf einen Job verbessern. Und kreative Bew...

Zum Artikel