Job und Karriere Links des Monats (10/2008)

Job und Karriere Links des Monats (10/2008)

Jeweils zum Monatswechsel versorgen wir Dich von nun an mit den Job und Karriere Links des Monats, die wir in Blogs, Online-Magazinen oder in sonstigen Sphären des Internets für Euch aufgetan haben. Unser Team der Jobbörse ABSOLVENTA wünscht viel Spaß beim Surfen!

Früher oder später kommt man im Studium und Beruf nicht umhin, Vorträge oder Präsentationen zu halten. Tipps und Hilfestellung dazu bietet Dir das Rhetorik-ABC, das diesen Monat im Uni-Spiegel erschien.

Nachdem Firmen Dir über ABSOLVENTA eine Kontaktanfrage gestellt haben, und Du diese mit „Ja“ beantwortet hast, bist Du am Zug. Häufig wirst Du im Anschluss zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Laut einer amerikanischen Studie spielt im Vorstellungsgespräch die Art und Weise des Handschlags zur Begrüßung eine gewichtige Rolle, ob man den Job bekommt oder nicht.

Aber der Handschlag ist natürlich nicht alles. Wie Du im Vorstellungsgespräch insgesamt besser ankommst, und worauf Du in der verbalen und non-verbalen Kommunikation achten solltest, erfährst Du hier.

Was für ein Ideentyp bist Du? Erarbeitest Du Ideen lieber alleine oder in einer Gruppe? Hältst Du Dich bei einer Gruppenarbeit zurück oder gibst Du die Richtung vor? Und wie steht es mit Deiner Kreativität? mindPool gibt Dir die Antwort. Der Online-Test beinhaltet 40 Fragen und dauert nur 5 Minuten. Im Anschluss bekommst Du eine detailierte Auswertung per Mail zugesandt – kostenlos, versteht sich.

Du sitzt beruflich und privat viel Stunden am Tag am Rechner und tippst Dir Deine beiden Zeigefinger wund, weil du das 10-Finger-Tippsystem nicht beherrschst? Es steht ein Programm zum Download, mit dem Du das 10-Finger-Tippsystem in nur 4 Stunden erlernen kannst. Es funktioniert wirklich, wie wir im Selbstversuch festgestellt haben. Nicht perfekt, aber es sind deutliche Fortschritte zu erkennen. Aber probiere es doch einfach selber mal aus.

Der Bewerberblog wollte in einer Umfrage wissen, was den Arbeitnehmern an ihrem Arbeitsplatz am wichtigsten ist. Das Gehalt steht nur auf Rang 3. Was auf Platz 1 und 2 kannst Du hier nachlesen:

Und zu guter letzt sucht Playboy noch einen Weltreporter. Die Stellenanzeige spricht für sich.

Beliebte Artikel aus unserem Karriereguide

Arbeiten im Ausland: Schweiz
Neutralität bewahren

Arbeiten im Ausland: Schweiz

Schweizer Alpen, herrliche Landschaften, Rösti und die Urigkeit der Schweizer locken Jahr für Jahr nicht nur viele Urlauber ins Land. Die tollen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung kombiniert mit guten Arbeitsbedingungen und hohen Löhnen macht die Schweiz attraktiv für zahlreiche Auswanderer, die sich dort niederla...

Zum Artikel
Die richtige Verabschiedung im Vorstellungsgespräch
Das Gesamtbild abrunden

Die richtige Verabschiedung im Vorstellungsgespräch

Die richtige Verabschiedung hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck bei einem Bewerbungsgespräch. Auch in der letzten Minute ist die volle Konzentration gefragt, um deinen potentiellen Arbeitgeber von dir zu überzeugen. ABSOLVENTA verrät, wie du die perfekte Verabschiedung für Vorstellungsgespräche üben kannst und d...

Zum Artikel
Berufseinstieg bei der FDM Group: Erfahrungen
Insider-Interview

Berufseinstieg bei der FDM Group: Erfahrungen

Lena Knepper hat BWL an der WWU Münster studiert, bevor sie als IT-Consultant bei der FDM Group eingestiegen ist. Im Interview mit ABSOLVENTA gibt sie einen Einblick in den Auswahlprozess sowie das vorbereitende viermonatige Trainee-Programm bei FDM. Außerdem erzählt sie von ihren Aufgaben im Berufsalltag und verrät...

Zum Artikel