Job und Karriere Links des Monats (05/2009)

Job und Karriere Links des Monats (05/2009)

Welche Arbeitgeber und Unis sind die attraktivsten? Was steht in eurem Arbeitszeugnis versteckt geschrieben? Und was ist überhaupt ein Brainteaser? Fragen über Fragen - die Jobbörse ABSOLVENTA hat die besten Links des Monats Mai und damit die Antworten auf diese Fragen zusammengestellt.

Bei welchem Arbeitgeber wollen Deine Kommilitonen am liebsten ihre Karriere starten? Eine Auflistung nach Studienrichtung findest Du bei der Wirtschaftswoche. Die Banken sind auch hier etwas unter die Räder gekommen.

Wenn Du gleich noch wissen willst, ob Du an einer der Top-Unis deines Fachbereichs studierst und damit bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt hast. Dann bist Du hier genau richtig!

Und damit es mit Deinem Traumjob klappt, solltest Du auch verstehen, was in Deinen bisherigen Arbeitszeugnissen wirklich drinsteht. Stell Dein Wissen einfach bei einem kleinen Quiz unter Beweis.

Zum Vorstellungsgespräch geschafft und dieses schon fast überstanden. Vorsicht! Vielleicht greift der Personaler jetzt noch zum Brainteaser. Was das ist und wie Du ihn am besten meistert, wird Dir an Beispielen erklärt. Also wie viele Katzen leben in Deutschland?

Aber auch wenn Du Deinen Traumjob in der Tasche hast, lauern besonders zu Beginn überall Stolperfallen auf Dich. Besonders in der Probezeit wirst Du wahrlich auf die Probe gestellt.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

So überzeugst du im Eignungstest
Passt das?

So überzeugst du im Eignungstest

Hast du eine positive Rückmeldung auf deine Bewerbung erhalten, laden manche Unternehmen Bewerber zu einem Eignungstest ein. Ein Eignungstest ist nicht das gleiche wie ein Vorstellungsgespräch, hat aber das selbe Ziel: Herauszufinden, wie hoch das Potenzial von Bewerbern oder Kandidaten ist. Wir zeigen dir, was dich...

Zum Artikel
Arbeiterbild: Homo Oeconomicus
Was steckt hinter dem BWL-Begriff?

Arbeiterbild: Homo Oeconomicus

Der Homo Oeconomicus bezeichnet einen wirtschaftlich „vernünftig“ handelnden  Durchschnittsmenschen. Die Vernachlässigung der Gefühle, Vorlieben und Beziehungen führt aber zu Problemen. In der Realität ist er nicht anzutreffen - weder als Konsument, noch im Job.

Zum Artikel
Karriere bei INVERTO: Einblicke vom Arbeitgeber
Personaler im Interview

Karriere bei INVERTO: Einblicke vom Arbeitgeber

International und mit großem Entwicklungspotenzial! Julia Vassiliou ist Personalreferentin bei INVERTO und verrät im Interview mit ABSOLVENTA, was INVERTO so besonders als Arbeitgeber macht, welche Karriereaussichten dich erwarten und wie du den Einstieg bei der Unternehmensberatung schaffst – Achtung, Spoiler: Math...

Zum Artikel